Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Sony-Chef spricht vage…

Lieber die PS3 mit Mehrfunktionen aufwerten

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lieber die PS3 mit Mehrfunktionen aufwerten

    Autor: HansiHinterseher 22.01.13 - 14:11

    Ich bin der HW-Leistung der PS3 zufrieden. Ich finde lediglich fragwürdig, warum SONY sich die Chance entgehen lässt, diese Konsole mit Mehrfunktionen per Firmware auszustatten?

    Es gibt so viele Punkte in der Firmware, wo ich mit dem Kopf schütteln muss. Was mir so spontan einfällt, was man per Update verbessern könnte, damit SONY mehr PS3 verkauft:

    1. DVD-RAM wird nicht unterstützt, warum nicht? Normalerweise wird dieses Medium gerne in DV-Camcordern und DVD-Recordern benutzt. Warum kann ich das nicht auf der PS3 abspielen?

    2. Ich habe eine HDD drin, die ich einfach nicht voll bekomme. Warum kann ich z.B. keine Streams aus der ZDF-Mediathek auf der HDD der PS3 aufnehmen?

    3. Warum gibt es keine IPTV-Client-Software? Stattdessen soll ich die Sony-Google-TV-Box kaufen? Ich wette, die PS3 hat mind. die HW-Leistung...

    4. Das Bluetooth funktioniert nur mit PS3-zertifizierten Geräten. Ja, kann ich verstehen, weil Sony natürlich auch mit Zubehör Geld verdienen will/muss. Da komme ich zu nachfolgendem Punkt:

    5. Warum gibt es kein kleines LCD-Display an der Front? Wenn ich z.B. Musik hören will (Music Unlimeted), muss ich immer den TV laufen lassen.
    Bzw. mit Punkt 4 könnte man solche Infos auf einem BT-Gerät, das ein Display hat (z.B. Smartphone), anzeigen. Das BT-freischalten wäre auch mit Firmware möglich.


    Insgesamt muss ich sagen, das Sony es die Jahre verpennt hat, die PS3 zu DEM Multimedia-Kasten auszubauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Kirchheim
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,49€
  2. 9,99€
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Leistungsschutzrecht Kollateralschäden eines unsinnigen Gesetzes
  2. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  3. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  1. Hello Games: No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
    Hello Games
    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

    Die Raumschiffe können vermutlich wie geplant abheben: Das Entwicklerstudio Hello Games muss keinen Rechtsstreit wegen der Algorithmen von No Man's Sky fürchten. Und Sony hat sich zur Notwendigkeit eines Plus-Abos geäußert.

  2. Master Key: Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel
    Master Key
    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

    Hacker haben "Safe Skies"-Schlösser geknackt, nachdem letztes Jahr bereits das Generalschlüsseldesign für alle "Travel Sentry"-Schlösser veröffentlicht wurde. Das zeigt vor allem, wie fragwürdig Generalschlüssel prinzipiell sind.

  3. 3D-Druck: Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren
    3D-Druck
    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

    Eine Gruppe von Wissenschaftlern hat einen ungewöhnlichen Auftrag erhalten: Sie sollen anhand von Fingerabdrücken eines Mordopfers dessen Finger nachbilden, um sein Smartphone entsperren zu können. Bei einigen Geräten dürfte dies aber nicht funktionieren.


  1. 15:58

  2. 15:15

  3. 14:56

  4. 12:32

  5. 12:05

  6. 12:04

  7. 11:33

  8. 11:22