1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Games
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Konsolengerüchte: Einfach nur "Xbox…

Bluray

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bluray

    Autor Trockenobst 20.11.12 - 02:31

    Bisher hat sich Microsoft geweigert, weil damit automatisch Lizenzen
    (zwar im Peanuts-Bereich, aber trotzdem) an das Bluray-Konsortium
    gezahlt werden muss. Und wer ist dort ein Mitglied?
    http://en.wikipedia.org/wiki/Blu-ray_Disc_Association

    Sony.

    Somit zahlt Microsoft für jedes verkaufte Drive und jede
    gepresste BD Disc einen Obolus an die Konkurrenz. Lustig :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bluray

    Autor Casandro 20.11.12 - 08:36

    Was ich nicht verstehe, wozu das ganze? Der einzige verbleibende Anwendungsfall, BluRays rippen, geht auf der XBox nicht, und für Spiele wäre ein verändertes eigenes Format deutlich zweckmäßiger. Einfach den DVD-Standard subtil ändern, so dass man spezielle Firmware, oder ggf. sogar spezielle Hardware braucht, und das Problem mit Raubkopien ist einfach und elegant gelöst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bluray

    Autor boiii 20.11.12 - 08:41

    Die PS3 hat den immensen Vorteil, auch ein BluRay-Player zu sein. Viele dich sich überlegen einen Player zuzulegen, greifen auch öfter mal für einen kleinen Aufpreis zur PS3.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bluray

    Autor HerrMannelig 20.11.12 - 09:07

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ich nicht verstehe, wozu das ganze? Der einzige verbleibende
    > Anwendungsfall, BluRays rippen, geht auf der XBox nicht, und für Spiele
    > wäre ein verändertes eigenes Format deutlich zweckmäßiger. Einfach den
    > DVD-Standard subtil ändern, so dass man spezielle Firmware, oder ggf. sogar
    > spezielle Hardware braucht, und das Problem mit Raubkopien ist einfach und
    > elegant gelöst.


    meinst du das Ironisch? Bei Xbox 360 und Wii ist das genau so gelöst und es wurde einfach und schnell umgangen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bluray

    Autor Trockenobst 20.11.12 - 09:46

    boiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dich sich überlegen einen Player zuzulegen, greifen auch öfter mal für
    > einen kleinen Aufpreis zur PS3.

    Für Gelegenheitsseher sicherlich. Am Anfang war gerade das Upscaling
    und der Codec in der PS3 für die ersten BD Scheiben brillant.

    Aber wenn man dann beim Freund direkt von der PS3 zum LG oder
    Sony BD Player wechselt, merkt man dass die PS3 für den Afficinado
    etwas hinterher ist.

    Alleine die Arbeitsgeschwindigkeit des LG BD670 ist kein Vergleich zur
    PS3; die sich auch mal bei älteren BD-Scheiben 20s gönnt bis der Film
    beginnt bzw. das Kapitelspringen auch mal zwei drei Sekunden dauert.

    Spätestens bei 3d-Inhalten gibt es bei der PS3 immer wieder Probleme.
    Da zeigen dann die optimierten Player ihre Muskeln. Ich habe es auch
    selbst lange nicht geglaubt, aber manchmal ist es auch so: wenn es
    auch so irgendwie geht, vermisst man es nicht. Daraus zu schließen
    dass dies die beste Lösung ist, sollte man aber nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bluray

    Autor tunnelblick 20.11.12 - 10:21

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ich nicht verstehe, wozu das ganze? Der einzige verbleibende
    > Anwendungsfall, BluRays rippen, geht auf der XBox nicht, und für Spiele
    > wäre ein verändertes eigenes Format deutlich zweckmäßiger. Einfach den
    > DVD-Standard subtil ändern, so dass man spezielle Firmware, oder ggf. sogar
    > spezielle Hardware braucht, und das Problem mit Raubkopien ist einfach und
    > elegant gelöst.

    eh... es steht doch im artikel: die neuen spiele werden einfach mehr daten brauchen, als eine dvd bieten kann. daher bluray. natürlich könnte man das auch so machen wie die wiiu, aber da ms ja die xbox mehr als multimedia-maschine ansieht, ist bluray nur konsequent.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bluray

    Autor tunnelblick 20.11.12 - 10:26

    boiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die PS3 hat den immensen Vorteil, auch ein BluRay-Player zu sein. Viele
    > dich sich überlegen einen Player zuzulegen, greifen auch öfter mal für
    > einen kleinen Aufpreis zur PS3.

