Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Micky Epic 2: Warren Spector über Donald…

Beteiligt gewesen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Beteiligt gewesen

    Autor: Fizze 02.04.12 - 21:11

    Als was denn? Sklaventreiber? Den grössten Teil der Schwerstarbeit haben wohl Mitarbeiter gemacht, aber er bekommt den Ruhm.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Beteiligt gewesen

    Autor: Wander 02.04.12 - 22:28

    Inwieweit er jetzt in die jeweiligen Produktionen involviert war und was wirklich sein Verdienst war kann ich nicht beurteilen, dazu habe ich mich zu wenig mit der Materie beschäftigt. Jedoch ist er ein konstanter Faktor in durchweg guten bis ausgezeichneten Spieleproduktionen von unterschiedlichen Studios und Entwicklerteams.

    Niemand schmälert die Arbeit der einzelnen Mitarbeiter, welche ohne Frage einen tollen und harten Job geleistet haben, aber oft sind es Kleinigkeiten (kreative Ideen, eine besondere Art die andere inspiriert und motiviert, das richtige Feingespür), die für die Qualität von Filmen, Musik, Spielen und Produkten/Kunst im Allgemeinen ausschlaggebend sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Beteiligt gewesen

    Autor: Trollfeeder 03.04.12 - 06:40

    Fizze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als was denn? Sklaventreiber? Den grössten Teil der Schwerstarbeit haben
    > wohl Mitarbeiter gemacht, aber er bekommt den Ruhm.

    Lass mich raten. Du bist nicht wirklich glücklich in deiner Firma? Oder wie ensteht sonst eine solche Einstellung?

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. OXID eSales AG, Freiburg im Breisgau oder Halle an der Saale
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. iCD.GmbH & Co.KG, Frechen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. nur 799,90€
  2. 119,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

Trials of the Blood Dragon im Test: Motorräder im B-Movie-Rausch
Trials of the Blood Dragon im Test
Motorräder im B-Movie-Rausch
  1. Anki Cozmo Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad
  2. Crowdfunding Echtwelt-Survival-Spiel Reroll gescheitert
  3. Anki Overdrive Mit dem Truck auf der Rennbahn

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Brexit: Nordrhein-Westfalen wirbt um Vodafone-Konzernzentrale
    Brexit
    Nordrhein-Westfalen wirbt um Vodafone-Konzernzentrale

    Das Bundesland Nordrhein-Westfalen rollt Vodafone den "roten Teppich aus", falls der Konzern wegen des Brexit-Votums seinen Konzernsitz in London aufgibt. Düsseldorf sei "ein idealer Standort mitten im europäischen Binnenmarkt. Welcome", wirbt Minister Duin.

  2. Like-Buttons: Facebook darf Daten von Nicht-Nutzern weiter speichern
    Like-Buttons
    Facebook darf Daten von Nicht-Nutzern weiter speichern

    Facebook hat gegen belgische Datenschützer im Streit um Nutzerdaten gewonnen. Das Unternehmen darf auch weiterhin Daten über Nicht-Mitglieder sammeln. In Zukunft soll es für EU-Bürger einfacher werden, Datenschutzverstöße anzuzeigen.

  3. Linux-Distributor: Canonical drängt Hoster zu Ubuntu-Markenlizenzen
    Linux-Distributor
    Canonical drängt Hoster zu Ubuntu-Markenlizenzen

    Canonical verlangt offenbar Gebühren von Cloud-Hostern für die Verwendung der Marke, wenn sie Ubuntu-Images anbieten. Das Unternehmen erklärt das Vorgehen damit, dass es ausschließlich dem Endkunden diene. Für Hoster ergibt sich damit aber eine schwierige Entscheidung.


  1. 10:03

  2. 09:36

  3. 09:08

  4. 08:58

  5. 07:46

  6. 07:31

  7. 07:20

  8. 18:14