Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Guild Wars 2: Erweiterung "Die verlorene…

Stellt euch vor es ist Event...

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: Puppenspieler 13.11.12 - 11:52

    und keiner geht hin?

    Wie sieht's denn aus auf Tyria? In einschlägigen Foren liest man ja bereits über eine wachsend gähnende Leere...

  2. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: KleinerWolf 13.11.12 - 12:05

    das Halloween Event war gut besucht. Teilweise zugut, so dass man in Löwenstein nur im Overflow hing. Dazu ein Bug, das man nicht in das Verlies mit Leuten aus dem Overflow gehen konnte.

    Die Gebiete sind teilweise wirklich sehr leer. Gebiete zwischen 30-70 teilweise sogar tot. Events sind nicht mehr Möglich, weil Spieler fehlen. Dafür sind die 80er Gebiete absolut überflüllt, weil die Leute dort Karma bis zum abwinken farmen.

    Das größte Problem an GW2 sind aber die vielen Bugs ( teilweise so stark, das die persönliche Story nicht zu ende gespielt werden kann ) und das es kein vernünftiges Suchtool für die Verliese gibt.

  3. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: HansJupp 13.11.12 - 12:07

    Also mein zweiter Char steht im Moment bei Level 60 und bei den Events ist es ein wenig ruhiger als beim ersten Mal. Trotzdem kommen fast immer genug Leute zusammen.

    Klar kanns nicht immer so voll sein wie am Anfang, aber selbst jetzt ist mehr los, als z.B. direkt nach dem Release bei Warhammer Online.

    Einzig die wachsende Zahl an Bots ist ziemlich beunruhigend. Und die findet man nicht nur in High-Level-Gebieten.

  4. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: Trollfeeder 13.11.12 - 12:45

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und keiner geht hin?
    >
    > Wie sieht's denn aus auf Tyria? In einschlägigen Foren liest man ja bereits
    > über eine wachsend gähnende Leere...

    Du meinst in den Foren in denen sich in anderen Threads die Spieler beschweren das es laggt wenn zuviele Leute da sind.^^ Nee mal ehrlich. Ich spiele zur Zeit meinen 2ten Char hoch und bin jetzt Level 50 und kann mich nicht über zu wenige Mitstreiter beschweren. Klar ist nicht so viel los wie in den ersten Tagen, aber man kann problemlos spielen ohne sich verlassen vorzukommen.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  5. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: beaver 13.11.12 - 13:27

    Glaub ich sogar, dass du genug Leute findest. Liegt halt immer am Server. Wenn einer eh schon voll oder fast voll ist, findet man natürlich viele. Aber ich bin einem Medium Server gejoined und der ist nun fast tot, wenn man nicht gerade in Orr, PvP oder Lions Gate ist.

  6. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: HansJupp 13.11.12 - 13:38

    Man kann ja kostenlos auf einen volleren Sever wechseln, von daher sollte das Problem in den Griff zu bekommen sein. :-)

  7. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: Nephtys 13.11.12 - 14:09

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und keiner geht hin?
    >
    > Wie sieht's denn aus auf Tyria? In einschlägigen Foren liest man ja bereits
    > über eine wachsend gähnende Leere...


    Events sind nicht das Problem... vorallem Champions sind immernoch gut besucht.
    Dazu kommt das Dynamic Scaling.


    Bevorzuge ich in jedem Fall gegenüber GW1. Habe auch Hoffnung dass dieses Update jetzt das Spiel voran bringen wird

  8. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: KleinerWolf 13.11.12 - 14:10

    das Problem ist, dass die "mittleren" Server dennoch in den Hauptgegend zu voll sind.
    D.h in Orr und Löwenstein hängt man Overflow.
    Man kann nicht mal auf andere Städte ausweichen, weil die total dämlich designed sind. Z.b Ebonfalke. Dort stehen die Handwerklehrer direkt neben dem AH. An für sich ne gute Idee. Aber die Lehrer verkaufen keine Handwerksmaterialien. Was soll der Unsinn?

    Quasi der gleiche Käse den Blizzard bei WoW macht. Warum so viele Städte, wenn man dann doch nur in einer herum hängt?

