Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maxis: Sim City 5 für Mac mit Fehlern

Wollte es gerade installieren...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wollte es gerade installieren...

    Autor: JayDevlin 30.08.13 - 11:03

    ...gut dass ich vorher die System Requirements gelesen hab.

    Minimum requirements: OS X 10.7.5 (Intel HD Graphics 3000 users require 10.8.4 or later)

    'tschuldigung das ich nicht auf der Höhe der Zeit bin (hab noch 10.6.8 installiert), aber 10.7.5 ist doch noch nicht mal ein Jahr alt! Und die Windows Requirements nennen das 12 Jahre alte XP als Minimum.

    Tja, dann halt nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: Phreeze 30.08.13 - 11:22

    JayDevlin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...gut dass ich vorher die System Requirements gelesen hab.
    >
    > Minimum requirements: OS X 10.7.5 (Intel HD Graphics 3000 users require
    > 10.8.4 or later)
    >
    > 'tschuldigung das ich nicht auf der Höhe der Zeit bin (hab noch 10.6.8
    > installiert), aber 10.7.5 ist doch noch nicht mal ein Jahr alt! Und die
    > Windows Requirements nennen das 12 Jahre alte XP als Minimum.
    >
    > Tja, dann halt nicht.

    bootcamp -> win7 booten -> spielen. Das machen all meine Kumpels weil sie genervt sind vom OSX<->Gaming Problem

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: JayDevlin 30.08.13 - 11:28

    Ich habe keine Lust auf meinem Mobilrechner Windows zu installieren, wenn dann würde ich Linux drauf laufen lassen und SC5 unter Wine spielen.

    Will ich unter Windows spielen, schmeiß ich mein Hauptrechner an.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: HerrMannelig 30.08.13 - 12:12

    Wine gibts auch für Mac

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: JayDevlin 30.08.13 - 12:30

    Wahnsinn. Apple hat es doch tatsächlich geschafft seinem verkrüpelten X11 OpenGL beizubringen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: Thaodan 30.08.13 - 13:17

    Es gibt ein mitlerweile ein Quartz DRV für OS X.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: hw75 30.08.13 - 17:03

    Wer Mac benutzt, sollte doch daran gewöhnt sein, ständig das OS aktuell halten zu müssen. Nicht nur Spiele, auch andere Software haben da das gleiche Problem (z.B. XCode). Manche Updates gibts da eben nur für das aktuellste System, also hopp in den Store und Upgrade kaufen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: HerrMannelig 30.08.13 - 22:16

    das Problem ist aber auch, dass viel Software nach einem OS Update gar nicht mehr läuft...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: abzhibilt 31.08.13 - 00:27

    Ist das eigentlich eine richtige entwicklung oder wieder nur so ein "Aspyr-Port"?

    Ich empfinde es ehrlich gesagt als einen der großen pluspunkte von OSX das apple sich nicht wirklich um Abwärtskompatibilität schert und Entwickler zur Nutzung neuer Api's und Features zwingt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.13 00:31 durch abzhibilt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Wollte es gerade installieren...

    Autor: Hotohori 31.08.13 - 19:06

    Nur doof wenn man dann auf eine Software verzichten muss, die man seit Jahren nutzt aber der Entwickler nun keine Lust mehr hat es upzudaten. ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Komponentenverantwortlich- e/r für Backupsysteme
    Landeshauptstadt München, München
  2. Anwendungsentwickler (m/w) i.s.h.med / COPRA6
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Flash-Ingenieur / ICT-Ingenieur (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  4. Softwareentwickler (m/w) C++
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Zum Weltnichtrauchertag: BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten
    Zum Weltnichtrauchertag
    BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

    Wer E-Zigaretten raucht, erspart seiner Lunge Teer, setzt aber die Gesundheit seines Rechners aufs Spiel - zumindest, wenn die E-Zigarette per USB aufgeladen wird.

  2. Analoges Radio: UKW-Sendeanlage bei laufendem Betrieb umgezogen
    Analoges Radio
    UKW-Sendeanlage bei laufendem Betrieb umgezogen

    Der technische Plattformbetreiber Media Broadcast ist mit vier UKW-Sendeanlagen umgezogen. Für die Hörer soll es durch gutes Timing der Technik beim Aus- und Anschalten dabei keine Ausfälle gegeben haben.

  3. Kernel: Linux 4.7-rc1 unterstützt AMDs Polaris
    Kernel
    Linux 4.7-rc1 unterstützt AMDs Polaris

    Der kommende Linux-Kernel 4.7 bietet initiale Unterstützung für AMDs kommende Grafikchipgeneration. Zudem kommen vier neue ARM-Treiber und Gamer können sich über den Support für einen neuen Controller freuen.


  1. 17:41

  2. 16:36

  3. 16:29

  4. 15:57

  5. 15:15

  6. 14:00

  7. 13:28

  8. 13:08