Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nächste Xbox: Cliff Bleszinski schaltet…

Nächste Xbox: Cliff Bleszinski schaltet sich in Always-on-Debatte ein

Der Microsoft-Manager Adam Orth hat sich wegen seiner Unterstützung für eine Zwangsinternetverbindung von Geräten wie der nächsten Xbox den Unmut der Spielecommunity zugezogen. Nun verteidigt ihn einer, der in der Szene viel Achtung genießt: der Ex-Epic-Designer Cliff Bleszinski.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wer kauft Spiele *wegen* Always-On? (Seiten: 1 2 ) 35

    xviper | 14.04.13 14:49 17.04.13 01:36

  2. Diablo Vergleich hinkt. (Seiten: 1 2 3 ) 47

    rafterman | 14.04.13 13:32 16.04.13 20:56

  3. Bleszi...wer? 1

    hw75 | 16.04.13 11:20 16.04.13 11:20

  4. Ohne Raubkopiererei gäbe es kein always on wie bei SimCity (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 81

    HerrMannelig | 14.04.13 16:48 16.04.13 10:49

  5. Steam 9

    posix | 15.04.13 04:17 16.04.13 10:39

  6. Einfach die letzte Folge des Sim City Let's PLays von Gronkh schauen. 10

    PRCampaign | 15.04.13 01:31 15.04.13 16:31

  7. Cracken vs. Allways on 3

    Anonymer Nutzer | 15.04.13 05:15 15.04.13 16:03

  8. Absoluter Dreck 1

    Elvenpath | 15.04.13 15:30 15.04.13 15:30

  9. Ganz ehrlich: Es war seit Jahren absehbar 8

    N17 | 14.04.13 17:47 15.04.13 15:24

  10. Der Tag wird kommen... 8

    AllDayPiano | 14.04.13 22:23 15.04.13 15:08

  11. Was habe ich in einem Single Player Game von "Always On" ??? Nur Nachteile! 12

    motzerator | 14.04.13 14:17 15.04.13 15:02

  12. Juckt mich überhaupt nicht 7

    Sheep_Dirty | 14.04.13 15:21 15.04.13 14:35

  13. So verdient er schon deutlich weniger Achtung. 13

    Charles Marlow | 14.04.13 14:21 15.04.13 14:19

  14. Alway on, ohne mich weil... (Seiten: 1 2 3 4 ) 73

    Kernschmelze | 14.04.13 15:59 15.04.13 13:37

  15. @golem "Deal with it!" vs. "Get used to it!" 5

    Anonymer Nutzer | 14.04.13 22:29 15.04.13 13:12

  16. ich halte dagegen. 1

    zwangsregistrierter | 15.04.13 12:31 15.04.13 12:31

  17. "Der wirtschaftliche Erfolg beider Spiele gebe Electronic Arts und Blizzard aber recht." 10

    Binary | 14.04.13 17:07 15.04.13 11:21

  18. Und der nächste tritt ins Fettnäpfchen 5

    Destroyer2442 | 14.04.13 22:37 15.04.13 10:29

  19. Wenn die Kisten nicht so verdongelt wären gäbe es keine Raubkopien 2

    Casandro | 15.04.13 07:35 15.04.13 10:26

  20. Soll es kommen 5

    Endwickler | 14.04.13 13:29 15.04.13 08:30

  21. allways on = never buy 1

    fratze123 | 15.04.13 07:51 15.04.13 07:51

  22. Der Kunde ist König!!! 3

    Alex_M | 14.04.13 14:32 14.04.13 23:52

  23. Alternativen 2

    flow77 | 14.04.13 22:35 14.04.13 23:44

  24. Echt lustig, so ein Artikel ein Tag noch nem Ausfall von Xbox Live :D 1

    Thel Vadam | 14.04.13 21:36 14.04.13 21:36

  25. Vorteil? 5

    violator | 14.04.13 14:36 14.04.13 20:58

  26. "Gewöhnt euch dran" 12

    caldeum | 14.04.13 13:26 14.04.13 20:56

  27. Tja... 8

    NochEinLeser | 14.04.13 16:07 14.04.13 20:11

  28. Tolle Rechtfertigung 4

    EvilSheep | 14.04.13 15:59 14.04.13 20:05

  29. Totschlagargument 3

    3dgamer | 14.04.13 19:10 14.04.13 19:39

  30. Immer die gleichen Argumente! 1

    throgh | 14.04.13 18:55 14.04.13 18:55

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main, München
  2. T-Systems International GmbH, Hannover
  3. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Lone Survivor, Riddick, Homefront, Wild Card, 96 Hours Taken 2)
  2. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  3. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

  1. Honor 8: Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland
    Honor 8
    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

    Die Huawei-Tochter Honor hat ihr neues Smartphone Honor 8 offiziell in Europa vorgestellt. Wie das Huawei P9 hat das Smartphone eine Dual-Kamera, als Prozessor kommt der des Huawei Mate 8 zum Einsatz. Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android Marshmallow.

  2. Eigengebote: BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz
    Eigengebote
    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

    Wer seine eigenen Angebote als Ebay-Verkäufer in die Höhe treibt, kann dafür teuer belangt werden. Vor allem dann, wenn kein dritter Interessent mitbietet.

  3. IDE: Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung
    IDE
    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

    Die hauseigene IDE von KDE, Kdevelop, nutzt in Version 5.0 keine eigene Analyse-Software mehr, sondern setzt stattdessen auf Clang, was einige Vorteile bringt. Ebenso ist dank Qt5 künftig ein Windows-Port möglich.


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08