  9. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: JM2C4Y 13.11.12 - 14:58

    Also ich kann die leeren Gebiete nur bestätigen. Sonntagabend war ich in der Blutstromküste und den funkenschwärmer sümpfen. Und bei vielen events allein, oder es gesellten sich im max mal 2 hinzu. Bis auf das drachenevent war da gähnende leere.
    Ausserdem bin ich der Meinung, dass das Levelscaling nicht ordentlich funktioniert. Bei einem event war ich ganz allein und um den champion boss hingen soviele gehilfen, dass dieser event eine sache der unmöglichkeit war. Bei einem anderen event sollten wellen von untoten kommen. Wir waren zu dritt plus vieler npcs die die stellung halten sollten. Pro welle kam dann sage und schreibe ein untoter. War also ein witz.

  10. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: Endwickler 13.11.12 - 15:00

    JM2C4Y schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Pro welle kam
    > dann sage und schreibe ein untoter. War also ein witz.

    Nun, die anderen Untoten hielten sich an den Titel dieser Beiträge: Sie gingen nicht hin. :-)

  11. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: HansJupp 13.11.12 - 15:06

    Da ist leider etwas Wahres dran. In Orr wird die Thematik noch durch riesige Bot-Gruppen verschärft.

    Zwar kriegt man Karma (leider) seit dem Halloween-Patch in Massen nachgeschmissen, aber trotzdem läuft's auf langwieriges Event- & Rohstofffarmen hinaus. Und das geht eben nur in Orr.

    Meine Hoffnung ist, dass ArenaNet mit diesem oder einem der nächsten Patches eine Alternative zu Orr schafft. Nach ca. 700 abgeschlossenen Events kann ich keine Untoten mehr sehen.

    Bei Löwenstein sehe ich allerdings Schwarz. Im Overflow befinden sich Spieler aller überfüllten Server, sodass man dort den Chat auch vergessen kann.

  12. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: Anonymer Nutzer 13.11.12 - 15:34

    HansJupp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zwar kriegt man Karma (leider) seit dem Halloween-Patch in Massen
    > nachgeschmissen, aber trotzdem läuft's auf langwieriges Event- &
    > Rohstofffarmen hinaus. Und das geht eben nur in Orr.

    Ich weiß ja nicht was Ihr immer mit "farmen" habt. Ich spiele ganz normal bissi Pve und WvW habe meine Ausrüstung problemlos komplettieren können, mittlerweile über 300k Karma wo ich nicht weiß wohin damit und Gold kommt auch täglich neues dazu. Das ganze durch normales spielen ich habe mich keine Stunden hingehockt um irgendetwas zu "farmen". Das einzige was ich etwas "intensiver" betrieben habe war die 100 %tige Erforschung der Welt.

  13. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: Raistlin 13.11.12 - 15:45

    Jetzt kommt die Frage.... Wieviel Gold hast du?
    Und hast du dein Bankfach erweiter dir enoch einen Charakterslot gekauft wieviele Edelsteine hast du?

    Warum die Leute so heftig Karma farmen ist mir auch rätselhaft. Nur Wächter brauchen das wegen den Kraft/Vitalität/Zähigkeits Klamotten alle anderen können instanzen machen oder die sachen einfach bauen.

  14. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: Anonymer Nutzer 13.11.12 - 16:02

    Raistlin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt kommt die Frage.... Wieviel Gold hast du?
    Ist die Menge relevant? Ich habe meine Ausrüstung komplett alles was jetzt noch dazu kommt ist Gewinn wofür massig Gold anhäufen? Nice to Have wäre jetzt noch die Kulturrüstung als Skin aber die muss ich auch nicht "sofort" haben.

    > Und hast du dein Bankfach erweiter dir enoch einen Charakterslot gekauft
    > wieviele Edelsteine hast du?
    Wieso sollte ich das machen wenn ich es "noch" nicht benötige? Ein Taschenplatz habe ich mir gegen Gold gekauft. 1-2 Bankfächer werde ich mir vielleicht für echtes Geld kaufen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.11.12 16:04 durch lolig.

  15. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: HansJupp 13.11.12 - 16:18

    Das Tempel-Karma Set für den Krieger gefiel mir persönlich am besten, kostet jedoch pro Stück 42k Karma.

    Also 6 x 42.000 = 252.000 Karma.

    Pro Event gibt es in Orr ca. 340 Karma (400 mit Buff).

    Angenommen man investiert das knappe Gold durchweg in Karma-Buffs:
    252.000 / 400 = 630 Events (nur in Orr!)

    Das ist war zumindest vor dem Halloween-Patch ein riesiger Farm-Aufwand.

