1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Markus "Notch" Persson: Psychonauts 2…

Eine Mille fuer mich

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine Mille fuer mich

    Autor: VI 05.02.13 - 15:45

    Und ich wuerde extrem viel daraus machen. Falls jemand ne mille uebrig hatt bitte PM schicken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: ViNic 05.02.13 - 16:03

    VI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich wuerde extrem viel daraus machen. Falls jemand ne mille uebrig hatt
    > bitte PM schicken.

    Ach ... 100.000¤ würden mir persönlich auch reichen um von Zinsen sorgenfrei zu leben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: VI 05.02.13 - 16:04

    Ok ich nehme auch 50.000 bitte PM!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: NochEinLeser 05.02.13 - 16:05

    Das erklär mir bitte! Bei 1% Zinsen im Monat wären das 1000 Euro im Monat. Davon willst du leben?

    Und Zinsen pro Monat ist schon eine Rarität, die meisten Banken zahlen pro 6 Monate oder pro Jahr 1%.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: Renegard 05.02.13 - 16:08

    1 Mille= 1000
    Nicht 1000000

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: D3pri 05.02.13 - 16:10

    VI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ok ich nehme auch 50.000 bitte PM!


    Werden wir jetzt gierig? Du hast gerade noch nach 1.000.000 gefragt und nun sind es schon 1.050.000?!;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: neocron 05.02.13 - 16:11

    vermutlich will er nicht in deutschland leben ... kannst ja hier zinsen kassieren, und die woanders verprassen! gibt genug laender in denen man sogar mit einkommen unter der deutschen steuerfreigrenze gut leben kann :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: NochEinLeser 05.02.13 - 16:14

    Das ist regional unterschiedlich. Im Osten und Rhurgebiet heißt Mille quasi immer Million.

    Ja, ich weiß, dass auf Duden und Wikipedia steht, dass "Mille = tausend". Auf der WP-Diskussionseite gab's da auch einen Streit dazu. Das änder nichts daran, dass OFFENSICHTLICH, viele Menschen UMGANGSPARCHLICH Mille für Million halten. Was willst du jetzt dagegen unternehmen? Jedem, der das Wort anders benutzt als du, persönlich eine Moralpredikt halten?

    "Umgangssprachlich" heißt übrigens "eigentlich falsch, aber jeder weiß was gemeint ist". Und genau deswegen kann Mille auch Million heißen (insbesondere in regionalen Dialekten).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: VI 05.02.13 - 16:17

    Leute, ich brauch das geld wirklich. Hab da das total abgespacete croudfunding project am laufen, deswegen spendet spendet spendet!! Ok?

    Ihr packt das schon, jeder Golem User Ueberweist mir eine kleinigkeit und dann enthuelle ich das total geile projekt! Nur so als hint, das projekt hat was mit Inkasso, Mahnbescheid und zangsvollstreckung zutun.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: Renegard 05.02.13 - 16:22

    Und ich dachte bochum liegt im Ruhrgebiet ;)
    Hier benutzt es jeder als tausend .. ebenso millimeter ist auch ein tausendstel meter oder ist das bei euch anders?;)
    Und im internet sollte man vll eher an die richtige bedeutung denken, statt an regionale bedeutungen..
    Könnte zu großen Missverständnissen führen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: Muhaha 05.02.13 - 16:23

    NochEinLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedem, der das
    > Wort anders benutzt als du, persönlich eine Moralpredikt halten?

    Wenn schon, dann eine Moralpredigt :)))))

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: NochEinLeser 05.02.13 - 16:29

    Da siehst du mal, dass man sogar im selben Großraum verschiedene Bedeutungen desselben Wortes antreffen kann. ;)

    Es sitzen nun aber mal Menschen verschiedener Regionen und Interessen und Meinungen dahinter. Das sollte jedem Internetnutzer ebenfalls klar sein. Menschen sind nicht immer rational und roboterhaft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: Renegard 05.02.13 - 16:34

