Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maxis: Sim City 5 für Mac mit Fehlern

Wollte es gerade installieren...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wollte es gerade installieren...

    Autor: JayDevlin 30.08.13 - 11:03

    ...gut dass ich vorher die System Requirements gelesen hab.

    Minimum requirements: OS X 10.7.5 (Intel HD Graphics 3000 users require 10.8.4 or later)

    'tschuldigung das ich nicht auf der Höhe der Zeit bin (hab noch 10.6.8 installiert), aber 10.7.5 ist doch noch nicht mal ein Jahr alt! Und die Windows Requirements nennen das 12 Jahre alte XP als Minimum.

    Tja, dann halt nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: Phreeze 30.08.13 - 11:22

    JayDevlin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...gut dass ich vorher die System Requirements gelesen hab.
    >
    > Minimum requirements: OS X 10.7.5 (Intel HD Graphics 3000 users require
    > 10.8.4 or later)
    >
    > 'tschuldigung das ich nicht auf der Höhe der Zeit bin (hab noch 10.6.8
    > installiert), aber 10.7.5 ist doch noch nicht mal ein Jahr alt! Und die
    > Windows Requirements nennen das 12 Jahre alte XP als Minimum.
    >
    > Tja, dann halt nicht.

    bootcamp -> win7 booten -> spielen. Das machen all meine Kumpels weil sie genervt sind vom OSX<->Gaming Problem

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: JayDevlin 30.08.13 - 11:28

    Ich habe keine Lust auf meinem Mobilrechner Windows zu installieren, wenn dann würde ich Linux drauf laufen lassen und SC5 unter Wine spielen.

    Will ich unter Windows spielen, schmeiß ich mein Hauptrechner an.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: HerrMannelig 30.08.13 - 12:12

    Wine gibts auch für Mac

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: JayDevlin 30.08.13 - 12:30

    Wahnsinn. Apple hat es doch tatsächlich geschafft seinem verkrüpelten X11 OpenGL beizubringen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: Thaodan 30.08.13 - 13:17

    Es gibt ein mitlerweile ein Quartz DRV für OS X.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: hw75 30.08.13 - 17:03

    Wer Mac benutzt, sollte doch daran gewöhnt sein, ständig das OS aktuell halten zu müssen. Nicht nur Spiele, auch andere Software haben da das gleiche Problem (z.B. XCode). Manche Updates gibts da eben nur für das aktuellste System, also hopp in den Store und Upgrade kaufen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: HerrMannelig 30.08.13 - 22:16

    das Problem ist aber auch, dass viel Software nach einem OS Update gar nicht mehr läuft...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: abzhibilt 31.08.13 - 00:27

    Ist das eigentlich eine richtige entwicklung oder wieder nur so ein "Aspyr-Port"?

    Ich empfinde es ehrlich gesagt als einen der großen pluspunkte von OSX das apple sich nicht wirklich um Abwärtskompatibilität schert und Entwickler zur Nutzung neuer Api's und Features zwingt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.13 00:31 durch abzhibilt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: Hotohori 31.08.13 - 19:06

    Nur doof wenn man dann auf eine Software verzichten muss, die man seit Jahren nutzt aber der Entwickler nun keine Lust mehr hat es upzudaten. ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. IT-Consultant (m/w) Neue Technologien
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Professional User Experience Design Services (m/w)
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Bonn
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Energiedatenmanagement
    Stadtwerke Solingen GmbH, Solingen
  4. Softwareentwickler (m/w) Web-Services im Logistikumfeld
    PTV GROUP, Karlsruhe

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Elektroauto: Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren
    Elektroauto
    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

    BMW plant angeblich eine rein elektrische Version des BMW i8, die mit einer Akkuladung bis zu 400 Kilometer weit kommen soll. Der Zweisitzer wäre damit eine Alternative zum Tesla S, der allerdings eine Reiselimousine darstellt.

  2. Keine externen Monitore mehr: Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab
    Keine externen Monitore mehr
    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

    Apple stellt das Thunderbolt-Display nicht mehr her und verkauft nur noch Restmengen. Das 27 Zoll große Display wurde schon 2011 vorgestellt und bleibt vorerst ohne Nachfolger. Damit gibt es von Apple keine externen Monitore mehr.

  3. Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen
    Browser
    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Apples neuer Browser Safari 10 wird Nutzer älterer Betriebssysteme nicht im Regen stehen lassen. Apple ermöglicht es, ihn auch unter OS X 10.10 (Yosemite) und OS X 10.11 (El Capitan) zu verwenden. Aktuell gibt es die Vorabversion nur für zahlende Entwickler.


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46