1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Games
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Konsolengerüchte: Möglicher Termin für…

PC 2007

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PC 2007

    Autor Crass Spektakel 02.01.13 - 19:18

    Also ich sehe eine Konsole in der Leistungsklasse PC 2007, vieleicht 2008.

    Speziallösungen wie Cell&Co haben sich überlebt, was heute zählt sind Mehrkern-CPUs mit halbwegs solider Out-of-Order Ausführung, nicht die verkorksten In-Order-Lösungen der letzten Konsolengeneration die bei gleichem Takt und pro Kern nichtmal 20% einer aktuellen i7-CPU erreichen. Den Rest erledigt eine frei programmierbare GPU mit vielen, vielen Kernen.

    Das wird für Sony sehr schmerzhaft weil sie eigentlich ihre Architektur und damit Rückwärtskompatiblität auf den Müll werfen können oder andernfalls in der Steinzeit gefangen wären. Bei Microsoft hingegen ists ja schon raus, das Ganze Drum wird kompatibel zur XBox 360, nur schneller.

    Highend wird das sowieso bei beiden nicht. Die teuren Konsolen waren durch die Bank ein Reinfall, die Billigheimer haben abgeräumt, je billiger um so doller. Architektonisch werden wir integrierte Vierkern-CPUs mit integrierter Grafik auf dem Niveau besserer AMD Llanos - MS propietärer PPC-Architektur, Sony hat aber schon durchblicken lassen daß es native AMD werden könnte - zu sehen bekommen. Das wird schön billig in der Produktion, für 200-300 Euro werden die neuen auf den Markt kommen und binnen zwei Jahre auf 100-200 Euro fallen. Die Leistung liegt dabei in etwa auf dem Niveau eines Core2 Q4200 mit Geforce 8800 Stand 2007.

    Ist zwar immer noch eine Grössenordnung lahmer als aktuelle PCs aber reicht trotzdem auch irgendwie.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: PC 2007

    Autor Mixermachine 02.01.13 - 20:06

    NJa. Irgendwie schaft die PS3 von einem Kumpel (die ja mittlerweile wirklich alt ist) noch ganz schöne Grafiken auf den 50 Zoller zu zeigen...
    Das ist klar kein FullHD, aber dennoch beeindruckend!
    Ich wäre auf einen neu Aufguss von dieser Lösung gespannt. Strukturbreite ca 28nm und ein höherer Takt währe schon was...
    Mainstream Hardware wird dann aber wahrscheinlich doch um einiges billiger sein...

    Die Kompatibilität von Sony zu älteren Produkten kann man sowieso in die Tonnen treten... Ging doch nur bei der erste PS3 mit der größten Festplatte oder?

    Seien wir also gespannt was die Hersteller uns so vor die Füße werfen...

    Ich spiel weiter an meiner Wii Dragon Ball Z und Mario Smash Brawl :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: PC 2007

    Autor Lord Gamma 02.01.13 - 20:32

    Mixermachine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NJa. Irgendwie schaft die PS3 von einem Kumpel (die ja mittlerweile
    > wirklich alt ist) noch ganz schöne Grafiken auf den 50 Zoller zu zeigen...
    > Das ist klar kein FullHD, aber dennoch beeindruckend!
    >

    NJa.

    > Ich spiel weiter an meiner Wii Dragon Ball Z und Mario Smash Brawl :D

    Ich spiele lieber weiter auf meinem 55 Zoll mit meinem über zwei Jahre alten Laptop auf echtem Full HD mit mehr Effekten und mit Steam Big Picture ;)
    Und ich freue mich natürlich dennoch auf die Steam Box. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: PC 2007

    Autor _2xs 02.01.13 - 21:03

    Wenn Du die Nachrichtenberichterstattung der letzten Zeit mitverfolgt hättest, wäre Dir eventuell bekannt geworden, daß Sony die Kompatibilität über Streaming lösen will (Gakai)...
    Kannste auch gerne mal in die Suche von Golem eingeben, für den jeweiligen Artikel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: PC 2007

    Autor tunnelblick 02.01.13 - 21:24

    auch wenn du es offenbar nicht wahrhaben willst, aber pcs und konsolen stehen nicht mehr im konkurrenzkampf. der drops ist gelutscht.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: PC 2007

