1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Sony-Chef spricht vage…

Lieber die PS3 mit Mehrfunktionen aufwerten

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lieber die PS3 mit Mehrfunktionen aufwerten

    Autor HansiHinterseher 22.01.13 - 14:11

    Ich bin der HW-Leistung der PS3 zufrieden. Ich finde lediglich fragwürdig, warum SONY sich die Chance entgehen lässt, diese Konsole mit Mehrfunktionen per Firmware auszustatten?

    Es gibt so viele Punkte in der Firmware, wo ich mit dem Kopf schütteln muss. Was mir so spontan einfällt, was man per Update verbessern könnte, damit SONY mehr PS3 verkauft:

    1. DVD-RAM wird nicht unterstützt, warum nicht? Normalerweise wird dieses Medium gerne in DV-Camcordern und DVD-Recordern benutzt. Warum kann ich das nicht auf der PS3 abspielen?

    2. Ich habe eine HDD drin, die ich einfach nicht voll bekomme. Warum kann ich z.B. keine Streams aus der ZDF-Mediathek auf der HDD der PS3 aufnehmen?

    3. Warum gibt es keine IPTV-Client-Software? Stattdessen soll ich die Sony-Google-TV-Box kaufen? Ich wette, die PS3 hat mind. die HW-Leistung...

    4. Das Bluetooth funktioniert nur mit PS3-zertifizierten Geräten. Ja, kann ich verstehen, weil Sony natürlich auch mit Zubehör Geld verdienen will/muss. Da komme ich zu nachfolgendem Punkt:

    5. Warum gibt es kein kleines LCD-Display an der Front? Wenn ich z.B. Musik hören will (Music Unlimeted), muss ich immer den TV laufen lassen.
    Bzw. mit Punkt 4 könnte man solche Infos auf einem BT-Gerät, das ein Display hat (z.B. Smartphone), anzeigen. Das BT-freischalten wäre auch mit Firmware möglich.


    Insgesamt muss ich sagen, das Sony es die Jahre verpennt hat, die PS3 zu DEM Multimedia-Kasten auszubauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Sony Gewinnsprung dank Playstation 4 und Filmen
  2. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  3. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

  1. Icann: Länderdomains sind kein Eigentum
    Icann
    Länderdomains sind kein Eigentum

    Die Icann betont, dass Länderdomains kein Eigentum seien und deshalb auch nicht an Dritte übergeben werden könnten. Kläger in den USA wollten die Domains von Syrien, Iran und Nordkorea beschlagnahmen lassen.

  2. LG: Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen
    LG
    Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen

    LG hat mit der Verteilung eines Updates begonnen, das den Abschaltfehler des G3 endgültig beseitigen soll. Mit einer vorangegangenen Aktualisierung sollte bereits die Akkulaufzeit verbessert werden, gegen den Abschalt-Bug half diese allerdings nicht.

  3. Square Enix: Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos
    Square Enix
    Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

    Abenteuer in der Welt von Eorzea lassen sich zwei Wochen lang kostenlos testen: Publisher Square Enix öffnet die PC-Version seines MMORPGs Final Fantasy 14 für Probespieler.


  1. 18:09

  2. 17:18

  3. 16:24

  4. 16:05

  5. 15:38

  6. 15:29

  7. 14:36

  8. 14:32