1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medal of Honor Warfighter: Navy Seals…

"haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor Endwickler 09.11.12 - 11:53

    Da bekommt Mr. Manning jetzt Gesellschaft oder ... ach nein, sie bekommen nur eine Abmahnung. Diese Glückspilze.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor NERO 09.11.12 - 12:31

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da bekommt Mr. Manning jetzt Gesellschaft oder ... ach nein, sie bekommen
    > nur eine Abmahnung. Diese Glückspilze.

    Kommt ja drauf an, was gezeigt und gesagt wurde. Manning mit diesem Fall zu vergleichen, ist ja wohl etwas unsinnig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor doctorseus 09.11.12 - 12:48

    Sie haben diese "Material" auch nicht dem "Feind" gezeigt/zugänglich gemacht. Auch bestand sicher nicht die Absicht dieses Material zu veröffentlichen.
    Mal abgesehen davon, dass die 7 Leute sicher sehr wertvoll für das Militär sind und das hinter deren Bestrafung kein öffentliches Interesse steht.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.11.12 12:49 durch doctorseus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor Muhaha 09.11.12 - 12:53

    doctorseus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sie haben diese "Material" auch nicht dem "Feind" gezeigt/zugänglich
    > gemacht. Auch bestand sicher nicht die Absicht dieses Material zu
    > veröffentlichen.

    Genau das kann Manning auch behaupten.

    > Mal abgesehen davon, dass die 7 Leute sicher sehr wertvoll für das Militär
    > sind und das hinter deren Bestrafung kein öffentliches Interesse steht.

    Warfighter ist ein Propaganda-Spiel für die US-Army. NATÜRLICH gibt es da kein Interesse die Sache an die groß Glocke zu hängen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor cry88 09.11.12 - 12:56

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau das kann Manning auch behaupten.

    genau, er konnt ja garnich damit rechnen das wikileaks diese dokumente veröffentlicht. die sind ja schließlich bekannt dafür das sie geheime dokumente sicher verwahren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor Muhaha 09.11.12 - 12:57

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > genau, er konnt ja garnich damit rechnen das wikileaks diese dokumente
    > veröffentlicht. die sind ja schließlich bekannt dafür das sie geheime
    > dokumente sicher verwahren.

    Wer hätte auch denken können, dass EA diese Informationen in ein Spiel einbaut, welches millionenfach am Massenmarkt verkauft werden soll?

    Merkste was? :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor tomek 09.11.12 - 13:08

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > cry88 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > genau, er konnt ja garnich damit rechnen das wikileaks diese dokumente
    > > veröffentlicht. die sind ja schließlich bekannt dafür das sie geheime
    > > dokumente sicher verwahren.
    >
    > Wer hätte auch denken können, dass EA diese Informationen in ein Spiel
    > einbaut, welches millionenfach am Massenmarkt verkauft werden soll?
    >
    > Merkste was? :)

    Habe ich den Teil überlesen, wo steht, dass genau diese Informationen 1:1 in dem Spiel eingebaut wurden?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor Muhaha 09.11.12 - 13:26

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Habe ich den Teil überlesen, wo steht, dass genau diese Informationen 1:1
    > in dem Spiel eingebaut wurden?

    Habe ich den Teil überlesen, dass Warfighter gar nicht veröffentlicht werden sollte?

    Manning ist ein Sündenbock. Die Seals sind Helden der Nation, die an einem Propagandaspiel der US-Army mitgewirkt haben, obwohl sie das nicht durften. DAS ist der Unterschied zwischen Manning und diesem Fall.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor tomek 09.11.12 - 15:09

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tomek schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Habe ich den Teil überlesen, wo steht, dass genau diese Informationen
    > 1:1
    > > in dem Spiel eingebaut wurden?
    >
    > Habe ich den Teil überlesen, dass Warfighter gar nicht veröffentlicht
    > werden sollte?
    >
    > Manning ist ein Sündenbock. Die Seals sind Helden der Nation, die an einem
    > Propagandaspiel der US-Army mitgewirkt haben, obwohl sie das nicht durften.
    > DAS ist der Unterschied zwischen Manning und diesem Fall.

    Wurden die Dokumente, die die Seals gezeigt haben veröffentlicht? Nein. Wurden die Dokumente, die Manning mitgehen ließ veröffentlicht? Ja. Das ist der Unterschied.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor Muhaha 09.11.12 - 15:36

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wurden die Dokumente, die die Seals gezeigt haben veröffentlicht? Nein.
    > Wurden die Dokumente, die Manning mitgehen ließ veröffentlicht? Ja. Das ist
    > der Unterschied.

