Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Sony-Chef spricht vage…

Ein echter Manager

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein echter Manager

    Autor: Endwickler 22.01.13 - 14:44

    Haut so etwas mit einem Augenzwinkern raus und die kleinen Angestellten wissen dann auch, dass sein Augenzwinken nicht für Humor steht, sondern dass er wirklich und ernsthaft erwarten wird, dass sie innerhalb einer Woche nach Release der neuen Microsoftkonsole diese zu analysieren und ein eigenes und besseres Konsolenlayout zu entwerfen haben.

    Ein echter Manager macht nicht selber, nein, er erwartet Ergebnisse. Schließlich hat er auch seine Vorstellungen und die anderen sollen dann mal machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ein echter Manager

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.13 - 14:52

    Das Konsolen-Design ist schon fertig. Das einzige was sie noch verändern könnten sind

    a) Taktfrequenzen bis zu einem gewissen Grad (erfordert bessere Kühlung, Preis steigt)

    b) Erhöhung des Arbeitsspeichers (erhöht Board-Komplexität, Abwärme, Stromverbrauch und Preis)

    c) Preis (sowie Inhalt der Pakete etc.)

    Die Chips sind schon komplett fertig, da sie rechtzeitig für die Massenproduktion getestet werden können. Obige Dinge sind locker innerhalb eine Woche durchführbar, mit den richtigen Ressourcen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ein echter Manager

    Autor: Endwickler 22.01.13 - 14:59

    Gemüsepizza schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Konsolen-Design ist schon fertig. Das einzige was sie noch verändern
    > könnten sind
    >
    > a) Taktfrequenzen bis zu einem gewissen Grad (erfordert bessere Kühlung,
    > Preis steigt)
    >
    > b) Erhöhung des Arbeitsspeichers (erhöht Board-Komplexität, Abwärme,
    > Stromverbrauch und Preis)
    >
    > c) Preis (sowie Inhalt der Pakete etc.)
    >
    > Die Chips sind schon komplett fertig, da sie rechtzeitig für die
    > Massenproduktion getestet werden können. Obige Dinge sind locker innerhalb
    > eine Woche durchführbar, mit den richtigen Ressourcen.

    Sehr schön, dass mal jemand einen Witz nicht versteht. Aber ich will ihn auch nicht erklären, denn das sollte man bei Witzen immer unterlassen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ein echter Manager

    Autor: SoniX 22.01.13 - 15:14

    Na wenn das so ist...

    Darf man auch fragen woher du die Weisheit hast die du hier öftermal kund tust?

    Wenn eh schon alles fertig ist, bis auf Taktfrequenz, Menge des Rams und den Preis. Wo ist sie dann? ;-)

    Ne sorry, ich halte deine Aussage für Unfug. Klar kanns sein, dass eine CPU/GPU verbaut wird die es jetzt schon gibt, aber das heisst noch lange nicht, dass die Konsole schon fertig ist und man nurmehr überlegt wie schnell man die taktet und wieviel RAM man reinsteckt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ein echter Manager

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.13 - 15:19

    Das Design ist schon fertig, das muss aber auch getestet und produziert werden. Das ist ein sehr großer Chip auf dem alles vereint wurde, deswegen ist das nicht ganz trivial. Da müssen die Fabs die mit der Herstellung beauftragt werden, einige Testläufe machen und womöglich die Fertigung erst optimieren, damit die Yields (Ausbeute) stimmen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.01.13 15:21 durch Gemüsepizza.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ein echter Manager

    Autor: Cohaagen 22.01.13 - 16:56

    Wenn Sony noch Ende dieses Jahres mit der PS4 an den Start gehen will, sollte die Hardware bis auf Details wie eben die RAM-Ausstattung, Taktfrequenz, Kühlung, Anschlüsse, Massenspeicher bereits feststehen, wenn man zum Launch nicht ohne Software (sowohl von den eigenen Studios als auch von Drittherstellern) dastehen möchte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ein echter Manager

    Autor: SoniX 22.01.13 - 17:18

    Vor wenigen Monaten hiess es noch sie hätten noch garkeine Pläne für eine neue Playstation, die Leistung reiche ja allemal.... nun soll sie schon fertig sein.

    Ich weiß nicht :-D

    Entweder haben sie die auf schnell schnell zusammengeschustert (was ja nich schlecht sein muss) oder irgendwer hat irgendwo geschummelt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ein echter Manager

    Autor: Cohaagen 22.01.13 - 17:56

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor wenigen Monaten hiess es noch sie hätten noch garkeine Pläne für eine
    > neue Playstation, die Leistung reiche ja allemal.... nun soll sie schon
    > fertig sein.

    Der Presse plaudert man ja auch nicht alles aus. Was sollen sie denn sonst sagen, wenn sie noch zu keiner Ankündigung bereit sind?
    Und die grundsätzlichen Planungen für eine Nachfolge-Konsole werden schon JAHRE vor dem letztendlichen Launch starten, sowohl bei Microsoft als auch bei Sony und Nintendo.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Projektleiter (m/w) Fernmeldenetzbau / Breitbandnetze
    Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt
  2. Web Designer / Interface Developer (m/w) für den Bereich eShop
    GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  3. Development Manager (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breigau
  4. IT-Manager JBoss Solution Architect (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. EVGA GeForce GTX 970 SSC ACX 2.0+
    339,00€ statt 384,90€
  2. Microsoft Surface Book bestellen und bis zu 550 Euro Cashback erhalten
  3. NEU: 6 Monate Netflix in Ultra HD geschenkt
    beim Kauf eines UHD-TVs von LG

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

IMHO: Amazon krempelt den Spielemarkt um
IMHO
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

  1. AVM: Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen
    AVM
    Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

    Auf den kommenden großen IT-Messen MWC und Cebit werden Fritzboxen mit neuester Technik gezeigt. Doch Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 müssen erst einmal in den Netzen zum Einsatz kommen.

  2. Einsteins Vorhersage bestätigt: Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach
    Einsteins Vorhersage bestätigt
    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

    Was Albert Einstein vor 100 Jahren theoretisch vorhersagte, wollen Forscher nun experimentell nachgewiesen haben. Ein Spezialobservatorium fing die Signatur zweier verschmelzender Schwarzer Löcher auf. Eine physikalische Sensation.

  3. Datenschmuggel: Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea
    Datenschmuggel
    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

    Aktivisten rufen dazu auf, USB-Sticks zu spenden, um sie an nordkoreanische Regimegegner weiterzuleiten. Die bespielen die Speicher mit westlichen Medien und schmuggeln sie nach Nordkorea. Die Aktion soll helfen, die Bevölkerung aufzuklären, die von der Außenwelt abgeschirmt wird.


  1. 19:17

  2. 17:03

  3. 16:25

  4. 15:55

  5. 15:49

  6. 15:38

  7. 15:28

  8. 14:59