1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Xbox One mit neuer Kinect und…

Gebrauchtspiele nicht mehr ohne weiteres verkaufbar

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gebrauchtspiele nicht mehr ohne weiteres verkaufbar

    Autor: Anonymer Nutzer 21.05.13 - 20:42

    http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=560478

    Deswegen hat EA wohl das Ende des Online-Passes verkündet...

    Ich fand die ganze Präsentation ziemlich enttäuschend. Mich interessiert dieser ganze TV-Kram nicht wirklich, das sieht auch so aus als ob es sich vor allem an US-Kunden richtet. Dann haben sie auch kaum Spiele vorgestellt, und auch die Leistungsdaten haben sie nur kurz angesprochen: 8-Kern-CPU und 8GB RAM. Ja aber was für ein RAM? Was für eine GPU? Sieht so aus als ob die Gerüchte wahr waren, denn sonst hätten sie sicher damit etwas angegeben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.05.13 20:49 durch Gemüsepizza.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gebrauchtspiele nicht mehr ohne weiteres verkaufbar

    Autor: Felix_Keyway 21.05.13 - 20:58

    Spiele kommen zur E3, war auch vorher so angekündigt. Die nicht weiter verkaufbaren Spiele stören mich nicht wirklich, ich habe nämlich nur wenige im Bekanntenkreis mit Xbox und die haben sich die Spiele, die ich habe längst auch gekauft.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern
  2. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  3. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. Rockstar Games PC-Version von GTA 5 im 60-fps-Trailer
  2. Rockstar Games GTA 5 hat Grafikprobleme
  3. Make it Digital GTA im Mittelpunkt von TV-Sendung

  1. Weißes Haus: Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen
    Weißes Haus
    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

    Nach und nach kommen immer mehr Details über die Attacke auf Server des Weißen Hauses ans Licht. Die US-Regierung will die Hintermänner aber weiterhin nicht identifizieren.

  2. Unzulässige NSA-Selektoren: Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben
    Unzulässige NSA-Selektoren
    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

    Wann wusste das Kanzleramt von den Versuchen der NSA, mit Hilfe des BND europäische Ziele auszuspionieren? Nach neuen Medienberichten könnte das schon vor Jahren der Fall gewesen sein.

  3. Android-Tablet: Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore
    Android-Tablet
    Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore

    Google hat das 7 Zoll große Tablet Nexus 7 aus dem Play Store genommen. Interessenten werden darauf hingewiesen, dass das Gerät nicht mehr erhältlich ist. Einige Händler haben das Nexus 7 noch im Angebot.


  1. 13:02

  2. 11:44

  3. 09:56

  4. 15:17

  5. 10:05

  6. 09:50

  7. 09:34

  8. 09:01