Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Sony-Chef spricht vage…

Die sollten sich lieber mal zusammen setzen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die sollten sich lieber mal zusammen setzen

    Autor: motzerator 22.01.13 - 13:11

    Wenn Sony und Micorsoft schlau währen, würden sie ein gemeinsames System entwickeln und es dann jeweils getrennt vermarkten. Bei gleicher Hardware, gleichem Betriebssystem und differentem Gehäuse/User Interface/Zubehör/Exclusives würde man es von aussen kaum merken, das man eigentlich die gleiche Kiste hat.

    Die Spielehersteller könnten Games dann viel besser optimieren und alle hätten etwas davon, ohne das Microsoft und Sony Angst haben müssten, nicht mehr ihr eigenes Süppchen kochen zu können.

  2. Re: Die sollten sich lieber mal zusammen setzen

    Autor: tunnelblick 22.01.13 - 13:12

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Sony und Micorsoft schlau währen, würden sie ein gemeinsames System
    > entwickeln und es dann jeweils getrennt vermarkten. Bei gleicher Hardware,
    > gleichem Betriebssystem und differentem Gehäuse/User
    > Interface/Zubehör/Exclusives würde man es von aussen kaum merken, das man
    > eigentlich die gleiche Kiste hat.

    gleiches os? ps4 mit windows 8? ohje, dann würden sie dich doch als potenziellen kunden verlieren!

    "we have computers, which can beat your computers"

  3. Re: Die sollten sich lieber mal zusammen setzen

    Autor: Felix_Keyway 22.01.13 - 13:33

    Xbox mit einem von Sony entwickeltem OS? Nein Danke. Die nächste Xbox 720 soll ruhig auf Windows NT aufsetzen. Am besten natürlich mit dem Look&Feel von Windows 8.

  4. Re: Die sollten sich lieber mal zusammen setzen

    Autor: Hösch 22.01.13 - 13:41

    Felix_Keyway schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Xbox mit einem von Sony entwickeltem OS? Nein Danke. Die nächste Xbox 720
    > soll ruhig auf Windows NT aufsetzen. Am besten natürlich mit dem Look&Feel
    > von Windows 8.

    Genau, um auch die letzten Vorteil einer Konsole im vergleich zum 08/15 PC zu vernichten...

  5. Re: Die sollten sich lieber mal zusammen setzen

    Autor: KleinerWolf 22.01.13 - 13:50

    der da wäre?

  6. Re: Die sollten sich lieber mal zusammen setzen

    Autor: MrBrown 22.01.13 - 17:11

    SONY baut seine Konsolen doch albernerweise immer *absichtlich* möglichst proprietär, um Exklusivtitel quasi zu *erzwingen*

  7. Re: Die sollten sich lieber mal zusammen setzen

    Autor: DY 23.01.13 - 09:05

    MrBrown schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SONY baut seine Konsolen doch albernerweise immer *absichtlich* möglichst
    > proprietär, um Exklusivtitel quasi zu *erzwingen*

    Das hat sich als Sackgasse herausgestellt. Bei MS ist man auch wieder auf dem Weg zu x86.

    Beide Konsolen sind x86 / 64 Bit / AMD GPU basiert, da sollte portieren von und zum PC kein Problem darstellen.
    Da die Kosten überall gesenkt werden müssen, auch im Spielebereich, gehe ich davon aus, dass PS4 "Exklusivtitel" mit Verzögerung dann auch auf den PC gelangen werden.

  8. Re: Die sollten sich lieber mal zusammen setzen

    Autor: tunnelblick 23.01.13 - 09:08

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MrBrown schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > SONY baut seine Konsolen doch albernerweise immer *absichtlich*
    > möglichst
    > > proprietär, um Exklusivtitel quasi zu *erzwingen*
    >
    > Das hat sich als Sackgasse herausgestellt. Bei MS ist man auch wieder auf
    > dem Weg zu x86.

    wobei das bei ms noch nicht ganz klar ist - auch wenn es immer unwahrscheinlicher wird, kann es immer noch ppc werden.

    > Beide Konsolen sind x86 / 64 Bit / AMD GPU basiert, da sollte portieren von
    > und zum PC kein Problem darstellen.

    portierungen waren schon in dieser generation kein problem. egal, ob cell oder ppc.

    > Da die Kosten überall gesenkt werden müssen, auch im Spielebereich, gehe
    > ich davon aus, dass PS4 "Exklusivtitel" mit Verzögerung dann auch auf den
    > PC gelangen werden.

    definitiv nicht - du wirst weder gran turismo, noch god of war oder uncharted offiziell auf deinem pc spielen können.

    "we have computers, which can beat your computers"

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  4. EVI Audio GmbH, Straubing

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

PES 2017 im Test: Vom Feeling her ein gutes Gefühl
PES 2017 im Test
Vom Feeling her ein gutes Gefühl

  1. Mojang: Noch mehr Möglichkeiten mit Addons für Minecraft
    Mojang
    Noch mehr Möglichkeiten mit Addons für Minecraft

    Minecraft leidet nicht unbedingt unter zu wenig Freiheit, aber mit den frisch angekündigten Addons sollen Bauherren und Spieler noch mehr Optionen bekommen - und die Eigenschaften einzelner Blöcke ändern können.

  2. App Preview Messaging: Android soll Messenger-Nachrichten ohne App empfangen können
    App Preview Messaging
    Android soll Messenger-Nachrichten ohne App empfangen können

    Google plant offenbar eine neue Android-Funktion, mit der Nutzer Messenger-Nachrichten empfangen und beantworten können, ohne die jeweilige App installiert zu haben. Bei der immer unübersichtlicher werdenden Messenger-Auswahl wäre dies eine praktische Sache.

  3. Amber Mobility: Elektroauto für 33 Euro pro Woche mieten
    Amber Mobility
    Elektroauto für 33 Euro pro Woche mieten

    Amber Mobility heißt ein niederländisches Startup, das selbstkonstruierte Elektroautos gegen eine geringe Leihgebühr vermieten will. Der Kunde muss genau wie bei Carsharing-Diensten kein eigenes Auto mehr unterhalten, so das Kalkül.


  1. 10:42

  2. 10:34

  3. 09:46

  4. 09:03

  5. 08:51

  6. 08:33

  7. 07:55

  8. 07:39