    Na solange jetzt jeder weiss, dass mille eigentlich tausend heisst ;)
    Sonst gibt es beim nächsten Autokauf grosse Augen :P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: NochEinLeser 05.02.13 - 16:38

    Bei einem Händler, der an seine Preisschilder keine klaren Aussagen wie "21.567 Euro" ranschreibt, sondern "21 Mille und 'n paar zerquetschte", würde ich sowieso kein Auto kaufen. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: caso 05.02.13 - 16:45

    Also ich komme auch definitiv aus dem Ruhrgebiet und ich habe nur an 1.000.000 gedacht. Ich dachte das sei selbstverständlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: neocron 05.02.13 - 16:49

    ist es nicht :)
    eine mille ist eigentlich ziemlich klar "tausend"
    der gebrauch in der Umgangssprache fuer Mio. ist sehr irrefuehrend.
    mille bedeutet ja auch tausend ...
    denn die bezeichnung million heisst meines erachtens sowas wie "grosstausend" ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: asic 05.02.13 - 16:55

    Ich war komplett verwirrt, als ich zum ersten mal Mille im Sinne von 'ein Tausend' gehört habe.

    Für mich war Mille immer die Kurzform von Million.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.13 16:56 durch asic.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: VI 05.02.13 - 16:55

    Mein freund, falls du tausend sagen willst. Sagst du "Kay in eng" (ka in ger) also, 5ka fuer 5000.

    Tausend = Kilo
    Million = Mille
    Du kaust ja auch keine Mille Mehl oder? sondern ein Kilo Mehl! Schau dir mal an wie Warcraft Gold berechnet wird auch in KA und nicht in mille

    Macht sinn oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: wmayer 05.02.13 - 16:57

    Mille (Latein: Tausend) steht für: umgangssprachlich Tausend
    Kilo (vom griechischen chílioi „tausend“)

    Also einfach mal Latein und mal Griechisch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Eine Mille fuer mich

    Autor: NochEinLeser 05.02.13 - 16:58

    Danke. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HP Envy 15-c000ng x2 im Test: Das Core-M-Tablet mit dem Wohnzimmer-Formfaktor
HP Envy 15-c000ng x2 im Test
Das Core-M-Tablet mit dem Wohnzimmer-Formfaktor
  1. The (simulated) Machine Bios und Betriebssystem können nun entwickelt werden
  2. HP Pagewide-Drucktechnik DIN-A0-Tintenstrahler mit unbeweglichem Kopf ab Juli
  3. HP Omen 15 Beleuchtetes Gaming-Ultrabook mit ungewöhnlicher Kühlung

Verschlüsselung: Neue Angriffe auf RC4
Verschlüsselung
Neue Angriffe auf RC4
  1. Netzverschlüsselung Mythen über HTTPS
  2. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  3. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

Displayport über USB-C: Huckepack-Angriff auf HDMI
Displayport über USB-C
Huckepack-Angriff auf HDMI

  1. Privatsphäre im Netz: Open-Source-Projekte sollen 1984 verhindern
    Privatsphäre im Netz
    Open-Source-Projekte sollen 1984 verhindern

    Orwell wird Realität, und viele merken es gar nicht: Zu diesem Schluss kommt eine Studie zur Privatsphäre im Netz. Abhilfe können laut den Experten unter anderem Open-Source-Projekte schaffen.

  2. The Witcher 3 angespielt: Geralt und die "Mission Bratpfanne"
    The Witcher 3 angespielt
    Geralt und die "Mission Bratpfanne"

    Ein epischer Fantasykrieg, aber auch kurze und motivierend gestaltete Missionen in einer lebendigen Welt und sogar Humor: Golem.de konnte die ersten Stunden von The Witcher 3 anspielen.

  3. Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
    Onlinehandel
    Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen

    Viele Versand-Flatrates im Onlinehandel haben versteckte Einschränkungen, darunter ein Mindestbestellwert pro Lieferung, Ausnahmen für Sperrgut und Expresslieferungen.


  1. 16:47

  2. 16:28

  3. 16:18

  4. 15:22

  5. 14:36

  6. 13:27

  7. 13:14

  8. 13:01