    Autor tunnelblick 02.01.13 - 21:27

    hmm? das waren doch nicht mehr als gerüchte? des weiteren muss sich das ganze auch erst mal als alltagstauglich erweisen. außerdem: was willst du denn streamen? die architektur der ps3? was hilft mir streaming, wenn ich ps3-scheiben zuhause liegen habe. und kostenlos wird sony das garantiert nicht anbieten.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: PC 2007

    Autor der kleine boss 02.01.13 - 21:29

    bei jeder news zu ner konsole ließt man sowas, glaubst du wirklich, du bekommst heute für 250¤ einen pc, auf dem man die gleichen spiele wie auf einer xbox spielen kann? eben, und solangs das nicht gibt greif ich zur konsole, gibt wichtigeres, was ich mit dem somit gespartem geld machen kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: PC 2007

    Autor Whitey 02.01.13 - 22:29

    @ Crass
    Jedes Mal muss man diesen Schwachfug über Konsolen von dir lesen und jedes Mal erklärt man dir aufs Neue, wieso du bzgl. Konsolen einfach keinen Plan hast und deine Argumente für die Tonne sind. Wie Borniert kann man eigentlich sein?

    Da du aber wirklich ein hoffnungsloser Fall zu sein scheinst, lese ich deine "Ausfälle" nur noch aus Entertainmentgründen....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: PC 2007

    Autor paradigmshift 02.01.13 - 22:47

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > blub

    Die nächste Konsolengeneration wird bereits mehrfache Kantenglättung und anisotrop. filtering besitzen. Spätestens dann sind viele Vorzüge des PCs hinfällig. Ich werde von 10 Jahren PC-Gaming wieder auf Konsole wechseln. Jawohl! Drecksports wie GTA IV laufen auf high-end Systemen performancetechnisch minderwertig und die Kosten werden dem Spieleerlebnis nicht gerecht. Auch modden liegt mir nicht mehr. Ich habe schon Spiele wie Skyrim kaputt gemoddet, und war froh als die mods vom PC verschwunden waren.

    Ein Gamepad ist bei Rennspielen und GTA einfach geiler als Maus und Tastatur. Ego-shooter sind mir zu hohl geworden. StarCraft, ja dem Spiel werde ich treu bleiben, aber dafür reicht mein Setup dicke aus. PC gaming ist tot - lang lebe PC gaming!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: PC 2007

    Autor theonlyone 02.01.13 - 23:04

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Crass Spektakel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > blub
    >
    > Die nächste Konsolengeneration wird bereits mehrfache Kantenglättung und
    > anisotrop. filtering besitzen. Spätestens dann sind viele Vorzüge des PCs
    > hinfällig. Ich werde von 10 Jahren PC-Gaming wieder auf Konsole wechseln.
    > Jawohl! Drecksports wie GTA IV laufen auf high-end Systemen
    > performancetechnisch minderwertig und die Kosten werden dem Spieleerlebnis
    > nicht gerecht. Auch modden liegt mir nicht mehr. Ich habe schon Spiele wie
    > Skyrim kaputt gemoddet, und war froh als die mods vom PC verschwunden
    > waren.

    Wie kann man sich ein Spiel den "kaputt" modden ?

    Sinn ist das Spiel so zu erweitern das es dir noch mehr Spaß macht, es noch schöner aussieht oder man es einfach "nochmal" spielt, weil es einfach noch mehr Content gibt.

    So viele geniale Sachen bei Skyrim, einige Mods haben mich durchaus motiviert das Spiel ein 3tes und 4tes mal stundenlang zu spielen, den Grafisch kann man so viel hochskalieren, was dein System hergibt (die Sichtweite z.b. kann man so enorm erhöhen, das kann man sich vorher garnicht vorstellen).

    Die Middas Mod für mehr Zaubersprüche alleine ist schon ein Grund das Spiel als magier erneut zu spielen, genauso wie balance Mods, die Gegner intelligenter und den Character selbst nicht overpowered werden lassen. Die Drachen Mod ist genauso klasse, da machen die auch was her.

    So gesehen, in den Bethesda Spielen hat man mit Mods nochmal gut das 3fache vom Spiel. Auch heute schaue ich immer mal bei fallout rein was es neues gibt, mit starken Mods ist das Spielerlebnis einfach komplett verschieden.

    > Ein Gamepad ist bei Rennspielen und GTA einfach geiler als Maus und
    > Tastatur. Ego-shooter sind mir zu hohl geworden. StarCraft, ja dem Spiel
    > werde ich treu bleiben, aber dafür reicht mein Setup dicke aus. PC gaming
    > ist tot - lang lebe PC gaming!