    ehm, eher griffen. blurayplayer sind mittlerweile sehr günstig zu haben und sind weitaus sparsamer als die ps3.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Bluray

    Autor derKlaus 20.11.12 - 10:46

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Somit zahlt Microsoft für jedes verkaufte Drive und jede
    > gepresste BD Disc einen Obolus an die Konkurrenz. Lustig :)
    Wenn man das mal komplett aufdröseln würde, wer an wen wie über welche Wege warum Lizenzkosten zahlt, könnte man bei Konsolen ziemlich schnell auf eine Nullnummer kommen. Und das Diagramm wäre wahrscheinlich extrem unterhaltsam.
    Konkurrenz ist ja auch nicht gleich Konkurrenz. Sony ist ja nicht nur Playstation und Microsoft nicht nur Xbox. Wahrscheinlich zahlt die Playstation abteilung genauso die Lienzgebühren. Und da bei solchen Gremien für Standards niemand benachteiligt werden darf. zahlt jeder wahrscheinlich dieselben Gebühren. Bei der Bluray Produktion schauts natülrich anders aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Bluray

    Autor kalleknackwurschd 20.11.12 - 10:50

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ich nicht verstehe, wozu das ganze? Der einzige verbleibende
    > Anwendungsfall, BluRays rippen, geht auf der XBox nicht, und für Spiele
    > wäre ein verändertes eigenes Format deutlich zweckmäßiger. Einfach den
    > DVD-Standard subtil ändern, so dass man spezielle Firmware, oder ggf. sogar
    > spezielle Hardware braucht, und das Problem mit Raubkopien ist einfach und
    > elegant gelöst.

    das war doch schon beim GameCube der Fall oder nicht?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Bluray

    Autor boiii 20.11.12 - 11:08

    Im eigenen Bekanntenkreis gibt es viele die sich einen BluRay-Player zulegen wollten, und sich dann für die PS3 entschieden haben. Es gibt quasi für etwas Aufpreis eine Konsole ontop, oder eben einen BluRay-Player zur Konsole.

    Oder willst du mir hier erzählen, dass der Player kein entscheidenes Entscheidungsfeature zwischen XBox360 und PS3 ist?

    Man stelle sich vor, die XBox hätte von Anfang an auf BluRay und nicht auf HDDVD gesetzt. Ich denke dann würde die Verteilung zugunsten von MS ausgehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Bluray

    Autor tunnelblick 20.11.12 - 11:14

    boiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im eigenen Bekanntenkreis gibt es viele die sich einen BluRay-Player
    > zulegen wollten, und sich dann für die PS3 entschieden haben. Es gibt quasi
    > für etwas Aufpreis eine Konsole ontop, oder eben einen BluRay-Player zur
    > Konsole.

    das mag ja sein.

    > Oder willst du mir hier erzählen, dass der Player kein entscheidenes
    > Entscheidungsfeature zwischen XBox360 und PS3 ist?

    heutzutage denke ich nicht mehr, richtig. bdp gibt es für 80 euro, stromverbrauch um die 11 watt. do the math.

    > Man stelle sich vor, die XBox hätte von Anfang an auf BluRay und nicht auf
    > HDDVD gesetzt. Ich denke dann würde die Verteilung zugunsten von MS
    > ausgehen.

    die verteilung ist doch die ganze zeit zugunsten von ms? es wurden mehr x360 verkauft als ps3.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Bluray

    Autor Endwickler 20.11.12 - 12:03

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > die verteilung ist doch die ganze zeit zugunsten von ms? es wurden mehr
    > x360 verkauft als ps3.

    Nun, wenn man dem hier glauben darf, dann hat Sony trotz des späteren Erscheinens inzwischen aufgeholt:
    http://www.golem.de/news/sony-und-microsoft-ps3-und-xbox-360-bei-jeweils-70-millionen-exemplaren-1211-95750.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Bluray

    Autor tunnelblick 20.11.12 - 12:07

    sie holen seit 6 jahren auf, ja. und? ändert aber nichts an der derzeitigen situation.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Bluray

    Autor boiii 20.11.12 - 12:50

    Sagen wir es so: Mit BluRay-Player wäre die Xbox noch erfolgreicher.

    Wer eine Konsole mit BluRay-Player hat, der kauft doch nicht noch extra einen BluRay-Player.

