Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hasbros Furby: Plüschige Nervensäge gibt…

Furby zusammenbauen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Furby zusammenbauen

    Autor: MetinC 13.02.13 - 13:36

    Schick mir das Kaputte Ding, ich baue euch den Furby zusammen. Also mittlerweile bin ich Profi, was es an geht solche Spielsachen wieder in Ordnung zu bringen. Ich habe 2 Kinder, die jegliches Spielzeug auseinander nehmen.

    www.net2go.eu ->> Linksammmlung

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Furby zusammenbauen

    Autor: Prypjat 13.02.13 - 14:49

    MetinC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schick mir das Kaputte Ding, ich baue euch den Furby zusammen. Also
    > mittlerweile bin ich Profi, was es an geht solche Spielsachen wieder in
    > Ordnung zu bringen. Ich habe 2 Kinder, die jegliches Spielzeug auseinander
    > nehmen.

    Du solltest hier vorsichtig sein, wenn Du das Wort "Profi" benutzt.
    Denn laut einiger User müssen Profis zwangsläufig Geld verdienen.
    Beschwere Dich nicht bei mir, beschwere Dich bei den Engstirnigen, die jeden Eintrag in einer von Menschenhand vorgenommenen Lexika als das unumstößliche Dogma des Lebens betrachten.

    Ich hingegen glaube Dir, dass Du auf diesem Gebiet ein Profi geworden bist und drücke Dir die Daumen, dass sich die Golem Redaktion erbarmt und Dir den Furby zukommen lässt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Furby zusammenbauen

    Autor: MetinC 13.02.13 - 14:59

    Ich lass dann auf diese Engstirnigen meine Kinder los. Dann hat der jenige nichts mehr zu sprechen, weil deren Zähne am Furby kleben ;)

    www.net2go.eu ->> Linksammmlung

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Informatiker / Application-Manager EAI/BI (m/w)
    TransnetBW GmbH, Wendlingen bei Stuttgart
  2. IT-Consultant für IT-Strategie und Organisation (m/w)
    Janz IT AG, Hamburg, Hannover, Oldenburg, Paderborn
  3. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin
  4. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Filmfestival-Filme zum Sonderpreis
  2. 3D-Blu-rays bis zu 40% günstiger
    (u. a. Wacken der Film, El Gringo, Sharktopus, Unsere Erde, Street Dance)
  3. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Terminator 3, Kill the Boss 2, Elysium, Captain Phillips)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Trampender Roboter: Hitchbot bei seiner Reise durch die USA zerstört
    Trampender Roboter
    Hitchbot bei seiner Reise durch die USA zerstört

    Die Reise des trampenden Roboters Hitchbot durch die USA hat in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania ein jähes Ende gefunden. Ein Foto auf Twitter soll die Überreste des zerstörten Roboters zeigen.

  2. Multimedia-Bibliothek: Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück
    Multimedia-Bibliothek
    Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

    Michael Niedermayer, seit 11 Jahren Leiter des Projekts FFmpeg, tritt von seinem Posten zurück. Er hoffe, damit die Entwickler aus dem Schwesterprojekt Libav zur Rückkehr zu bewegen.

  3. Demo wegen #Landesverrat: "Come and get us all, motherfuckers"
    Demo wegen #Landesverrat
    "Come and get us all, motherfuckers"

    Mehr als 2.000 Menschen haben am Samstag in Berlin für die Pressefreiheit demonstriert. Die Redner forderten, die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen das Blog Netzpolitik.org und dessen Informanten sofort einzustellen.


  1. 19:44

  2. 11:30

  3. 10:46

  4. 12:40

  5. 12:00

  6. 11:22

  7. 10:34

  8. 09:37