    Es hindert dich genau "nichts" daran am PC ein gamePad anzuschließen, sogar genau das gleiche wie an der Konsole.

    Du kannst auch Wii am PC emulieren und hast deine Wii Mote steuerung.

    GTA 4 war ein grauenhafter Port, wenn dein PC einfach zu schlecht war unspielbar und selbst mit gutem System war das Spiel einfach "buggy". Nicht desto trotz, auch hier gibt es Mods die hauen Grafiktechnisch nochmal generationen aus dem Spiel heraus, das ist kein Vergleich.



    Es gibt insgesamt nicht viele Argumente "für" eine Konsole, wenn man dafür keinen PC haben kann.

    Die wichtigsten gründe sind schlichtweg:

    - Kosten (gute gaming PC kostet eben schon seine 1000 Euro, mit dem kannst dann aber auch echt alles machen, Arbeiten, Spielen, Filme schauen und tonnenweiße Festplatte hast ja auch).

    - Exklusive Titel (vor allem die jenigen die bei einem Emulator probleme bereiten)


    Alles andere kriegt man am PC genauso hin, nur hat man da eben alles in einem, die Möglichkeit sich seine Steuerung auszusuchen und kann auch alles andere am PC machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: PC 2007

    Autor paradigmshift 02.01.13 - 23:28

    theonlyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie kann man sich ein Spiel den "kaputt" modden ?
    > Sinn ist das Spiel so zu erweitern das es dir noch mehr Spaß macht, es noch
    > schöner aussieht oder man es einfach "nochmal" spielt, weil es einfach noch
    > Grafisch kann man so viel hochskalieren, was dein System hergibt (die Sichtweite
    > z.b. kann man so enorm erhöhen, das kann man sich vorher garnicht vorstellen).

    Ja, für mich wurde das Spiel durch schneller, härter, besser zu einem sterilen Crysis Abklatsch in einem fantasy setting.

    > Die Middas Mod für mehr Zaubersprüche alleine ist schon ein Grund das Spiel
    > als magier erneut zu spielen, genauso wie balance Mods, die Gegner
    > intelligenter und den Character selbst nicht overpowered werden lassen.

    Habe deswegen nur Bosmer Bogenschütze und Nord Schurke gespielt, hat sehr viel Spaß gemacht. Wobei die Klassen auch schon kaputt sind wenn man den Unsichtbarkeitsspell (linke hand) + Dolch (rechte Hand) verwendet.

    > So gesehen, in den Bethesda Spielen hat man mit Mods nochmal gut das 3fache
    > vom Spiel. Auch heute schaue ich immer mal bei fallout rein was es neues
    > gibt, mit starken Mods ist das Spielerlebnis einfach komplett verschieden.

    Bei Fallout 3 / NV gab es mehr für mich zu modden, da war es sogar zwingend notwendig um bestimmte Designfehler auszubessern.


    > Es hindert dich genau "nichts" daran am PC ein gamePad anzuschließen, sogar
    > genau das gleiche wie an der Konsole.

    Komme mir da doof vor im PC-Chefsessel mit Controller. Sofa steht zuweit weg :(

    > Du kannst auch Wii am PC emulieren und hast deine Wii Mote steuerung.

    Ich werde mit der Wii nicht warm. Klappt nur wenn ich mit Frauen gemeinsam spiele ;)


    > GTA 4 war ein grauenhafter Port, wenn dein PC einfach zu schlecht war
    > unspielbar und selbst mit gutem System war das Spiel einfach "buggy". Nicht
    > desto trotz, auch hier gibt es Mods die hauen Grafiktechnisch nochmal
    > generationen aus dem Spiel heraus, das ist kein Vergleich.

    Es lief ja flüssig. Aber man kommt sich als PC-Spieler verraten und verkauft vor mit soviel Mehraufwand ein wenn auch besseres Ergbnis als auf Konsole erzielen zu können.


    > Es gibt insgesamt nicht viele Argumente "für" eine Konsole, wenn man dafür
    > keinen PC haben kann.

    Zum vernünftigen arbeiten reicht ein Core i5 pro mobile, da läuft jeder Browser, jede Office Suit u.v.m flüssig. Rein in die Dockingstation (damit normale Maus, Keyboard, Monitor genutzt werden können), nur 65W unter Last. Geil?!

