Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Naughty Dog: The Last of Us und die…
  6. Thema

The Last of Us erscheint nur für Playstation 3

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: The Last of Us erscheint nur für Playstation 3

    Autor: aetzchen 15.12.11 - 08:52

    Ich kann mir sehr gut vorstellen dass es sich sogar mehr lohnt nur für ein System zu entwickeln. Zumindest muss ich meine Engine nicht an alle möglichen Gegebenheit von System anpassen und mit faulen Kompromissen Leben damit es auf allen Systemen ca. gleich aussieht.

    Das heißt auch dass ich jede Menge Entwicklungskosten spare.
    Weiterhin kann man ein höheres Qualitätsniveau erreichen wenn man ein für das System Optimiertes Programm erstellt. Höhere Qualität heißt auch wieder mehr Absatz / Umsatz.

    Zumal Sony bestimmt einiges zuschießt weil Uncharted und etc. eines der Zugpferde für die PS3 ist und somit den Konsolenabsatz fördert. (Uncharted 3 PS3 Bundel)
    Warum sollte man also Multiplattform fähig sein?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.11 08:56 durch aetzchen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: The Last of Us erscheint nur für Playstation 3

    Autor: Trollversteher 15.12.11 - 15:02

    >Nicht nur bei dir. Allerdings "bricht" das Spiel auch ungefähr bei der hälfte. In der ersten hälfte werden eigentlich so gut wie alle Rätsel abgehakt, bis einschl. Kapitel 11. Danach bricht die Action aus und man hetzt von einer Schiesserei / Verfolgungsjagd zur nächsten. Aber von sehr hoher qualität! Insbesondere der Part auf dem sinkenden Schiff, bei dem das ganze Level auf einmal "auf den Kopf" gestellt wird hat mir sehr gut gefallen.

    Stimmt, das fand ich auch sehr genial.

    >Grafisch ist UC3 leider hinter UC2. Ich vermute hier waren kompromisse nötig um 3D zu ermöglichen, da für 3D ja später mehr rechenpower gebraucht wird.

    Ist mir auch aufgefallen, schade daß man da nicht die Wahl hatte: Entweder 2D mit höherer Grafikqualität oder 3D reduziert - wäre aber wohl zu aufwendig geworden...

    >Ich habe UC3 noch nicht selbst gekauft sondern nur mal leihweise über WE ausgeliehen und komplett zuende gespielt. En detail werde ich erst nochmal loslegen wenn es preislich gesunkden ist auf um die 25¤. Mach ihc bei Skyrim aber dann genauso. Kaufe nur noch selten Spiele zum Vollpreis.

    Bei den beiden Titeln konnte ich einfach nicht abwarten (obwohl ich UC3 wenigstens reduziert bekommen habe, weils ein bereits geöffnetes Exemplar aus dem Saturn war). Werde UC3 auf jeden Fall nochmal durchspielen, mit den gleichen Leuten mit denen ich damals UC2 an einem WE komplett durchgespielt habe, obwohl ich es "nur mal kurz" zeigen wollte, wird jetzt eine kleine Tradition draus ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: The Last of Us erscheint nur für Playstation 3

    Autor: motzerator 17.05.12 - 18:07

    > Ich frage mich, warum die Spieleentwickler auf so viele potentielle
    > Kunden verzichten?

    Vielleicht weil die Engine sehr stark an die PS3 angepasst ist und eine
    Umsetzung daher kaum möglich ist, zumindest nciht eins zu eins?

    > Andere Konsolen oder sogar richtige PCs?

    Mir ist das egal, ich spiele auf der PS3 eh nur Exclusivtitel, der
    Rest sieht auf der XBOX360 irgendwie besser aus, weil mir dort
    das Anti Aliasing besser gefällt.

    Aber die Exclusivtitel auf der PS3 zeigen, was theoretisch in der
    Konsole steckt und daher find ich das sogar gut, das hier mein
    Bluray Player mal richtig ausgereizt wird (der Kaufimpuls war
    tatsächlich, das Schatzi nen Bluray wollte und ich das dann mit
    etwas sinnvollerem verknüpfen wollte)

    > Naja, denen geht es wohl noch zu gut, dass sie nicht das volle
    > Kundenpotential ausschöpfen.

    Naja dafür ist es auf der PS3 sicher ein herausragender Titel.

    Auf Dauer währe es natürlich Cool, wenn sich die Konsolen-
    firmen auf eine kompatible Hardware einigen könnten, das
    würde vieles erleichtern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: The Last of Us erscheint nur für Playstation 3

    Autor: motzerator 17.05.12 - 18:11

    >> skyrim hat sich als multiplattformtitel auf der x360 öfter
    >> verkauft als der kracher uc3 als exklusivspiel auf der ps3.
    > Kunststück, es sind ja auch mehr Xbox360-Konsolen im
    > Umlauf, als Ps3-Konsolen.

    Skyrim ist das beste Videospiel, das ich je gespielt habe. Das
    ist der Grund für die epischen Verkaufszahlen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Software-Entwickler Java (m/w)
    über Personalstrategie GmbH, Raum München
  2. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  3. Anwendungs- und Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  4. Betreuer (m/w) SAP HCM Organisationsmanagement
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Fantasy- & Mittelalter-Filme zum Sonderpreis
    (u. a. Jack Hunter Komplettbox 9,97€, Sucker Punch 7,99€, Mortal Kombat 7,99€, Flash Gordon 9...
  2. Blu-ray-Steelbooks bis zu 40% reduziert
    Lautlos im Weltraum 8,97€, District 9 8,99€, E.T. 10,49€, Devil 7,99€, Fast and the Furious...
  3. VORBESTELLBAR: Terminator: Genisys Skull & 3D Steelbook (+Blu-ray) [Limited Edition]

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Tor-Netzwerk: Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden
    Tor-Netzwerk
    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

    Geht es nach den Plänen des Library-Freedom-Projekts sollen künftig alle öffentlichen Bibliotheken in den USA einen Exit-Server für das Tor-Netzwerk bereitstellen.

  2. Bitcoin: Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet
    Bitcoin
    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

    Der ehemalige Chef der insolventen Bitcoin-Börse Mt. Gox ist von der japanischen Polizei verhaftet worden. Er soll die Computersysteme manipuliert haben, um sich 1 Million US-Dollar zu überweisen.

  3. Windows 10: Microsoft gibt Enterprise-Version frei
    Windows 10
    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

    Kunden mit Volumenlizenzen können nun Windows 10 Enterprise nutzen. Außerdem gibt es eine 90-Tage-Testversion. Die Enterprise-Version bietet zudem Neuerungen wie Device Guard, mit denen die Auswirkungen von Zero-Day-Exploits minimiert werden sollen.


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26