Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Neue Hinweise auf…

Interessant, aber....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessant, aber....

    Autor: derKlaus 22.11.12 - 11:26

    ... für den deutschen Markt eher weniger interessant. Da ist das Angebot an entsprechenden Diensten via Xbox Live eher übersichtlich. Für Youtube und die ZDFmediathek brauch ich sowas nicht. SKYgo vielleicht noch, aber da hab ich doch eh 'nen Receiver und mit Sky Anytime dann ein ähnliiches Angebot.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Interessant, aber....

    Autor: jjo 22.11.12 - 12:33

    Frag mich wofür ich den Rummel brauche. Um mir online Filme auszuleihen?
    Son Schwachsinn.

    An der Momentanen Xbox kann man meiner Meinung nach nichts ausser die "Spielefunktion" gebrauchen..
    Man kann nichmal gescheit mp3 oder Filme auf das Ding ziehen.

    Multimediafunktionalität 0

    Zukunft für Xbox lite auch 0

    Die solln ne gescheite Konsole mit ordendtlich Bumbs bauen und dieses Scheis Kinect über board schmeißen.
    Der Dreck taugt auch 0.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Interessant, aber....

    Autor: smarty79 22.11.12 - 12:39

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... für den deutschen Markt eher weniger interessant. Da ist das Angebot an
    > entsprechenden Diensten via Xbox Live eher übersichtlich. Für Youtube und
    > die ZDFmediathek brauch ich sowas nicht. SKYgo vielleicht noch, aber da hab
    > ich doch eh 'nen Receiver und mit Sky Anytime dann ein ähnliiches Angebot.

    Naja, aber es gibt einen MediaRoom-Client für die XBox. Wenn die Telekom also wollte, könnten alle angeblichen 1,5 Mio. Entertain-Kunden die XBox statt der schrottigen STB der Telekom verwenden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Interessant, aber....

    Autor: derKlaus 22.11.12 - 14:07

    smarty79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, aber es gibt einen MediaRoom-Client für die XBox. Wenn die Telekom
    > also wollte, könnten alle angeblichen 1,5 Mio. Entertain-Kunden die XBox
    > statt der schrottigen STB der Telekom verwenden.
    Taugt das was? Also der mediaRoom client? Das wäre für den einen oder anderen kollegen von mir ne sinnvolle Alternative. SKYgo funktioniert auf Xbox 360 eigentlich ganz gut, das nutze ich weil ich an meiner Kabel STB keine Festplatte dranhab.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Interessant, aber....

    Autor: smarty79 22.11.12 - 14:34

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Taugt das was? Also der mediaRoom client? Das wäre für den einen oder
    > anderen kollegen von mir ne sinnvolle Alternative.

    Ich weiß es selbst nicht, da ich keine XBox besitze und die Telekom die Verwendung anderer Geräte außen den eigenen nicht erlaubt. Mediaroom ist ja die komplette IPTV-Plattform von Microsoft von Server bis zum Client. Ich denke, das wird schon laufen, AT&T bietet die XBox ja sogar als Kit dafür an.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Interessant, aber....

    Autor: derKlaus 22.11.12 - 15:32

    smarty79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß es selbst nicht, da ich keine XBox besitze und die Telekom die
    > Verwendung anderer Geräte außen den eigenen nicht erlaubt.
    Was zu erwarten war.
    > Mediaroom ist ja die komplette IPTV-Plattform von Microsoft von
    > Server bis zum Client. Ich denke, das wird schon laufen, AT&T
    > bietet die XBox ja sogar als Kit dafür an.
    mal gucken, obs da in DE überhaupt 'nen Client dafür gibt. Dann könnte ich den einen oder anderen villeicht wirklich zur Xbox bewegen

    Danke für die Info..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Interessant, aber....

    Autor: oldno7 22.11.12 - 16:20

    jjo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Frag mich wofür ich den Rummel brauche. Um mir online Filme auszuleihen?
    > Son Schwachsinn.
    >
    > An der Momentanen Xbox kann man meiner Meinung nach nichts ausser die
    > "Spielefunktion" gebrauchen..
    > Man kann nichmal gescheit mp3 oder Filme auf das Ding ziehen.
    >
    > Multimediafunktionalität 0
    >
    > Zukunft für Xbox lite auch 0
    >
    > Die solln ne gescheite Konsole mit ordendtlich Bumbs bauen und dieses
    > Scheis Kinect über board schmeißen.
    > Der Dreck taugt auch 0.


    ja ja u da hat jemand 0 Ahnung...
    sowolt MM (etwas eingeschränkt) als MP3 geht alles ohne Probleme, man benötigt nur ein PC mit WMC bzw. ext. HDD's.

    und Kinect brauchst ja nicht zu kaufen ....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main
  3. INCONY AG, Paderborn
  4. T-Systems International GmbH, München, Darmstadt, Bonn, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  2. 9,99€
  3. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Linux: Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"
    Linux
    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

    Um den Linux-Kernel besser vor Angriffen zu schützen, wird dieser seit einem Jahr von einer Arbeitsgruppe aktiv erweitert. Die Initiative hat inzwischen eine gute Unternehmensunterstützung und bereits einige Erfolge aufzuweisen, aber weiterhin Probleme mit der Kultur der Linux-Community.

  2. VR-Handschuh: Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing
    VR-Handschuh
    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

    Das chinesische Startup Dexta Robotics stellt mit dem Dexmo einen Motion-Capturing-Handschuh für VR-Anwendungen vor. Momentan sucht der Exoskelett-Prototyp nach Entwicklern und Industriepartnern.

  3. Dragonfly 44: Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie
    Dragonfly 44
    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

    Sie ist so groß und massereich wie unsere Milchstraße und doch kaum zu sehen: Die Galaxie Dragonfly 44 besteht fast ausschließlich aus dunkler Materie. Die Entdecker rätseln über die Entstehung.


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40