Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Neue Hinweise auf…

Leise soll sie sein und BlueRay

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leise soll sie sein und BlueRay

    Autor: velo 22.11.12 - 14:17

    Ich hab mir die 360 nur nicht gekauft, weil die so laut ist.

    Ich hoffe echt, dass die leistungsfähige Variante leise sein wird.

    Naja, blueray wäre auch toll. Aber da hab ich kein gutes Gefühl. Ich glaube MS will eher filme zum Kauf und Download anbieten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Leise soll sie sein und BlueRay

    Autor: John2k 22.11.12 - 14:23

    velo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab mir die 360 nur nicht gekauft, weil die so laut ist.

    Meine ist gar nicht so laut. Reicht aus wenn man das Netzteil hinters Regal packt und das Spiel installiert. Dann ist sie eigentlich fast lautlos.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Leise soll sie sein und BlueRay

    Autor: Bibbl 22.11.12 - 15:00

    Was ist BlueRay?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Leise soll sie sein und BlueRay

    Autor: Flasher 22.11.12 - 15:27

    Bibbl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist BlueRay?

    Der Vorgänger von GreenRay.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Leise soll sie sein und BlueRay

    Autor: sardello 22.11.12 - 15:29

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bibbl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ist BlueRay?
    >
    > Der Vorgänger von GreenRay.

    Jetzt hab ich für einen kurzen Moment wirklich geglaubt das irgendwer wirklich so dämlich wäre ein optisches Nachfolgemedium zu entwickeln ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Leise soll sie sein und BlueRay

    Autor: velo 22.11.12 - 16:23

    Nett, was für Spass so ein Buchstabe auslösen kann.

    Ich hab das nicht und mir ists egal, obs blue oder blu ist. Da es in der Regel ein blaues Logo ist, assoziiert man das eben mit der Farbe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Leise soll sie sein und BlueRay

    Autor: fad al-erroh 23.11.12 - 09:57

    velo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab mir die 360 nur nicht gekauft, weil die so laut ist.

    meine 360 slim ist um einiges leiser als meine ps3 slim...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Leise soll sie sein und BlueRay

    Autor: Endwickler 23.11.12 - 12:29

    sardello schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flasher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bibbl schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Was ist BlueRay?
    > >
    > > Der Vorgänger von GreenRay.
    >
    > Jetzt hab ich für einen kurzen Moment wirklich geglaubt das irgendwer
    > wirklich so dämlich wäre ein optisches Nachfolgemedium zu entwickeln ^^

    Genau, man sollte lieber auf magnetische Medien setzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Leise soll sie sein und BlueRay

    Autor: Endwickler 23.11.12 - 12:29

    fad al-erroh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > velo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hab mir die 360 nur nicht gekauft, weil die so laut ist.
    >
    > meine 360 slim ist um einiges leiser als meine ps3 slim...

    Läuft sie denn? :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. ERP Anwendungsberater / -Entwickler (m/w)
    Dörken Service GmbH, Herdecke
  2. Software Developer (m/w)
    Global Legal Entity Identifier Foundation, Frankfurt
  3. IT-Systemadministrator (m/w)
    Isar Kliniken GmbH, München
  4. Systemtechniker (m/w)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg, Oldenburg

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Forschung: Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich
    Forschung
    Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich

    Mikrofon und Lautsprecher sollen künftig einen druckempfindlichen Bildschirm simulieren können. Diesen Ansatz verfolgen Forscher. So könnte jedes handelsübliche Smartphone mit einer Force-Touch-ähnlichen Bedienung versehen werden.

  2. Unity: Jobplattform für Entwickler und neues Preismodell
    Unity
    Jobplattform für Entwickler und neues Preismodell

    Unabhängige Entwickler können direkt über eine neue Jobplattform von Unity nach Aufträgen suchen - und Studios kurzfristige Kapazitätsengpässe überbrücken. Außerdem hat Unternehmenschef John Riccitiello ein neues Preismodell für die Engine vorgestellt.

  3. Internetzugang: Deutsche Telekom entschuldigt sich vergeblich bei Bushido
    Internetzugang
    Deutsche Telekom entschuldigt sich vergeblich bei Bushido

    Der Rapper Bushido hat Probleme. Seine Versuche, seit Monaten einen Internetanschluss von der Telekom in seiner "riesen Villa-Gegend" zu bekommen, sind gescheitert. Auf die Lösungsangebote kann der Künstler nicht mehr angebracht reagieren und blamiert sich.


  1. 13:50

  2. 13:10

  3. 12:29

  4. 12:04

  5. 11:49

  6. 11:41

  7. 11:03

  8. 10:40