1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GTA 5: Sechs Fäuste für Los Santos

und nix aus den Fehlern gelernt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und nix aus den Fehlern gelernt

    Autor crazypsycho 11.11.12 - 17:25

    Ich erinnere mich an Vice City und San Andreas. Dort hat sich der Charakter mit den einzelnen Quests weiterentwickelt und man konnte neue Gebäude kaufen. Genau das hat GTA ausgemacht.
    Schon im vierten Teil hat das völlig gefehlt. Schade ich hatte auf ein Spiel im Umfang von Vice City oder San Andreas gehofft.

    Und da wundern die sich über geringere Verkaufszahlen, aber da sind ja wieder die bösen Schwarzkopierer dran schuld...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: und nix aus den Fehlern gelernt

    Autor TheUnichi 12.11.12 - 08:56

    Du hast GTA2 gar nicht gespielt, oder?

    Da gab es den ganzen Rotz nicht und es war damals trotzdem das fetteste Spiel!

    Leute überfahren, um sich ballern, für die Mafia Missionen ausführen und das ganze in einem sehr authentischen Stil

    Außerdem, wenn ich mir das Video angucke, sehe ich auf Anhieb nicht, warum das Kaufen von Gebäuden und das Weiterentwickeln der Character nicht möglich sein sollte?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: und nix aus den Fehlern gelernt

    Autor Anonymouse 12.11.12 - 09:37

    Über GTA ist immer noch sehr wenig ekannt und es kommt erst nächtes Jahr in den HAndel und du kannst jetzt schon den Umfang einschätzen und rechtfertigst geringe Verkaufszahlen und Kopiererei?

    Und wie TheUnichi schon schrieb, gab es vor Vice City schon ein paar GTA-Teile wo das auch nicht möglich war. Sobiel zum "das hat GTA ausgemacht".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten
IMHO
Share Economy regulieren, nicht verbieten
  1. NSA-Affäre Macht euch wichtig!
  2. IMHO Und wir sind selber schuld!
  3. Head Mounted Display Valve zeigt neue Version seiner VR-Brille

Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

  1. Regierungsrazzia: Chinesische Büros von Microsoft durchsucht
    Regierungsrazzia
    Chinesische Büros von Microsoft durchsucht

    Vier Niederlassungen von Microsoft in China sind durch die dortigen Behörden durchsucht worden. Die Gründe sind noch unklar, das Unternehmen wird jedoch schon seit langem vom chinesischen Staat angegriffen.

  2. Sebastian Kügler: Pläne für Wayland-Unterstützung in KDE Plasma 5
    Sebastian Kügler
    Pläne für Wayland-Unterstützung in KDE Plasma 5

    Die KDE-Community plant die Wayland-Umsetzung in der neuen KDE-Arbeitsfläche Plasma 5. Die Implementierung werde zwar noch etwas Zeit in Anspruch nehmen, konkrete Pläne gebe es aber bereits, versichert Sebastian Kügler.

  3. Dieselstörmers: Modemarke gegen Actionspiel
    Dieselstörmers
    Modemarke gegen Actionspiel

    Der italienische Jeanshersteller Diesel droht mit einer Klage gegen Dieselstörmers. Das Entwicklerstudio Black Forest Games gibt sich in einer Stellungnahme gelassen.


  1. 18:18

  2. 17:17

  3. 17:13

  4. 17:08

  5. 16:46

  6. 15:39

  7. 15:11

  8. 15:02