    > Die wichtigsten gründe sind schlichtweg:
    > - Kosten (gute gaming PC kostet eben schon seine 1000 Euro, mit dem kannst
    > dann aber auch echt alles machen, Arbeiten, Spielen, Filme schauen und
    > tonnenweiße Festplatte hast ja auch).

    Kann der Laptop ja auch ;)

    Ja es ist eine Glaubensfrage, aber für mich schwinden die Vorteile vom PC mit jedem Jahr wo ich altere. Neue Konsole und Laptop mit i7 wären was feines... hm. Die 4 Jahre alte quadcore kiste hier ist (leider) nicht tot zu bekommen.

    Hier zieh dir mal das rein falls du drauf stehst:
    http://www.pouet.net/prod.php?which=57446
    http://www.pouet.net/prod.php?which=57513
    http://www.pouet.net/prod.php?which=51125

    gemischtes Zeug in OpenGL shading language, läuft im browser und kitzelt selbst meine 570er auf 99% load ;)
    http://glsl.heroku.com/ (wichtig: auflösung von 2 auf 0.5 erhöhen)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: PC 2007

    Autor LH 03.01.13 - 07:38

    Mixermachine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NJa. Irgendwie schaft die PS3 von einem Kumpel (die ja mittlerweile
    > wirklich alt ist) noch ganz schöne Grafiken auf den 50 Zoller zu zeigen...
    > Das ist klar kein FullHD, aber dennoch beeindruckend!

    Dann bist du aber leicht zu beeindrucken. Das Geflackere dank 720p ist auf großen Fernsehern kaum zu ertragen. Die Grafiken sind zudem meist verwaschen, dank schlechter Texturen, haben eingeschränkte Sichtweiten, wenig Effekte und sind allgemein Detailarm.

    Aktuell ziehe ich da mein 3 Jahre altes Laptop vor. Dank HDMI schnell angeschlossen und mit besserer Grafik. Mit Steam sind zudem die Spiele billiger.
    Meine PS3 hat seine Berechtigung nur noch als BR-Player.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: PC 2007

    Autor LH 03.01.13 - 07:40

    der kleine boss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bei jeder news zu ner konsole ließt man sowas, glaubst du wirklich, du
    > bekommst heute für 250¤ einen pc, auf dem man die gleichen spiele wie auf
    > einer xbox spielen kann?

    Ist knapp, aber ja, geht. Eine XBox 360 ist doch nicht sehr leistungsstark.
    Schon mein 3 Jahre alter Billig-Laptop bietet bessere Grafik bei spielen.

    > eben, und solangs das nicht gibt greif ich zur
    > konsole, gibt wichtigeres, was ich mit dem somit gespartem geld machen
    > kann.

    Du sparst doch gar kein Geld. Und ein PC ist flexibler. Zumal du scheinbar ignorierst, das die Spiele bei Konsolen teurer sind. Auch dank Steam.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: PC 2007

    Autor LH 03.01.13 - 07:45

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Crass Spektakel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > blub
    >
    > Die nächste Konsolengeneration wird bereits mehrfache Kantenglättung und
    > anisotrop. filtering besitzen. Spätestens dann sind viele Vorzüge des PCs
    > hinfällig.

    Die Vorzüge des PCs sind Flexibilität und ein Wachstum unabhängig von den Wünschen eines einzigen Herstellers. Diese Vorzüge, die zum Vorsprung des PCs führen, werden die Konsolen nie besitzen.
    Kantenglättung, höhere Auflösungen und co. sind das Resultat dieser eigentlichen Vorteile.

    > Jawohl! Drecksports wie GTA IV laufen auf high-end Systemen
    > performancetechnisch minderwertig und die Kosten werden dem Spieleerlebnis
    > nicht gerecht.

    GTA4 war kein sehr guter Port, aber auch kein echtes Problem. Dafür bekam man eine bessere Grafik, und die Flexibilität zum Modden. Die man aber auch nicht nutzen MUSS. Wenn es dir inzwischen keinen Spaß mehr macht spiele zu modden, dann lass es eben.

    Nebenher kann man auch am PC ganz wunderbar mit Gamepads spielen. Der sehr gute XBox Controller ist immerhin auch am PC der Standard-Controller, fast jedes Spiel überstützt ihn so gut, wie auch auf einer Konsole.
    Es ist nicht die Schuld der PCs, das du diese Möglichkeit nicht nutzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: PC 2007

    Autor tunnelblick 03.01.13 - 08:58

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > paradigmshift schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Crass Spektakel schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > blub
    > >
    > > Die nächste Konsolengeneration wird bereits mehrfache Kantenglättung und
    > > anisotrop. filtering besitzen. Spätestens dann sind viele Vorzüge des
    > PCs
    > > hinfällig.
    >
    > Die Vorzüge des PCs sind Flexibilität und ein Wachstum unabhängig von den
    > Wünschen eines einzigen Herstellers. Diese Vorzüge, die zum Vorsprung des
    > PCs führen, werden die Konsolen nie besitzen.

    brauchen sie auch nicht.

