1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nächste Xbox: "Ich verstehe das Problem…

PS4 und neue XBOX sollen laut Gerüchten(tm) hardwaremäßig ja fast gleich sein+weiterer Punkt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PS4 und neue XBOX sollen laut Gerüchten(tm) hardwaremäßig ja fast gleich sein+weiterer Punkt

    Autor Analysator 05.04.13 - 22:10

    also ist es bei mir ganz einfach: Wenn Xbox always on, dann PS4, sonst mal gucken.

    Und es ist ja schön, dass der Mensch das Problem mit always on nicht sieht. Ich seh das Problem damit, always on nicht zu benutzen, nicht.


    Weiterer Punkt:
    Mein Vater ist 50 Jahre alt und hat sich damals eine PS3 gekauft, da er zwar gelegentlich ganz gerne mal was gespielt hat, sich aber nicht mehr so sehr fürs Rumbasteln am PC interessiert hat (Quake am PC fand er bis inklusive Teil 3 toll, UT bis 2004 auch, danach hörte sein "Spieltrieb" auf dieser Plattform auf). Er wollte halt, dass wenn er mal was spielen will, das dann auch einfach so funktioniert. Problem: Er wohnt am Stadtrand einer deutschen Großstadt, Telekom liefert nicht mehr als 6000 kb/s, er ist bei einem anderen Provider der gerne mal 1-2 Tage mit dauernden Verbindungsabbrüchen kämpft. Er "liest dann halt ein Buch" oder spielt was auf seiner Playstation. Wenn nun eine Konsole mit always on antanzt, verlieren sie ihn als Kunden. Und sicher auch einige mehr.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: PS4 und neue XBOX sollen laut Gerüchten(tm) hardwaremäßig ja fast gleich sein+weiterer Punkt

    Autor 8bit 05.04.13 - 22:23

    Ja deinen Vater als Kunden zu verlieren könnte Microsoft natürlich schmerzen und womöglich auch in die Insolvenz führen :D
    Ich glaube die Hauptzielgruppe sind die "Kiddies" wie ich diese Gruppe respektvoll immer nenne. Wenn man diese Generation von klein auf zum Alwas On erzieht werden diese in Zukunft nie meckern, da sie keine Alternativen kennen.

    Mich stört dieser Zwang zwar auch, ist jedoch kein Weltuntergang. Mich zwingt keiner zum Kauf..

    Ich gebe das Geld dann für sinvollere Dinge aus. Ich denke da so an Koks und leichte Mädchen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: PS4 und neue XBOX sollen laut Gerüchten(tm) hardwaremäßig ja fast gleich sein+weiterer Punkt

    Autor throgh 06.04.13 - 10:10

    Jeder Kauf bringt weitere Überzeugung in der Unternehmensführung, dass die Entscheidung korrekt war und die Kunden bereit sind für "mehr" Schritte.

    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!"
    (Albert Einstein)

    Multimedia und Unterhaltung unter Linux: http://www.dailymotion.com/Throgh

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: PS4 und neue XBOX sollen laut Gerüchten(tm) hardwaremäßig ja fast gleich sein+weiterer Punkt

    Autor F4yt 06.04.13 - 11:33

    Das allergrößte "Problem" sehe ich halt darin, dass Spiele inzwischen zum Massenmedium geworden sind und die finanziellen Interessen im Vordergrund stehen.

    Ansonsten wäre ein erneuter Crash möglich gewesen... Vielleicht wieder mit reinigender Wirkung. Aber die Umstände sind nun (leider) andere, somit stehen die Chancen schlechter...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: PS4 und neue XBOX sollen laut Gerüchten(tm) hardwaremäßig ja fast gleich sein+weiterer Punkt

    Autor IrgendeinNutzer 06.04.13 - 12:58

    8bit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und leichte Mädchen

    Ah ja...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: PS4 und neue XBOX sollen laut Gerüchten(tm) hardwaremäßig ja fast gleich sein+weiterer Punkt

    Autor Paykz0r 06.04.13 - 14:57

    kauf dein vater eine dreamcast mit vga adapter,
    maus und tastatur.

    dann kann er sein quake 3 arean, unreal und soldier of fortune etc spielen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

  1. Wissenschaft: Wenn der Quantencomputer spazieren geht
    Wissenschaft
    Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Quantenrechner sind wie edle Rennpferde: enorm schnell, aber gleichzeitig sehr empfindlich. Forscher versuchen deshalb, ihnen ein Gerüst zu verpassen, das sie robuster macht.

  2. Cloud: Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP
    Cloud
    Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP

    Der Betriebsrat wollte, dass SAP für jeden vom Stellenabbau Betroffenen eine gleichwertige Stelle anbietet. Darauf ließ sich der Konzern nicht ein und reagiert mit betriebsbedingten Kündigungen unter den Entwicklern und Support-Experten bei SAP SE. Aber "nur als Ultima Ratio".

  3. Microsoft: Windows 10 Technical Preview ist da
    Microsoft
    Windows 10 Technical Preview ist da

    Microsoft hat die Technical Preview von Windows 10 freigegeben. Die Vorschau ist zunächst vor allem für erfahrene Anwender mit Firmenumgebungen gedacht. Außerdem müssen Interessierte dem Windows Insider Program beitreten.


  1. 19:00

  2. 18:58

  3. 18:48

  4. 18:25

  5. 18:04

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:38