    Aber nur technischer Natur :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor Dikus 09.11.12 - 16:42

    Schon mal weiter gedacht?
    Wenn mind. einer der Seals an z.B. prekären Situationen wie Osamas Stürmung o.ä. politischen heiklen Zielen dabei war, wird man diese Personen wohl KAUM vor ein Gericht zerren, weil dann dadurch noch ganz andere Wahrheiten ans Licht kommen würden...

    Und so ein Skandal kann keiner gebrauchen ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor caldeum 10.11.12 - 10:51

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muhaha schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > cry88 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > >
    > > > genau, er konnt ja garnich damit rechnen das wikileaks diese dokumente
    > > > veröffentlicht. die sind ja schließlich bekannt dafür das sie geheime
    > > > dokumente sicher verwahren.
    > >
    > > Wer hätte auch denken können, dass EA diese Informationen in ein Spiel
    > > einbaut, welches millionenfach am Massenmarkt verkauft werden soll?
    > >
    > > Merkste was? :)
    >
    > Habe ich den Teil überlesen, wo steht, dass genau diese Informationen 1:1
    > in dem Spiel eingebaut wurden?
    Wäre das passiert, wären wohl alle Seals achtkantig rausgeflogen. Sie haben die Spielregeln missachet aber anscheinend keinen Schaden verursacht, dafür kriegen sie jetzt einen Dämpfer verpasst - ist doch völlig in Ordnung.

    Wären da wichtige Strategien ans Tageslicht gekommen, sähen wie Wogen anders aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor Cidfreak 10.11.12 - 12:46

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da bekommt Mr. Manning jetzt Gesellschaft oder ... ach nein, sie bekommen
    > nur eine Abmahnung. Diese Glückspilze.


    Der Unterschied ist, dass Manning ein Verräter ist & die sieben nicht tausende (!) Infos an die Öffentlichkeit gebracht haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor Anonymer Nutzer 10.11.12 - 17:37

    Cidfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > Der Unterschied ist, dass Manning ein Verräter ist & die sieben nicht
    > tausende (!) Infos an die Öffentlichkeit gebracht haben.

    Illegales aufdecken ist kein Verrat, im Gegenteil.

    Wieder ein unnötiger Sauerstoffverbraucher auf der Welt den meine liberale Überzeugung leider schützt. F*ck!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: "haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt"

    Autor burzum 10.11.12 - 19:25

    randomOppinion schrieb:
    --------------------------------
    > Illegales aufdecken ist kein Verrat, im Gegenteil.

    Dann mal her mit den Links zu Gerichtsurteilen oder Gesetzen zu den jeweiligen illegalen Aktionen...

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Wargaming Seeschlachten mit World of Warships

Die Paten des Internets: Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
Die Paten des Internets
Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
  1. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet
  2. Oliver Samwer "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"
  3. Verivox Tarifvergleichsplattform Toptarif von Konkurrenten gekauft

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

  1. Age of Wonders 3: Erweiterung Golden Realms mit Halblingen
    Age of Wonders 3
    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

    Neue Upgrades für Städte, das Volk der Halblinge, über 20 neue Einheiten und mehr kündigen Triumph Studios in Golden Realms an, der ersten Erweiterung für Age of Wonders 3.

  2. Programmierschnittstelle: Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64
    Programmierschnittstelle
    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

    Nur vier Monate nach Cuda 6.0 hat Nvidia Version 6.5 veröffentlicht. Die Schnittstelle läuft nun auch in Entwicklungsumgebungen für 64-bittige ARM-SoCs wie dem Tegra K1 Denver und soll auf allen Plattformen mehr Leistung bei doppelter Genauigkeit bringen.

  3. Laufzeitumgebung: Teile von Unity werden quelloffen
    Laufzeitumgebung
    Teile von Unity werden quelloffen

    Neue Shader, ein überarbeitetes UI-System und offengelegte Komponenten kündigt der Hersteller der Entwicklungsumgebung Unity an. Außerdem gibt es Kooperationen mit Intel, Google und Samsung.


  1. 17:51

  2. 17:02

  3. 16:51

  4. 16:44

  5. 16:02

  6. 15:33

  7. 14:47

  8. 13:19