Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maxis: Eine Stunde Sim City 5 in der Beta

Angemeldet und schon bereut...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Angemeldet und schon bereut...

    Autor: paradigmshift 18.01.13 - 21:20

    "Du hast die Möglichkeit... vielleicht... ja wenn, dann..."

    Nach dem unglaublich rückschrittlichen Anmeldeformular, einer unverschämten Umfrage usw habe sie mir wie nem Köter mit dem Schinken vor der Nase rumgewedelt. Ich soll wohl auch noch dankbar dafür sein eventuelle Bugs aufzuspüren und die Bananensoftware vorreifen zu lassen.

    Egal, eine wertlose web.de spamadresse von mir haben sie. Und kommt das generve schneide ich dem Parasiten EA ganz schnell das Futter ab.

    Will sowieso nur testen um den always on schutz am eigenen Leib zu erfahren und sehen wie Origin meinen PC ausspioniert. Das meine ich vollen Ernstes. Man muss es selbt erlebt haben um es zu kritisieren. Genauso wie man auch ein schlechtes Spiel durchspielen sollte. In wenigen Ausnahmen gab es zum Schluss noch eine positive Überraschung die die Meinung geändert hat.

    SimCity, ich komme! (vielleicht) -.-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Angemeldet und schon bereut...

    Autor: Lord Gamma 18.01.13 - 21:31

    Also bei BF3 juckt mich Origin (bis jetzt) einen feuchten Käse. ;)
    Es macht einfach nur Fun.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Angemeldet und schon bereut...

    Autor: Allahu Snackbar 18.01.13 - 21:50

    Bei BF3 macht es ja auch Sinn, da eindeutig auf Multiplayer ausgelegt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Angemeldet und schon bereut...

    Autor: paradigmshift 18.01.13 - 22:09

    Und man darf den BF3 singleplayer auch offline spielen wenn man das möchte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Angemeldet und schon bereut...

    Autor: savejeff 19.01.13 - 00:17

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Angemeldet und schon bereut...

    Autor: Mac Jack 20.01.13 - 13:57

    Sag nicht es macht Sinn. Es ist vielmehr eine akzeptable Unannehmlichkeit.

    Naja, ich bleib dabei. Ich boykottiere alle Always-Online Spiele und Origin. Gab bisher auch genug andere gute Titel.

    * The president is a duck? *

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Angemeldet und schon bereut...

    Autor: tomate.salat.inc 21.01.13 - 09:38

    Hab mir mal ein paar Videos zu SimCity5 angesehen. Ich finde das Spiel wirkt da sehr reizvoll. Da es ebenfalls Multiplayer (Multicity) besitzt, rechtfertigt das ja wieder die online-Zugänge.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Angemeldet und schon bereut...

    Autor: Esquilax 21.01.13 - 10:25

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich soll wohl auch noch dankbar dafür sein eventuelle Bugs
    > aufzuspüren und die Bananensoftware vorreifen zu lassen.
    >

    [ ] du weißt, was ein Beta-Test ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Angemeldet und schon bereut...

    Autor: _F46y_ 21.01.13 - 12:02

    Esquilax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > paradigmshift schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich soll wohl auch noch dankbar dafür sein eventuelle Bugs
    > > aufzuspüren und die Bananensoftware vorreifen zu lassen.
    > >
    >
    > [ ] du weißt, was ein Beta-Test ist.

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  2. Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH, Limburg
  3. Universität Passau, Passau
  4. Deutsche Telekom AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 27,00€
  2. 48,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  2. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  3. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Denza 400: Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch
    Denza 400
    Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch

    Daimler hat mit dem Denza 400 ein Elektroauto für den chinesischen Markt vorgestellt, das auf der B-Klasse basiert und mit einer Akkufüllung 400 km weit kommt.

  2. Microsoft: Office für Mac 2016 auf 64 Bit aufgerüstet
    Microsoft
    Office für Mac 2016 auf 64 Bit aufgerüstet

    Microsoft hat die finale 64-Bit-Version von Office 2016 für Mac veröffentlicht. Bisher war diese nur für Mitglieder des Insider-Programms erhältlich. Das Update auf Version 15.25 behebt Sicherheitsprobleme. Auch für Mac-Office 2011 steht ein Sicherheits-Update bereit.

  3. Warenzustellung: Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
    Warenzustellung
    Schweizer Post testet autonome Lieferroboter

    Die Schweizer Post testet Lieferroboter, um Waren zum Kunden zu bringen. Ein Mensch wird die Fahrt zwar noch kontrollieren, doch die sechsrädrigen Fahrzeuge finden allein zum Ziel. Auch in Hamburg werden die Fahrzeuge erprobt.


  1. 08:28

  2. 07:59

  3. 07:50

  4. 07:37

  5. 07:21

  6. 02:45

  7. 17:30

  8. 17:15