1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hammerpoint Interactive: "Wir haben uns…

50 Spieler

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 50 Spieler

    Autor: DiDiDo 28.12.12 - 10:55

    Wieso wird eigentlich auf der 50 Spieler grenze so rum gehackt ?
    Das Argument ist Wertlos da mit dem Patch von 20.12 oder 19.12 die Spieler grenze auf 100 Hoch gesetzt wurde.
    Das ist genau wie mit der respawn Zeit wo sie auf 4 Std hochbesetzt wurde haben auch alle bloß nach Geld mache geschrien. Aber niemand erwähnt das 2 Tage später sie wieder auf 1 Std heruntersetzt wurde.

    Also wie wieso wird sich immer über solche halb Wahrheiten sich aufgeregt ?

    ---------------------------------------------------------------------
    Fly Save o/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 50 Spieler

    Autor: KastenBier 28.12.12 - 11:23

    DiDiDo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso wird eigentlich auf der 50 Spieler grenze so rum gehackt ?
    > Das Argument ist Wertlos da mit dem Patch von 20.12 oder 19.12 die Spieler
    > grenze auf 100 Hoch gesetzt wurde.
    > Das ist genau wie mit der respawn Zeit wo sie auf 4 Std hochbesetzt wurde
    > haben auch alle bloß nach Geld mache geschrien. Aber niemand erwähnt das 2
    > Tage später sie wieder auf 1 Std heruntersetzt wurde.
    >
    > Also wie wieso wird sich immer über solche halb Wahrheiten sich aufgeregt ?


    Weil Menschen dazu neigen, nur die negativen Aspekte und nicht die Positiven zu sehen. That's why.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 50 Spieler

    Autor: Herevo 28.12.12 - 15:34

    Das könnte auch daran liegen, dass selbst eine Stunde Wartezeit zum respawnen für ein Vollpreisspiel nicht hinnehmbar ist. Mir fällt für eine so lange Respawnsperre keine nachvollziehbare Begründung ein, zumal man diese Zeit anscheinden durch Bezahlung verkürzen konnte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 50 Spieler

    Autor: DiDiDo 28.12.12 - 15:46

    Herevo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das könnte auch daran liegen, dass selbst eine Stunde Wartezeit zum
    > respawnen für ein Vollpreisspiel nicht hinnehmbar ist. Mir fällt für eine
    > so lange Respawnsperre keine nachvollziehbare Begründung ein, zumal man
    > diese Zeit anscheinden durch Bezahlung verkürzen konnte.

    -Nein kann man nicht

    man respawnt da wo man gestorben ist es wäre sehr sinnlos wenn man nachdem man getötet wurde einfach 5min später respawnt und einfach sein Zeug wieder aufhebt und weitergeht wie ob nix war.

    Aber danke für eine Vorbildlich Darstellung von Halbwissen was ich vorhin schon erwähnt habe.

    ---------------------------------------------------------------------
    Fly Save o/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.12.12 15:46 durch DiDiDo.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 50 Spieler

    Autor: Herevo 28.12.12 - 15:52

    Warum sollte man denn nicht irgendwo anders respawnen können? Das Spieldesign kann man doch quasi konsequenzenlos dahingehend ändern, schließlich ist man doch sowieso alle Gegenstände los, habe ich mir sagen lassen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: 50 Spieler

    Autor: IpToux 29.12.12 - 15:58

    DiDiDo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso wird eigentlich auf der 50 Spieler grenze so rum gehackt ?
    > Das Argument ist Wertlos da mit dem Patch von 20.12 oder 19.12 die Spieler
    > grenze auf 100 Hoch gesetzt wurde.
    > Das ist genau wie mit der respawn Zeit wo sie auf 4 Std hochbesetzt wurde
    > haben auch alle bloß nach Geld mache geschrien. Aber niemand erwähnt das 2
    > Tage später sie wieder auf 1 Std heruntersetzt wurde.
    >
    > Also wie wieso wird sich immer über solche halb Wahrheiten sich aufgeregt ?


    Wie Du selber geschrieben hast: DANACH! Es wurde eben mit den Features beworben die es nicht gab, und da habe ich als Kunde recht mich aufzuregen und rum zuhaken.

    Und warum sollte ich 1h warten damit ich ein Spiel weiterspielen kann? Wo kommen wir da hin? Es hat nun mal nicht jeder den ganzen Tag zeit zum Spielen. Mir kommt es aber fast so vor als jammern jetzt die Leute die Geld für das Spiel ausgegeben haben (weil sie blind waren) und nun merken das sie Geld für ein Spiel ausgegeben haben das so gut wie Tot ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. ODST: Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs
    ODST
    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

    Die Kampagne namens ODST aus Halo 3 gibt es demnächst in überarbeiteter Fassung für alle, die die Master Chief Collection bereits gekauft haben. Die Chefin des Studios 343 Industries plant auch weitere Gratis-Angebote, weil die Sammlung etliche Startprobleme hatte.

  2. Medienbericht: Axel Springer will T-Online.de übernehmen
    Medienbericht
    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

    Der Wirtschaftswoche zufolge will sich die Deutsche Telekom von Teilen ihres Onlinegeschäfts trennen. Dabei soll die Axel-Springer-Gruppe vor allem das Portal T-Online.de übernehmen, was aber die Kartellwächter noch beschäftigen könnte.

  3. Directory Authorities: Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme
    Directory Authorities
    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

    Noch im Dezember 2014 könnte das Tor-Netzwerk vielleicht nicht mehr nutzbar sein. Die Macher des Projekts haben einen anonymen Tipp erhalten, der auf einen Angriff auf zentrale Komponenten des Netzes hindeutet.


  1. 16:02

  2. 13:11

  3. 11:50

  4. 11:06

  5. 09:01

  6. 20:17

  7. 18:56

  8. 18:12