    > Kantenglättung, höhere Auflösungen und co. sind das Resultat dieser
    > eigentlichen Vorteile.

    na, wenn das alles ist, kann ich verstehen, dass sich mehr für die konsole als für den pc entscheiden.

    > > Jawohl! Drecksports wie GTA IV laufen auf high-end Systemen
    > > performancetechnisch minderwertig und die Kosten werden dem
    > Spieleerlebnis
    > > nicht gerecht.
    >
    > GTA4 war kein sehr guter Port, aber auch kein echtes Problem. Dafür bekam
    > man eine bessere Grafik, und die Flexibilität zum Modden. Die man aber auch
    > nicht nutzen MUSS. Wenn es dir inzwischen keinen Spaß mehr macht spiele zu
    > modden, dann lass es eben.

    eben - irgendwie ist das modden in den letzten 2-3 jahren ein großes argument der pc-spieler geworden, zeigt aber auch, welche klientel hier wirklich argumentiert und aus welchen leuten sich nun die argumentationsfront besteht :) nicht bös gemeint, aber die masse wird garantiert keine mods für ein spiel nutzen (wobei es natürlich sein kann, dass die pc-spieler-masse mittlerweile so klein ist, dass es dann doch wieder viele nutzen).

    > Nebenher kann man auch am PC ganz wunderbar mit Gamepads spielen. Der sehr
    > gute XBox Controller ist immerhin auch am PC der Standard-Controller, fast
    > jedes Spiel überstützt ihn so gut, wie auch auf einer Konsole.
    > Es ist nicht die Schuld der PCs, das du diese Möglichkeit nicht nutzt.

    natürlich, der pc kann auch alles. als spielgerät ist er durchaus zu gebrauchen, aber fakt ist doch, dass ihn nur noch die wenigsten dazu verwenden.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: PC 2007

    Autor tunnelblick 03.01.13 - 09:00

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der kleine boss schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > bei jeder news zu ner konsole ließt man sowas, glaubst du wirklich, du
    > > bekommst heute für 250¤ einen pc, auf dem man die gleichen spiele wie
    > auf
    > > einer xbox spielen kann?
    >
    > Ist knapp, aber ja, geht. Eine XBox 360 ist doch nicht sehr leistungsstark.
    >
    > Schon mein 3 Jahre alter Billig-Laptop bietet bessere Grafik bei spielen.

    was hast du für einen "billig"-laptop? war der so teuer wie die x360? sind damit spiele wie mass effect 3 mit besserer grafik möglich als auf der x360? und wenn ja, wieviel mehr spaß macht das spiel dadurch?

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: PC 2007

    Autor derKlaus 03.01.13 - 09:41

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > eben, und solangs das nicht gibt greif ich zur
    > > konsole, gibt wichtigeres, was ich mit dem somit gespartem geld machen
    > > kann.
    >
    > Du sparst doch gar kein Geld. Und ein PC ist flexibler. Zumal du scheinbar
    > ignorierst, das die Spiele bei Konsolen teurer sind. Auch dank Steam.
    Ich wäre mir da nicht so sicher mit den Konsolenspielen und teurer. Der Preisverfall ist bei den Titeln nicht geringer als bei PC Spielen. Und au8ch wenn Titel bei steam im Sale günstig sind, so hat Steam den Nachteil, dass der Gebrauchtverkauf sehr aufwändig ist (ich glaube nicht, dass sehr viele die ein Account pro Spiel Kiste durchziehen). Das geht bei einem Konsolenspiel mittlerweile besser als bei einem PC Spiel.

