1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maxis: Eine Stunde Sim City 5 in der Beta

Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor motzerator 18.01.13 - 18:13

    Wozu sollte man sich eine beta herunterladen und installieren, wenn man sich das Spiel aufgrund von Fehlentscheidungen im Spieldesign eh nicht kaufen wird.

    1. Sim City ist für mich ein Singleplayer Game. Ich hab keinen Bock auf irgendwelchen Multiplayer Murks wo mein Spielerlebnis wieder durch irgendwelche Mitspieler gestört wird.

    2. Daher bin ich natürlich auch nicht bereit, mich mit solchen Gemeinheiten wie "Always On" herum zu ärgern. Entweder die liefern einen lupenreinen Offline Singleplayer nach, oder die können den Quatsch behalten.

    Ich frage mich nur, welche Deppen solche Spiele trotzdem noch kaufen, wenn mal alle an einem Strang ziehen und Maxis/EA den Stinkefinger zeigen, werden die vielleicht irgendwann mal vernünftig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Iomegan 18.01.13 - 18:15

    Wird es GAR keinen Singleplayer geben ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Eisklaue 18.01.13 - 18:45

    Nur weil du damit nix anfangen kannst, muss es ja nicht schlecht für alle sein. Ich hab's mir schon vorbestellt. Weil erstens kann man es auch alleine spielen, was dann ähnlich wie Sim City 4 ist und zweitens ist es mir schlicht egal ob's nur online spielbar ist oder nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor blizzy 18.01.13 - 18:47

    > Wird es GAR keinen Singleplayer geben ?

    Multiplayer != Online-Zwang.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Tantalus 18.01.13 - 18:48

    Eisklaue schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zweitens ist es
    > mir schlicht egal ob's nur online spielbar ist oder nicht.

    Sobald die Server abgeschaltet werden, nicht erreichbar sind, Dein Internet spinnt wird es Dir evtl. nicht mehr so egal sein. ;-)

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Tyche 18.01.13 - 18:59

    Leute, was regt ihr euch dauernd wegen dem Online zwang auf? Wenn ihr diesen Post verfasst habt ihr nen Internetanschluss und könnt das Spiel ohne Probleme zocken ;)
    Also hört doch mit dem gejammere auf, das fängt ECHT an zu nerven.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Eisklaue 18.01.13 - 19:02

    Oder aber da ich eh nicht viel spiele, stört es mich nicht weiter und mach dann was anderes. Und ganz ehrlich... Die Server spinnen vielleicht am Anfang etwas rum, Internet ist 99,99 % im Jahr verfügbar und wenn die Server nach 3 Jahren abgestellt werden sollten, hatte ich für theoretisch 3 Jahre lang für 40 ¤ Spass.

    Keine Ahnung was die Leute immer alles schwarz malen müssen oder in welchem Kaff sie wohnen wenn bei denen ständig das Internet rumspinnt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Kidasiga 18.01.13 - 19:04

    Finde ich auch solche Spiele sind nicht die Zukunft genau wie Cloud Spiele ist erstmal irgend ein server Down betrifft es auch dich denn du kannst nicht mehr das Spiel spielen.
    Bei Alten Singelplayer spielen ist es Wurst wo du dich gerade befindest ob im Zug oder irgend wo auf denn Land wo das Internet einfach nur schlecht ist du konnstest immer noch Spielen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Trollinger 18.01.13 - 19:08

    Schön wenn es für Dich kein Problem darstellt.
    Ich bin jede Woche mehrere Stunden im Zug unterwegs. Da ist nichts mit ununterbrochenen Internetzugang.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Tantalus 18.01.13 - 19:20

    Hey, wenn es für Dich so cool ist, ein Produkt zu kaufen und dann noch nicht mal selbst darüber bestimmen zu können, wann, wie, wo man es nutzt und dazu dem Verkäufer die Möglichkeit zu geben, es Dir jederzeit wieder wegzunehmen, warum nimmst Du dann nicht die 50 EUR oder wie viel auch immer und spendest sie an EA? ;-)
    Ach ja, und auf die 3 Jahre würde ich mich wirklich nicht verlassen...

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor denoe 18.01.13 - 20:26

    Falsch. Ich denke nicht das hier jemand das Geld hat Sim City zu "kaufen".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor dabbes 18.01.13 - 20:32

    Dann spiel halt ein alts SimCity, als wären Millionen von SimCity Gamern dauernd mit dem Zug unterwegs.

