Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Minecraft: 453.000 verkaufte Einheiten…

Ich wollte auch ein paar Codes verschenken.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich wollte auch ein paar Codes verschenken.

    Autor: Anonymer Nutzer 01.01.13 - 13:29

    Allerdings kann man bei Mojang nur noch mit Moneybookers bezahlen und das akzeptiert meine Kreditkarte nicht. Schade.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich wollte auch ein paar Codes verschenken.

    Autor: CrushedIce 02.01.13 - 01:16

    gibt doch auch noch giropay und sofortüberweisung. Aber schade das Paypak rausgeflogen ist...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich wollte auch ein paar Codes verschenken.

    Autor: ello 02.01.13 - 09:31

    Hab am 28. Dez 2 Codes gekauft mit PayPal

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Development Engineer C++ (m/w) Low Frequency Solver Technology
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt
  2. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München
  4. Requirements Engineer (m/w) - Netzwerkinfrastruktur, IT-Security & Verbindungsmanagement
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR BIS DONNERSTAG 9 UHR: HTC Desire 626G, Smartphone, 8 GB, 5 Zoll, Weiß
    129,00€ inkl. Versand
  2. VORBESTELLBAR: Psycho-Pass: Mandatory Happiness Limited Edition (PS4)
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: Kingston 960-GB-SSD [SUV400S37/960G]
    146,96€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  2. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom
  3. Hyperloop Die Slowakei will den Rohrpostzug

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

  1. Elektroauto: Teslas sind 160 Millionen Kilometer per Autopilot gefahren
    Elektroauto
    Teslas sind 160 Millionen Kilometer per Autopilot gefahren

    Die Autopilotfunktion der Tesla-Fahrzeuge wird von Kunden viel genutzt. Sie seien schon 160 Millionen Kilometer damit gefahren, teilte Programmleiter Sterling Anderson von Tesla mit.

  2. Parallels Access: iPad Pro mit Windows- und Mac-Software verwenden
    Parallels Access
    iPad Pro mit Windows- und Mac-Software verwenden

    Das iPad Pro 12,9 Zoll bietet genügend Auflösungsreserven, um für eine Fernwartungssoftware attraktiv zu sein. Die App Parallels Access 3.1 unterstützt die 2.732 x 2.048 Pixel des Tablets nun nativ.

  3. Apple Car: Apple führt Gespräche über Elektrozapfsäulen
    Apple Car
    Apple führt Gespräche über Elektrozapfsäulen

    Ingenieure von Apple eignen sich Fachwissen über den Bau und Betrieb von Elektrotankstellen für Autos an. Ob das ein Hinweis auf die angeblichen Autopläne des Computerherstellers ist?


  1. 07:52

  2. 07:31

  3. 07:20

  4. 18:48

  5. 17:49

  6. 17:32

  7. 16:54

  8. 16:41