Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Ingress: Spielspaß gegen Ortsdaten

APP Rechte

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. APP Rechte

    Autor: sw2090 26.11.12 - 09:40

    Habe gerade mal im Play Store geschaut und gesehen was Ingress so alles für Rechte will...damit isses für mich gestorben bevor es überhaupt angefangen hat.
    Abgesehen von Internet (was ja noch logisch is) und Zugriff auf die Kontakte will das ja Zugriff auf meine sämtlichen Konten, den Speicher und sogar meine Audioeinstellungen!
    Das geht mir für ein Spiel dann doch deutlich zu weit!

    Google ihr könnt meinen Invite-Request in den Shredder werfen!

  2. Re: APP Rechte

    Autor: hobbypunk 26.11.12 - 10:50

    sw2090 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe gerade mal im Play Store geschaut und gesehen was Ingress so alles für
    > Rechte will...damit isses für mich gestorben bevor es überhaupt angefangen
    > hat.
    > Abgesehen von Internet (was ja noch logisch is) und Zugriff auf die
    > Kontakte will das ja Zugriff auf meine sämtlichen Konten, den Speicher und
    > sogar meine Audioeinstellungen!
    > Das geht mir für ein Spiel dann doch deutlich zu weit!
    >
    > Google ihr könnt meinen Invite-Request in den Shredder werfen!


    is doch relativ einfach:
    internet is klar,
    kontakte: damit du deine freunde einladen kannst
    speicher: irgendwo muss er doch seine daten zwischen speichern :D
    audioeinstellungen: wow, das spiel kann stumm geschaltet werden *rolleyes*

    seh da weniger das problem, gerade, da es von google kommt, denke viele syncen ihre kontakte eh mit gmail, von daher, kanns wohl recht egal sein

  3. Re: APP Rechte

    Autor: sw2090 26.11.12 - 11:05

    Internet,Speicher und Kantakte wäre ja noch ertäglich (Gründe siehe VorposterIn).
    Rechte am Audiosystem frage ich mich wpzu? Stummschalten kann ich auch mit den Lautstärketasten und darauf das das Ding sich selber laut dreht oder ähnliches hab ich keinen Bock!
    Und Zugriff auf alle meine Konten finde ich bedenklich. Damit kann das Ding rumspammen über alle meine Konten wie es lustig ist....

  4. Re: APP Rechte

    Autor: hobbypunk 26.11.12 - 11:20

    wie gesagt, es kommt von google, von daher haben se bei den meisten, obs bei dir so is, sag ich gar nich, aber bei den meisten haben se eh die gesamten kontaktdaten, von daher isses unwahrscheinlich, das se Ingress dazu nutzen, man muss ja nich übertreiben mit der paranoia :D

  5. Re: APP Rechte

    Autor: attitudinized 27.11.12 - 01:28

    Ist dir klar das Google sowohl den Android Updatekey hat als auch die Möglichkeit durch ein Update des Playstore dein Handy zu "Hacken"?

    Also wenn man Google unterstellt etwas illegales zu tun sollte man keinen Playstore besitzen der auch noch closed source ist.
    Weil sie dich da überhaupt nicht nach deinen Rechten fragen müssten...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Hamburg
  2. FHE3 GmbH, Karlsruhe
  3. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. (-31%) 8,99€
  3. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Essential Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln
  2. Google Maps Google integriert Uber in Karten-App
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Free-to-Play: Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt
    Free-to-Play
    Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt

    Erneut ist ein vBulletin-Forum gehackt worden. Betroffen sind vermutlich 1,1 Millionen Nutzer von Supercell-Foren. Der Spielehersteller vertreibt populäre Titel wie Clash of Clans und Clash Royale.

  2. Project CSX: ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an
    Project CSX
    ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an

    Das mittlerweile "Hawkeye" genannte Smartphone hat ZTE im Rahmen des Project CSX von seinen Nutzern entwerfen lassen - zumindest in Grundzügen. Der Hersteller will das Gerät über Crowdfunding finanzieren, wirklich erfolgreich ist das Vorhaben bisher aber nicht.

  3. Berliner Nahverkehr: Alle U-Bahnhöfe bekommen WLAN-Versorgung
    Berliner Nahverkehr
    Alle U-Bahnhöfe bekommen WLAN-Versorgung

    Der Ausbau in der Berliner U-Bahn geht weiter. Auf vielen künftigen BVG-Wi-Fi-Bahnhöfen gibt es schon ein provisorisches WLAN-Angebot. Rund 4.000 Nutzer sind zugleich online.


  1. 15:52

  2. 14:36

  3. 14:30

  4. 13:10

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:53

  8. 11:44