    Dann beschwer dich doch bei der BAHN, sollen sie halt nen guten I-Net Zugang bereitstellen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor dabbes 18.01.13 - 20:33

    Und wenn ich das Spiel erst in 12 Monaten für 40 Euro kaufe, dann hab ich nur noch 2 Jahre Spielzeit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Seelbreaker 18.01.13 - 20:46

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eisklaue schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > zweitens ist es
    > > mir schlicht egal ob's nur online spielbar ist oder nicht.
    >
    > Sobald die Server abgeschaltet werden, nicht erreichbar sind, Dein Internet
    > spinnt wird es Dir evtl. nicht mehr so egal sein. ;-)
    >
    > Gruß
    > Tantalus


    Oder wie eben schon bei Steam mal wieder für ein paar Stunden im Monat die Loginserver nicht erreichbar sind bzw. man auch mitten im Spiel rausfliegt (was für mich neu ist, aber im Forum behauptet wird)...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Kugelfisch_dergln 18.01.13 - 20:58

    Da man hier ja leider wegzensiert wird wenn man "mindernachdenkend" schreibt (kein Scherz):

    Tyche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leute, was regt ihr euch dauernd wegen dem Online zwang auf?
    Weil es behindert ist. Hättest du auch nur ein wenig nachgedacht wäre das auch dir schon aufgefallen !
    > Wenn ihr diesen Post verfasst habt ihr nen Internetanschluss und könnt das Spiel
    > ohne Probleme zocken ;)
    1) Bahn ? Umzug ? Unterwegs ?
    2) Router kaputt ?
    3) Infrastruktur hinterm Router kaputt ? (Kabel "aufgebaggert", DLSAM wegrandaliert, etc.)
    4) Serverwartung / überlastet aka down / abgeschaltet !?
    5) Es ist verdammt nochmal meine Entscheidung ob ich jemand anders als meinem ISP eine "dann und dann on"-Statistik gebe !?
    > Also hört doch mit dem gejammere auf, das fängt ECHT an zu nerven.
    Also hör mit dem Klugscheissen auf wenn du ganz offensichtlich KEINE Ahnung hast.

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Trollinger 18.01.13 - 21:38

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann spiel halt ein alts SimCity, als wären Millionen von SimCity Gamern
    > dauernd mit dem Zug unterwegs.

    Wenn Du richtig gelesen hättest, hättest Du mitbekommen, dass ich von mir gesprochen habe. Würden Millionen Spieler im Zug unterwegs, dann würden Online-Zwang-Spiele floppen.

    > Dann beschwer dich doch bei der BAHN, sollen sie halt nen guten I-Net
    > Zugang bereitstellen!

    Warum soll ich mich bei der Bahn für die Gängelung eines Spieleherstellers beschweren, der auch noch vorgeschobene Gründe ("massive Menge an Berechnungen nötig") anführt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Allahu Snackbar 18.01.13 - 21:45

    Gott, wie ich deine Einstellung verabscheue.
    Ich zocke noch heute regelmäßig alte Spieleklassiker. Damals gekauft - heute noch spielbar.
    Ich bin NICHT dazu bereit, plötzlich einen Online-Zwang zu haben, der auch noch mit einer erlogenen Begründung eingeführt wird. Das ist einfach ein "toller neuer Kopierschutz". Anstatt, dass sich alle Gamer ein Mal in Verzicht üben und den Publisher so ZWINGEN, in Zukunft auf derartiges zu verzichten, gibt's Leute wie dich, die für ein neues Spiel alles installieren würden und viel zu viel in Kauf nehmen. Deine Kinder werden dir danken!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor KaosCris 18.01.13 - 22:20

    Online Zwang, Online Zwang, Online Zwang, ...

    Ich kann das schon lange nicht mehr hören, wie sich einige Leute darüber so aufregen können. Viele Leute sehen einfach zu gerne die negativen Seiten.
    Wozu etwas akzeptieren, was ich nicht ändern kann, wenn man sich doch so schön im Internet Stundenlang darüber beschweren kann.

    Fakt ist "Online Zwang" ist die nächste Generation der Gaming Community. Es ist nun man nicht mehr alles so wie einige Leute das noch vor 10 Jahren gewohnt sind, entweder man passt sich den veränderungen an oder man schwimmt sein ganzes Leben nur noch gegen den Strom. Nahezu jedes gute Spiel was heutzutage Rauskommt ist an einen Account vom jeweiligen Hersteller gebunden. (Steam, Origin, Uplay)
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Und FAKT IST = Der Publisher bringt das Spiel in den Handel, und die Konditionen die er an dich stellt, sind von Anfang an klar. Online Pflicht.

    Kauf ES oder Lass ES
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Und anstatt sich komplett Quer zu stellen, kann man als Community an den Problemen mit dem Publisher arbeiten.

