Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Weiterentwicklung von Age of…

Unzumutbarar Beta START Bug immer noch vorhanden

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unzumutbarar Beta START Bug immer noch vorhanden

    Autor: ArnoNymous 04.01.13 - 14:46

    ich hab das vor zwei wochen mal spasseshalber nochmal installieren wollen.
    das spiel startet immer noch nicht (fehelrmeldunG: spiel bereits gestartet) wenn man es das erste mal installiert und ganznormal starten will.

    mann muss tatsächlich manuell als administrator ausführen auswählen, erst dann werden updates installiert die diesen bugbeheben. ich wette, das MS so 99% der spieler verlohren hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Unzumutbarar Beta START Bug immer noch vorhanden

    Autor: highrider 04.01.13 - 15:12

    ArnoNymous schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > mann muss tatsächlich manuell als administrator ausführen auswählen, erst
    > dann werden updates installiert die diesen bugbeheben. ich wette, das MS so
    > 99% der spieler verlohren hat.

    Mich haben sie ähnlich verloren. Ich habe das Spiel mit viel Aufwand irgendwann zum Laufen gebracht; trotz Anleitung lesen wollte der Multiplayermodus mit einem Bekannten aber nicht laufen. Nachdem wir dann im Tutorial etwas bauen mussten, das kostenlos nicht verfügbar war, war Ende. Deinstalliert, fertig.

    Ich frage mich gerade, ob es damals sogar nötig war, das Spiel neu zu starten, nachdem man sich online angemeldet hatte. Irgendwie war das Drumherum um das eigentliche Spiel technisch ziemlich furchtbar umgesetzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Unzumutbarar Beta START Bug immer noch vorhanden

    Autor: Astorek 04.01.13 - 16:37

    highrider schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > im Tutorial etwas bauen mussten, das kostenlos nicht verfügbar war

    Unabhängig der Bugs, wäre dies für mich alleine schon der Grund, das Spiel sofort zu beenden und zu deinstallieren. Da hätte das Spiel meiner Meinung nach auch fehlerfrei sei können, mir wärs egal gewesen...

    Dass es so schlimm bei den pay2win-Abzockspielen geworden ist, hätte ich nicht gedacht. Am Anfang sollte das Spiel doch Lust auf Mehr machen, damit man Spaß und auch tatsächlich die Motivation hat, weiterzuspielen. Wenn selbst schon in der Einstiegsphase versucht wird, den Spielern Geld aus der Tasche zu ziehen (ohne auch nur den geringsten Ansatz sehen zu können, wohin das Spiel führt), läuft wirklich irgendwas falsch...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Unzumutbarar Beta START Bug immer noch vorhanden

    Autor: zumgruenenbaum 04.01.13 - 22:24

    Mich hat das Spiel schon in der Beta sehr enttäuscht, habs mir deshalb gar nicht erst gekauft.

    ABER: Die Hintergrundmusik ist äußerst gelungen und ist mindestens so gut wie die von AoE2 oder AoM. Ich weiß, das macht das Spiel als ganzes nicht besser, aber ich finde, es sollte zumindest gewürdigt werden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.01.13 22:26 durch zumgruenenbaum.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. IT-Consultant (m/w) Neue Technologien
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Requirements Engineer Integrationsprojekte Insurance (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  4. Technical E-Learning Developer (m/w)
    TTA International GmbH, Raum Köln

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Elektroauto: Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren
    Elektroauto
    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

    BMW plant angeblich eine rein elektrische Version des BMW i8, die mit einer Akkuladung bis zu 400 Kilometer weit kommen soll. Der Zweisitzer wäre damit eine Alternative zum Tesla S, der allerdings eine Reiselimousine darstellt.

  2. Keine externen Monitore mehr: Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab
    Keine externen Monitore mehr
    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

    Apple stellt das Thunderbolt-Display nicht mehr her und verkauft nur noch Restmengen. Das 27 Zoll große Display wurde schon 2011 vorgestellt und bleibt vorerst ohne Nachfolger. Damit gibt es von Apple keine externen Monitore mehr.

  3. Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen
    Browser
    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Apples neuer Browser Safari 10 wird Nutzer älterer Betriebssysteme nicht im Regen stehen lassen. Apple ermöglicht es, ihn auch unter OS X 10.10 (Yosemite) und OS X 10.11 (El Capitan) zu verwenden. Aktuell gibt es die Vorabversion nur für zahlende Entwickler.


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46