Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Nächste Playstation…

Tolle Aussage

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tolle Aussage

    Autor: PhilSt 17.01.13 - 18:00

    Gerade bei Spielkonsolen sind die Terraflops ja auch besonders aussagekräftig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Tolle Aussage

    Autor: xmaniac 17.01.13 - 18:04

    Naja, das bissl Logik läuft nebenher ab. Lustig fand ich aber die Golem-Aussage das die Rendergeschwindigkeiten wichtiger wären, als die der Gleitkommaeinheiten. Na jetzt rate mal welche Einheiten ständig zum Rendern und zum errechnen der Texturen benutzt werden?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Tolle Aussage

    Autor: gna 17.01.13 - 19:09

    hum, das kommt mir alles irgendwie bekannt vor. Hier polt man die Leute von Anfang an, ähnliche Behauptungen der Vergangenheit: Dreamcast ist viel langsamer als PS2, PS3 ist schneller als XBox 360. Jetzt soll schon wieder die Sony Konsole schneller sein, obwohl man von beiden Konsolen so gut wie gar nichts weiss. Für gewöhnlich sind Devkits in ihren frühen Iterationen nur gewöhnliche PC's mit Standard-Hardware. Haben die Entwickler jetzt PC`s miteinander verglichen ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Tolle Aussage

    Autor: Sharra 18.01.13 - 00:10

    Und je Megapixel bei Digicams desto besser jaja...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Tolle Aussage

    Autor: beaver 18.01.13 - 09:49

    Wenn man einen ordentlichen Sensor drin hat, dann ja. Siehe z.B. Sony RX-100.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Tolle Aussage

    Autor: DJ_Ben 18.01.13 - 09:52

    Ich glaube man kann schon davon ausgehen das die Dev Kits mittlerweile kurz vor dem finalen Status sind - sehr viel wird sich da nicht mehr ändern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Tolle Aussage

    Autor: xmaniac 19.01.13 - 14:58

    Bei der PS3 war aber die Theoretisch vorhandene brachiale Rechenleistung dank eigenem separetem Speicher für GPU und CPU in der Praxis meist kaum nutzbar. Die XBox360 hingegen hat shared memory, so das man mal eben die CPUs als Shader einsetzen kann, ohne die Textur zweimal über den Bus zu transferieren...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.01.13 15:08 durch xmaniac.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  2. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  4. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Telekom-Konzernchef: "Vectoring schafft Wettbewerb"
    Telekom-Konzernchef
    "Vectoring schafft Wettbewerb"

    Die Telekom schafft ihre eigene Definition von Netzneutralität: möglichst viele neue Dienste. Außerdem solle das Kupferkabel nicht unterschätzt werden - das exklusive Vectoring des Unternehmens schaffe Wettbewerb und verhindere ihn nicht, glaubt Vorstandsmitglied van Damme.

  2. Model S: Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall
    Model S
    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

    Ein Tesla-Fahrer in der Schweiz musste feststellen, wie gefährlich es ist, den Autopilot-Funktionen des Fahrzeugs zu vertrauen: Sein Model S fuhr auf einen Lieferwagen auf. Teslas Bedienungsanleitung warnt jedoch ausdrücklich vor einem solchen Szenario.

  3. Security: Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten
    Security
    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

    12345678, Passwort, Password oder doch St@art123? All diese Passwörter könnten bald nicht mehr funktionieren - jedenfalls bei einigen Cloud-Diensten von Microsoft und beim Microsoft-Account selbst.


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01