    Und die 80¤ für einen BluRay-Player, der 11 Watt verbraucht. Rechne man gegen eine PS3 Slim (80 Watt bei BluRay-Wiedergabe). Bei jeden Tag eine Stunde BluRay (oder jeden 2. 2 Stunden), einem KWh-Preis von 24Cent landen wir bei 12¤ im Jahr die uns die PS3 mehr kostet. Das soll dann auch noch für die 80¤ des BD-Player rechnen. Also in ~6,5 Jahren hat sich das ganze dann gerechnet. Exzellent.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Bluray

    Autor tunnelblick 20.11.12 - 13:01

    boiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sagen wir es so: Mit BluRay-Player wäre die Xbox noch erfolgreicher.

    pure spekulation.

    > Wer eine Konsole mit BluRay-Player hat, der kauft doch nicht noch extra
    > einen BluRay-Player.

    eventuell richtig, aber dazu muss man erstmal eine ps3 haben.

    > Und die 80¤ für einen BluRay-Player, der 11 Watt verbraucht. Rechne man
    > gegen eine PS3 Slim (80 Watt bei BluRay-Wiedergabe). Bei jeden Tag eine
    > Stunde BluRay (oder jeden 2. 2 Stunden), einem KWh-Preis von 24Cent landen
    > wir bei 12¤ im Jahr die uns die PS3 mehr kostet. Das soll dann auch noch
    > für die 80¤ des BD-Player rechnen. Also in ~6,5 Jahren hat sich das ganze
    > dann gerechnet. Exzellent.

    aber nicht jeder möchte, der einen blurayplayer möchte, kauft sich die ps3 - welche auch nicht unbedingt hifi-typische ausmaße hat, um sie sich schön ins rack zu stellen.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Bluray

    Autor Cohaagen 21.11.12 - 15:27

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Somit zahlt Microsoft für jedes verkaufte Drive und jede
    > gepresste BD Disc einen Obolus an die Konkurrenz. Lustig :)

    Na und? Sony und Microsoft sind nicht nur Konkurrenten sondern auch Partner. Auf wie vielen Vaio-Laptops läuft Windows? Demnächst sollen auch Windows8-Tablets und WP8-Smartphones von Sony erscheinen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Bluray

    Autor Endwickler 22.11.12 - 12:03

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sie holen seit 6 jahren auf, ja. und? ändert aber nichts an der derzeitigen
    > situation.

    Also, um es mal deutlicher zu schreiben, falls das geht: Ach, ich schreibe es doch nicht, da du wohl missverstehen willst und jeder Text dazu sinnlos wäre.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

Vorratsdatenspeicherung: Totgesagte speichern länger
Vorratsdatenspeicherung
Totgesagte speichern länger

Die Interpretationen des EuGH-Urteils zur Vorratsdatenspeicherung gehen weit auseinander. Für einen endgültigen Abgesang auf die anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten ist es aber noch zu früh.

  1. Bundesregierung Vorerst kein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
  2. Innenministertreffen Keine schnelle Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung
  3. Urteil zu Vorratsdatenspeicherung Regierung uneins über neues Gesetz

  1. MPAA und RIAA: Film- und Musikindustrie nutzte Megaupload intensiv
    MPAA und RIAA
    Film- und Musikindustrie nutzte Megaupload intensiv

    Rund 500 Nutzerkonten des geschlossenen Sharehosters Megaupload gehörten zur Film- und Musikindustrie MPAA und RIAA. Beschäftigte von Mitgliedsunternehmen luden 16.455 Dateien mit insgesamt 2.097 GByte hoch, andere wollten bei Megaupload werben oder Filmclips anbieten.

  2. F-Secure: David Hasselhoff spricht auf der Re:publica in Berlin
    F-Secure
    David Hasselhoff spricht auf der Re:publica in Berlin

    Der Song "Looking for freedom" passt zu einem Panel von F-Secure auf der Re:publica im Mai in Berlin. David Hasselhoff wird dort eine Rede für den Antivirenhersteller halten. Markus Beckedahl vom Gründungsteam der Re:publica äußerte sich wenig begeistert über den Redner.

  3. "Leicht zu verdauen": SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an
    "Leicht zu verdauen"
    SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

    SAP will ein neues Ratenkauf-Modell anbieten und die Benutzeroberfläche einfacher bedienbar machen. Rund 80 Prozent der Kunden von SAP sind kleine und mittelgroße Unternehmen.


  1. 16:17

  2. 15:00

  3. 12:36

  4. 12:00

  5. 05:16

  6. 18:28

  7. 16:31

  8. 12:00