Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Sony-Chef spricht vage…

Ein echter Manager

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein echter Manager

    Autor: Endwickler 22.01.13 - 14:44

    Haut so etwas mit einem Augenzwinkern raus und die kleinen Angestellten wissen dann auch, dass sein Augenzwinken nicht für Humor steht, sondern dass er wirklich und ernsthaft erwarten wird, dass sie innerhalb einer Woche nach Release der neuen Microsoftkonsole diese zu analysieren und ein eigenes und besseres Konsolenlayout zu entwerfen haben.

    Ein echter Manager macht nicht selber, nein, er erwartet Ergebnisse. Schließlich hat er auch seine Vorstellungen und die anderen sollen dann mal machen.

  2. Re: Ein echter Manager

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.13 - 14:52

    Das Konsolen-Design ist schon fertig. Das einzige was sie noch verändern könnten sind

    a) Taktfrequenzen bis zu einem gewissen Grad (erfordert bessere Kühlung, Preis steigt)

    b) Erhöhung des Arbeitsspeichers (erhöht Board-Komplexität, Abwärme, Stromverbrauch und Preis)

    c) Preis (sowie Inhalt der Pakete etc.)

    Die Chips sind schon komplett fertig, da sie rechtzeitig für die Massenproduktion getestet werden können. Obige Dinge sind locker innerhalb eine Woche durchführbar, mit den richtigen Ressourcen.

  3. Re: Ein echter Manager

    Autor: Endwickler 22.01.13 - 14:59

    Gemüsepizza schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Konsolen-Design ist schon fertig. Das einzige was sie noch verändern
    > könnten sind
    >
    > a) Taktfrequenzen bis zu einem gewissen Grad (erfordert bessere Kühlung,
    > Preis steigt)
    >
    > b) Erhöhung des Arbeitsspeichers (erhöht Board-Komplexität, Abwärme,
    > Stromverbrauch und Preis)
    >
    > c) Preis (sowie Inhalt der Pakete etc.)
    >
    > Die Chips sind schon komplett fertig, da sie rechtzeitig für die
    > Massenproduktion getestet werden können. Obige Dinge sind locker innerhalb
    > eine Woche durchführbar, mit den richtigen Ressourcen.

    Sehr schön, dass mal jemand einen Witz nicht versteht. Aber ich will ihn auch nicht erklären, denn das sollte man bei Witzen immer unterlassen.

  4. Re: Ein echter Manager

    Autor: SoniX 22.01.13 - 15:14

    Na wenn das so ist...

    Darf man auch fragen woher du die Weisheit hast die du hier öftermal kund tust?

    Wenn eh schon alles fertig ist, bis auf Taktfrequenz, Menge des Rams und den Preis. Wo ist sie dann? ;-)

    Ne sorry, ich halte deine Aussage für Unfug. Klar kanns sein, dass eine CPU/GPU verbaut wird die es jetzt schon gibt, aber das heisst noch lange nicht, dass die Konsole schon fertig ist und man nurmehr überlegt wie schnell man die taktet und wieviel RAM man reinsteckt.

  5. Re: Ein echter Manager

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.13 - 15:19

    Das Design ist schon fertig, das muss aber auch getestet und produziert werden. Das ist ein sehr großer Chip auf dem alles vereint wurde, deswegen ist das nicht ganz trivial. Da müssen die Fabs die mit der Herstellung beauftragt werden, einige Testläufe machen und womöglich die Fertigung erst optimieren, damit die Yields (Ausbeute) stimmen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.01.13 15:21 durch Gemüsepizza.

  6. Re: Ein echter Manager

    Autor: Cohaagen 22.01.13 - 16:56

    Wenn Sony noch Ende dieses Jahres mit der PS4 an den Start gehen will, sollte die Hardware bis auf Details wie eben die RAM-Ausstattung, Taktfrequenz, Kühlung, Anschlüsse, Massenspeicher bereits feststehen, wenn man zum Launch nicht ohne Software (sowohl von den eigenen Studios als auch von Drittherstellern) dastehen möchte.

  7. Re: Ein echter Manager

    Autor: SoniX 22.01.13 - 17:18

    Vor wenigen Monaten hiess es noch sie hätten noch garkeine Pläne für eine neue Playstation, die Leistung reiche ja allemal.... nun soll sie schon fertig sein.

    Ich weiß nicht :-D

    Entweder haben sie die auf schnell schnell zusammengeschustert (was ja nich schlecht sein muss) oder irgendwer hat irgendwo geschummelt.

  8. Re: Ein echter Manager

    Autor: Cohaagen 22.01.13 - 17:56

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor wenigen Monaten hiess es noch sie hätten noch garkeine Pläne für eine
    > neue Playstation, die Leistung reiche ja allemal.... nun soll sie schon
    > fertig sein.

    Der Presse plaudert man ja auch nicht alles aus. Was sollen sie denn sonst sagen, wenn sie noch zu keiner Ankündigung bereit sind?
    Und die grundsätzlichen Planungen für eine Nachfolge-Konsole werden schon JAHRE vor dem letztendlichen Launch starten, sowohl bei Microsoft als auch bei Sony und Nintendo.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. über MEDICI & SPRECHER AG, Hamburg
  4. Blickle Räder+Rollen GmbH & Co. KG, Rosenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)
  2. 22,96€
  3. 142,44€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Besuch bei Dedrone: Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte
    Besuch bei Dedrone
    Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte

    Multicopter über Menschenmassen, Atomkraftwerken, Unglücksorten: Unerwünschte Flugobjekte werden zunehmend zur Gefahr. Davon profitiert die Drohnenabwehr. Sie ist schon ziemlich ausgefeilt, wie unser Besuch beim Spezialisten Dedrone gezeigt hat.

  2. In the Robot Skies: Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
    In the Robot Skies
    Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film

    Kamerabilder, die von Drohnen aufgenommen wurden, kennen wir aus vielen Filmen. Der Science-Fiction-Film In the Robot Skies hingegen wurde komplett von Drohnen gedreht.

  3. Corelink CMN-600: ARMs Interconnect macht 128 Kern-Chips möglich
    Corelink CMN-600
    ARMs Interconnect macht 128 Kern-Chips möglich

    Für Datacenter bis hin zu Supercomputern: Der Corelink verbindet Dutzende ARM-Kerne oder Beschleuniger in einem Mesh, auch DDR4-Speichercontroller und Caches werden eingeklinkt.


  1. 12:02

  2. 11:49

  3. 11:12

  4. 10:30

  5. 10:23

  6. 09:05

  7. 08:52

  8. 08:01