    Nach dem Patch wurde der Aufwand dann erheblich reduziert, da ab diesem Zeitpunkt jede abgeschlossene Tagesquest eine Karma-Kanne (a 4500 Karma) und die Monatsquest 10 Karma-Kannen gibt. Als wäre das nicht schon genug, funktioniert auch noch der Karma-Buff mit diesen Kannen, d.h. statt 4500 gibts 6000 Karma pro Kanne. Da ich vorher ziemlich viel Zeit investiert habe, finde ich diese Änderung doch recht ärgerlich.

    Will man eine Legendäre Waffe haben, wird das Ganze noch wesentlich schlimmer. Man braucht weit über 1.000.000 Karma und ob man den Precursor bekommt, hängt allein vom Zufall ab. Einige der anderen Zutaten sind auch recht krank.

    Gold ist aufgrund der Inflation im AH und Diamant-Shop auch mehr als schnell weg. Selbst einen Handwerksberuf auf 400 zu bekommen ist, trotz optimalem Leveling mittels Erforschen, einfach nur massiver Farm. Gewinn macht man mit dem hergestellten Zeug nicht.

    Im WvW muss man je nach Server und Spielerklasse ebenfalls sehr viel Zeit investieren. Die Marken bekommt man nur, wenn man den Gegner auch tatsächlich tötet. Das funktioniert in 99% der Fälle nur, wenn man direkt vor ihm steht. Für Fernkämpfer nicht so toll. Ist man dann noch auf dem schwächsten Server im WvW, ist man zu sehr mit Verteidigungsaufgaben beschäftigt, als dass man im Nahkampf auf den Gegner losgehen und diesen tatsächlich töten kann. Ob man im richtigen Moment eine unbesetzte Belagerungswaffe findet, ist auch reines Glück.

  16. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: Anonymer Nutzer 13.11.12 - 16:54

    HansJupp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Tempel-Karma Set für den Krieger gefiel mir persönlich am besten,
    > kostet jedoch pro Stück 42k Karma.
    >
    > Also 6 x 42.000 = 252.000 Karma.

    Ich hab mir auch 3 von den Tempeldinger gekauft bevor ich meine Skillung geändert hab und die Dinger dann quasi nutzlos für mich waren :D

    Dennoch habe ich über 300.000 Karma OHNE das ich je Karma gezielt gefarmt habe und das alles ohne flüssiges Karma geschluckt habe.

    > Will man eine Legendäre Waffe haben, wird das Ganze noch wesentlich
    > schlimmer. Man braucht weit über 1.000.000 Karma und ob man den Precursor
    > bekommt, hängt allein vom Zufall ab. Einige der anderen Zutaten sind auch
    > recht krank.

    Wäre auch ziemlich krank wenn legendäre Waffe einfach zu bekommen wäre ;) Ich finde diesen enormen Aufwand absolut okay.

    > Gold ist aufgrund der Inflation im AH und Diamant-Shop auch mehr als
    > schnell weg. Selbst einen Handwerksberuf auf 400 zu bekommen ist, trotz
    > optimalem Leveling mittels Erforschen, einfach nur massiver Farm. Gewinn
    > macht man mit dem hergestellten Zeug nicht.

    Mehr mit dem Handelsposten arbeiten ;) Material was ich nicht gebraucht hab habe ich verkauft und dafür Material gekauft was ich zum Beruf hochziehen benötigt habe.
    Minus habe ich da erst gemacht als mir nur noch wenig zur 400 gefehlt haben und ich mehr investiert habe als ich an Verkäufen verdient habe.

    > Im WvW muss man je nach Server und Spielerklasse ebenfalls sehr viel Zeit
    > investieren. Die Marken bekommt man nur, wenn man den Gegner auch
    > tatsächlich tötet. Das funktioniert in 99% der Fälle nur, wenn man direkt
    > vor ihm steht. Für Fernkämpfer nicht so toll. Ist man dann noch auf dem
    > schwächsten Server im WvW, ist man zu sehr mit Verteidigungsaufgaben
    > beschäftigt, als dass man im Nahkampf auf den Gegner losgehen und diesen
    > tatsächlich töten kann. Ob man im richtigen Moment eine unbesetzte
    > Belagerungswaffe findet, ist auch reines Glück.

