1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Games
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Markus "Notch" Persson: Psychonauts 2…

Artikel erzeugt falsches Bild?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor Dadie 05.02.13 - 17:35

    Wenn ich mir hier die Foren-Beiträge durchlese mit den Erklärungen und Verlinkungen sehe ich ein vollkommen anderes Bild als wenn ich den Artikel lese. Im Artikel wirkt es als sei Notch ein Geizkragen der nicht zu einem Wort steht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor Endwickler 05.02.13 - 21:12

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich mir hier die Foren-Beiträge durchlese mit den Erklärungen und
    > Verlinkungen sehe ich ein vollkommen anderes Bild als wenn ich den Artikel
    > lese. Im Artikel wirkt es als sei Notch ein Geizkragen der nicht zu einem
    > Wort steht.

    Immerhin finden sich viele, die auf diese Meinung anspringen und laut brüllen, wie mies er doch sei. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor Husten 06.02.13 - 09:26

    wenn mich alle geizkragen und lügner nennen, weil ich keine 18 millionen verschenken will, wär mir das echt egal ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor shazbot 06.02.13 - 09:41

    Alleine im ersten Abschnitt steht das Zitat, das er nichts gegen 2 Millionen dazugeben gehabt hätte, aber Double Fine wollte gleich 18 Mio haben.
    Ich bin kein Fan von Notch, aber das ist durchaus verständlich. Sein schlechtes Bild hat er bei mir hauptsächlich dadurch, das er für Minecraft viel versprochen hat aber dann mehr Urlaub genommen hat. Zum Glück gehts mit Minecraft wieder bergauf seit der Listen-Server-Unterstützung.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor Clown 06.02.13 - 10:07

    shazbot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin kein Fan von Notch, aber das ist durchaus verständlich. Sein
    > schlechtes Bild hat er bei mir hauptsächlich dadurch, das er für Minecraft
    > viel versprochen hat aber dann mehr Urlaub genommen hat. Zum Glück gehts
    > mit Minecraft wieder bergauf seit der Listen-Server-Unterstützung.

    Ich bin seit einer sehr frühen Alpha schon bei Minecraft dabei und war schon damals begeistert.. oder besser sollte ich sagen "war dabei", denn seit Notch das Projekt an Jeb abgegeben hat, geht Minecraft mE langsam aber sicher unter. Das liegt - das möchte ich hier betonen - für mein dafürhalten nicht an Jeb direkt, sondern eher in der Tatsache begründet, dass er praktisch alleine für Minecraft verantwortlich ist.
    Notch hätte, als er das Projekt ab gab, einfach noch eine Reihe anderer Entwickler dazu einstellen sollen, um die ganzen Ideen, die seit der Veröffentlichung Minecrafts entstanden sind (intern wie extern), wirklich einzubauen.
    RPG-/Level-System. Rudimentär vorhanden, aber eigentlich sinnlos.
    Interaktionsmöglichkeiten mit NPCs bei praktisch null.
    In irgendeiner Form Story: praktisch null.
    Achievements: Viiiiiiel zu wenige und keine Sinnhaftigkeit.
    etc pp
    Im derzeitigen Zustand macht mir das Spiel jedenfalls keinen langfristigen Spaß mehr und das ist mE sehr schade :/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor wmayer 06.02.13 - 10:21

    Und ich dachte immer Investitionen macht man um bei Erfolg Geld damit zu verdienen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor wmayer 06.02.13 - 10:23

    Was erwartest du bei einem PC Lego auch?
    Der Spaß ist doch das Bauen selber.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor Clown 06.02.13 - 10:31

    Ne, falsch verstanden.. Genau den Lego-Spaß habe ich lange gehabt. Aber irgendwann ist halt auch der verflogen.
    Ich erwarte genau das, was Notch und später andere Involvierte seit der Veröffentlichung haben verlautbaren lassen (ich vermeide mal bewusst das Wort "versprochen").
    Minecraft hätte mE noch so viel mehr Potential als einfach nur "Lego-Baukasten" und das wissen wir uns insb. Notch sehr gut :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor wmayer 06.02.13 - 10:54

    Für alles andere hätte ich aber lieber eine ganz andere Grundlage als Minecraft. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor Clown 06.02.13 - 10:56

    Ich finde, dass gerade Minecraft dafür geradezu prädestiniert ist. Aber das ist wohl sehr subjektiv ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Artikel erzeugt falsches Bild?

    Autor shazbot 06.02.13 - 13:01

    Das Minecraft ohne Modding-Community tot wäre ist ja wohl klar. Mit Mods ists aber mehr als nur genießbar. Aber ein bissle Fantasie sollte man aber trotzdem haben.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO - Heartbleed und die Folgen: TLS entrümpeln
IMHO - Heartbleed und die Folgen
TLS entrümpeln

Die Spezifikation der TLS-Verschlüsselung ist ein Gemischtwarenladen aus exotischen Algorithmen und nie benötigten Erweiterungen. Es ist Zeit für eine große Entrümpelungsaktion.

  1. Revocation Zurückziehen von Zertifikaten bringt wenig
  2. TLS-Bibliotheken Fehler finden mit fehlerhaften Zertifikaten
  3. Verschlüsselung E-Mail nur noch mit TLS

Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

  1. AMD-Vize Lisa Su: Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014
    AMD-Vize Lisa Su
    Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014

    Im Gespräch mit Analysten hat AMD-Vizepräsidentin Lisa Su die Hoffnungen auf eine baldige Verkleinerung der Strukturbreite bei Grafikprozessoren ihres Unternehmens gedämpft. Die Nachfolger der R7- und R9-Grafikkarten dürften demnach wohl erst 2015 erscheinen - eine kleine Hintertür ließ sich Su aber offen.

  2. Bärbel Höhn: Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen
    Bärbel Höhn
    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

    Eine schnelle Einführung einer Diebstahlsperre für Smartphones könnte per Gesetz kommen. Doch die IMEI-Blockierung ist als Diebstahlschutz umstritten.

  3. Taxi-App: Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte
    Taxi-App
    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

    Durch ein Verbot in Berlin lässt sich das US-Unternehmen Uber nicht entmutigen. Jetzt will Uberpop in weitere deutsche Städte.


  1. 05:16

  2. 18:28

  3. 16:31

  4. 12:00

  5. 09:20

  6. 16:32

  7. 14:00

  8. 12:02