    Ich persönlich fand das schon beim Anfang von Steam eine gute Idee, die vor allem sehr viel Potential in sich birgt. Das einzige Problem, was ich mit der momentanen Situation habe, ist für mich die Anzahl an verschiedenen Clienten die man zum Spielen braucht. Sei es nun Steam, Origin oder Uplay.
    Ich finde in dieser Hinsicht müssen die Hersteller einen gewissen Standart schaffen, oder gemeinsam einen Universal Clienten ins Leben rufen.

    PS: Ich weiss zwar nicht wie gut der Offline Modus bei Origin funktioniert, aber bei Steam kann ich jedes Game problemlos Offline spielen.

    MFG Cris

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor Kugelfisch_dergln 18.01.13 - 22:58

    KaosCris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann das schon lange nicht mehr hören, wie sich einige Leute darüber so
    > aufregen können. Viele Leute sehen einfach zu gerne die negativen Seiten.
    Nenn mir auch nur eine positive Seite für den Customer. EINE !
    > Wozu etwas akzeptieren, was ich nicht ändern kann, wenn man sich doch so
    > schön im Internet Stundenlang darüber beschweren kann.
    Na, merkste was ? Irgendwie findens alle scheisse und kaufens dann doch.
    Sorry aber genau dieses Pack verdients auch daran zugrunde zu gehn.
    (zugrunde gehn = erbärmliche, aufgewärmte Games vom Vorjahr zum Vollpreis)

    Ist wie mit Hartz4-TV, die Leute guckens nie kennen aber alle Szenen aus jeder Folge. ARGS !
    > Fakt ist "Online Zwang" ist die nächste Generation der Gaming Community.
    Du hast die Publishersuppe ja echt schon super gefressen.
    "next generation" stand mal für was Tolles. Also bspw. performantere Hardware, whatever. "always on" fällt da nicht drunter.
    > Es ist nun man nicht mehr alles so wie einige Leute das noch vor 10 Jahren
    > gewohnt sind
    Es hat niemand was gegen Veränderung...
    > entweder man passt sich den veränderungen an oder man
    > schwimmt sein ganzes Leben nur noch gegen den Strom.
    ...aber gegen Verschlimmbesserung. Nur weil die ganzen Vollhonks es nicht raffen und weiterkaufen werde ich das nicht tun. Ist mir doch scheissegal ob der Publisher dann kein Geld kriegt.
    Aber solangs nicht genug Leute tun wissen die: "man kann es mit den Kunden machen".

    Dann spar ich mir den Titel (oder so ähnlich. Wobei, "sparen" tu ich dann tatsächlich !).

    Ist das gleiche wie dass ich jetzt gegen die GEZ klagen werde. Man muss diese Behinderungen nicht für gegeben nehmen.
    Aber wenn ihr die nötigen Bestandteile nicht mehr habt, um euer Recht durchzusetzen...tja dann muss der gute Herr hier wohl öfter ins Fernsehen:
    https://www.youtube.com/watch?v=JiUOkAwruf0
    > Und anstatt sich komplett Quer zu stellen, kann man als Community an den
    > Problemen mit dem Publisher arbeiten.
    HAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHH...warte du meinst das ernst ? HAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHHAHAHAHH

    Wir reden hier von EA und Ubisoft.

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Die Beta ist LEIDER überflüssig weil das Spiel VERHUNZT wurde

    Autor H-D-F 18.01.13 - 23:24

    blizzy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Wird es GAR keinen Singleplayer geben ?
    >
    > Multiplayer != Online-Zwang.

    EA-Style! F*ck the offline world! Jeder auf unserem Planeten hat Internet und Strom, wir sind schließlich globalisiert. Und wer nicht in einer Demokratie oder 1te Weltland wohnt, ist halt arm dran.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

  1. Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
    Bluetooth Low Energy und Websockets
    Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus

    Die Vision des Internets der Dinge ist die Steuerung technischer Geräte von überall und unabhängig von bestimmten Werkzeugen. Golem.de zeigt einen flexiblen Weg, fernbedienbare Geräte von überall zu steuern.

  2. Flir One: Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
    Flir One
    Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar

    Als Flir Systems auf der CES 2014 im Januar mit dem Flir One eine Wärmebildkamera als Ansteckhülle für das iPhone vorstellte, glaubten einige, dass das Gerät so nie auf den Markt komme. Jetzt kann es bestellt werden.

  3. K.-o.-Tropfen: Digitaler Schutz vor Roofies
    K.-o.-Tropfen
    Digitaler Schutz vor Roofies

    Er ist nicht größer als ein Kaugummi und könnte Frauen vor sexuellen Übergriffen schützen: Ein neuer Stick zeigt an, ob einem Drink Knockout-Tropfen oder andere Drogen beigemischt sind.


  1. 09:20

  2. 07:59

  3. 07:48

  4. 07:31

  5. 07:15

  6. 22:53

  7. 22:35

  8. 19:36