    Meines Wissens bekommt man die Marken wenn man "ausreichend" Schaden auf den Gegner gemacht hat und der dann von irgendwem getötet wird. Ich könnte jetzt nicht behaupten das ich als Elementarmagier Probleme damit hätte Marken zu bekommen. In den allerwertesten geschoben bekommt man die natürlich nicht aber an einem Abend mit einem gut organisierten WvW Raid kommt da auch was zusammen.

    Lange Verteidigungsschlachten sind das beste was einem als Verteidiger passieren kann alle 2-3Min gib es eine Eventbelohnung ohne das man sich viel über die Karte bewegen muss ;)

  17. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: Raistlin 13.11.12 - 16:57

    HansJupp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im WvW muss man je nach Server und Spielerklasse ebenfalls sehr viel Zeit
    > investieren. Die Marken bekommt man nur, wenn man den Gegner auch
    > tatsächlich tötet.

    Ich glaube das wurde geändert. ich betone "glaube" ;)
    Ich hatte mich schon gefragt ob das mit dem Karma Boost und den Flaschen funktioniert.
    Meinst du den Buff der 50% gibt dann stimmt die Rechnung nicht ganz.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.11.12 16:59 durch Raistlin.

  18. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: beaver 13.11.12 - 17:04

    Hm, irgendwas machst du falsch. Ich hab nach einem Monat und daily und monthy achievements 300k karma und weiss nicht was ich damit anfangen soll.
    Und sehe ich das richtig? Du meckerst weil es so lange gedauert hat karma zu bekommen, und nun haben sie es geändert, dass es nicht mehr schwer ist, und du meckerst auch? oooohkay.

    Und beim Leveln der crafting skills habe ich auch nicht farmen müssen. Ging alles wunderbar nebenbei. Ok, manchmal musste ich für ein paar silber ein paar sachen kaufen, aber das war eher ich, der zu faul/ungeduldig war erst wieder was leveln zu gehen bevor ich weiter craften konnte.
    Am ende wirds teuer/langwierig wenn man die exotic selber macht. Aber ich kauf die lieber. :D

    Die Marken bekommst du nur wenn du auch genug schaden gemacht hast. Und zwar in der Form einer kleinen tasche die dann auf dem boden spawned.

    Belagerungswaffen muss man schon selbst bauen.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 13.11.12 17:12 durch beaver.

  19. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: KleinerWolf 13.11.12 - 17:34

    Die Leute kenne ich aus dem GW2 Forum "Einfach nur gespielt" Fragt man sie nach /age kommt dann 500h+ raus ...

  20. Re: Stellt euch vor es ist Event...

    Autor: Anonymer Nutzer 13.11.12 - 18:39

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Leute kenne ich aus dem GW2 Forum "Einfach nur gespielt" Fragt man sie
    > nach /age kommt dann 500h+ raus ...

    Du verwechselst das mit /played aus WoW, dass /age¹ aus GW2 gibt das Alter des Charakters an, also wie lange er schon existiert und nicht wie lange mit ihm gespielt wurde.

    500h heißt also das der Charakter 500h bzw. ~21 Tage alt ist.

    1) http://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Emote#Spezielle_Emotes

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, München
  2. GDS mbH, Landshut
  3. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  4. über BOYDEN global executive search, Norddeutschland

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. bei Alternate


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  2. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner
  3. Raspberry Pi Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. taz: Strafbefehl in der Keylogger-Affäre
    taz
    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

    Die Aufarbeitung der Keylogger-Affäre in der taz schreitet voran. Gegen einen ehemaligen Mitarbeiter wurde ein Strafbefehl zur Zahlung von 6.400 Euro verhängt. Der Verhandlung blieb der Mann allerdings fern.

  2. Respawn Entertainment: Live Fire soll in Titanfall 2 zünden
    Respawn Entertainment
    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

    Für Titanfall 2 sind keine zahlungspflichtigen Erweiterungen geplant. Jetzt stellt Entwickler Respawn Entertainment ein größeres kostenloses Addon vor. Es enthält neben neuen Karten unter anderem den Multiplayermodus Live Fire.

  3. Bootcode: Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
    Bootcode
    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

    Die freie Bootcode-Firmware für den Raspberry Pi kann erstmals dazu genutzt werden, den Linux-Kernel direkt zu starten. Von dieser Alternative zu der proprietären Firmware von Broadcom könnten künftig auch der freie Grafiktreiber und andere Kernel-Module profitieren.


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01