    Dennoch langweilt es, dass es immer wieder dieselbe Leier derselben Leute ist, sobald irgendwo etwas über Konsolen und neue Konsolengeneration zu lesen ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: PC 2007

    Autor derKlaus 03.01.13 - 09:43

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auch wenn du es offenbar nicht wahrhaben willst, aber pcs und konsolen
    > stehen nicht mehr im konkurrenzkampf. der drops ist gelutscht.
    +1 von mir.
    Dummerweise versteht das hier kaum einer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: PC 2007

    Autor tunnelblick 03.01.13 - 09:48

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > auch wenn du es offenbar nicht wahrhaben willst, aber pcs und konsolen
    > > stehen nicht mehr im konkurrenzkampf. der drops ist gelutscht.
    > +1 von mir.
    > Dummerweise versteht das hier kaum einer.

    natürlich nicht - das hier ist ein it-forum mit selbsternannten experten, obendrein ist deutschland ein land von vielen pc-spielern (im vergleich zu anderen ländern). ich will den pc ja nicht schlechtreden und ja, er kann auch alles, aber so wie die leute mehr und mehr andere geräte zum surfen verwenden, so verwenden sie zum spielen halt konsolen (oder eben auch tablets bzw. smartphones). die frage ist, ob man für alles den pc verwenden möchte. warum soll ich einen gaming-pc anwerfen zum surfen, wenn es das tablet auch tut? von dem strompreisen mal ab. und ja, er liefert bessere grafik (also aa und höhere auflösung), aber wo sind denn die exklusiven pc-spiele, die es wirklich rechtfertigen? als pc-spieler hingegen muss ich auf die konsolen-exklusiven titel verzichten.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: PC 2007

    Autor derKlaus 03.01.13 - 10:13

    Schön, wir sehen das sehr ähnlich :)
    Gerade die PC-exklusiven Spiele gibts ja faktisch nicht mehr, bzw. sind das keine Hardwarekiller wie vor 20 Jahren, als man beim Kauf eines neuen Origin Spieles schon wusste, dass ein dreistelliger DM-Betrag fällig wird, um das Spiel in seiner ganzen Pracht genießen zu können. Ein Wow oder Starcraft II kann ich ohne Probleme auf meinem sechs Jahre alten AMD Dualcore Rechner spielen und muiss auf nix verzichten. Titel, die PC Hardware ausreizen, sind wirtschaftlich ein großes Risiko: Entweder kann ich die nicht auf Konsolen bringen (was die Käuferzahl richtig dezimiert) oder ich muss die Konsolenversion extrem stark abspecken, egal ob inhaltlich oder optisch. Letzteres würde von keinem Kunden mehr akzeptiert werden, vor Jahren war das allerdings ganz normal, dass ein Spiel auf dem C64 weniger umfang und auch schlechtere Grafik hatte als auf dem Amiga. Anscheinend vergessen die experten hier immer mehr, dass die Plattformen durchaus Unterschiede haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smart Highway: Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume
Smart Highway
Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume

Auf einer Straße in den Niederlanden ist die Fahrbahnmarkierung mit einer luminiszenten Farbe aufgemalt worden. Die Straßenbemalung ist Teil eines Projekts zu einer intelligenten Straße.

  1. Facebook und Nasa Internetzugang mit Drohnen, Satelliten und Laser
  2. Abwehrsystem Music Israelische Flugzeuge erhalten Laserabwehr gegen Raketen
  3. Internet.org Facebook soll Übernahme von Drohnenhersteller planen

Display Scanout Engine: Xbox, streck das Bild!
Display Scanout Engine
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

  1. Maynard: Wayland-Shell für den Raspberry Pi
    Maynard
    Wayland-Shell für den Raspberry Pi

    Um künftig auch Wayland-Anwendungen auf dem Raspberry Pi nutzen zu können, entwickelt ein Team eine eigens geschriebene Desktop-Shell, die bereits als Paket getestet werden kann.

  2. BGH-Urteil: Typenbezeichnung gehört in eine Werbeanzeige
    BGH-Urteil
    Typenbezeichnung gehört in eine Werbeanzeige

    Ein Elektromarkt darf nicht mit unspezifischen Geräteangaben werben. Technische Details in den Anzeigen reichen nach Ansicht des BGH nicht aus.

  3. Startup Uber: Privater Taxidienst Uberpop verboten
    Startup Uber
    Privater Taxidienst Uberpop verboten

    In Brüssel ist der alternative Taxidienst Uberpop gerichtlich verboten worden, weil die Fahrer keine Taxi-Lizenz haben. Auch in Berlin hofft der Taxiverband Berlin-Brandenburg auf ein solches Urteil.


  1. 17:41

  2. 17:16

  3. 17:09

  4. 16:19

  5. 16:14

  6. 15:55

  7. 15:43

  8. 15:32