Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: Google Maps und weitere…

Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: JanZmus 06.12.12 - 13:07

    ... viel lieber Dinge wie Metroid-U/Metroid-3DS, Zelda-U/Zelda-3DS, Resident Evil 6-U usw.

  2. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: mnementh 06.12.12 - 14:06

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... viel lieber Dinge wie Metroid-U/Metroid-3DS, Zelda-U/Zelda-3DS,
    > Resident Evil 6-U usw.
    Wie im Artikel steht, war die Google-Anwendung nur ein Thema im Direct. Lego City Undercover (cool), Luigis Mansion, Castlevania, Pikmin (yeah), Ninja Gaiden, Scribblenauts, Animal Crossing, Fire Emblem (darauf freue ich mich), Monster Hunter (darauf freue ich mich noch mehr) waren ebenfalls Thema.

  3. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: elgooG 06.12.12 - 14:23

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Fire Emblem (darauf freue ich mich)
    dito ^^

    Mir würde im Übrigen eine Pokemon-Adaptierung von den alten Gameboy-Spielen gefallen. Die neuen Controller würden da sicher sehr viel hergeben. ;-)

  4. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: glurak15 06.12.12 - 14:50

    [Ironie] Besonders da die Spiele ja von Google produziert werden resp. Google Maps von Nintendo [/Ironie]

  5. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: KleinerWolf 06.12.12 - 15:03

    Vermutlich sieht man nur irgendwelche Stats darauf wie z.b in Skylanders

  6. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: Anonymer Nutzer 06.12.12 - 19:26

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... viel lieber Dinge wie ...
    > Resident Evil 6-U usw.

    Nein, Resident Evil 6-U will niemand!

    http://www.amazon.co.jp/product-reviews/B006ZT4RCC/ref=dp_top_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1

  7. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: JanZmus 06.12.12 - 21:12

    Wahrheitsbombe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... viel lieber Dinge wie ...
    > > Resident Evil 6-U usw.
    >
    > Nein, Resident Evil 6-U will niemand!
    >
    > www.amazon.co.jp

    Sorry, aber was soll der Schwachsinns-Link?

  8. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: Anonymer Nutzer 07.12.12 - 18:36

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrheitsbombe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JanZmus schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ... viel lieber Dinge wie ...
    > > > Resident Evil 6-U usw.
    > >
    > > Nein, Resident Evil 6-U will niemand!
    > >
    > > www.amazon.co.jp
    >
    > Sorry, aber was soll der Schwachsinns-Link?

    Der "Schwachsinns-Link" zeigt die Rezessionen von Resident Evil 6 in Japan.
    Dies ist für eine Firma wie Capcom sehr wichtig weil sie in Japan ihren Heimsitz haben.
    Da die Rezessionen eine eindeutige Sprache sprechen (japanisch, oder für dich "Schwachsinnig"), kann man von einem Gesichtsverlust sprechen.
    Deshalb wird eine Wii U Version von Resident Evil 6 in dieser Form unwahrscheinlich.
    Es sei denn Capcom will sich noch weiter blamieren.

    P.S. Nicht alles was man nicht versteht muß nicht gleich "Schwachsinn sein", oder wie ein japanisches Sprichwort sagt:
    馬鹿は死ななきゃ直らない。

  9. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: JanZmus 07.12.12 - 20:36

    Wahrheitsbombe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der "Schwachsinns-Link" zeigt die Rezessionen von Resident Evil 6 in
    > Japan.

    Ach ne oder was? Das hat man sich schon denken können. Aber du nutzt den Link ja um deine Aussage "(...)will niemand haben" zu untermauern. Ich sehe aber allein da schon über 150 mal 5 Sterne. Zusammen mit mir wollen das also doch ein paar Leute haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. vwd TransactionSolutions AG, Frankfurt am Main
  2. DYNAMIC ENGINEERING GMBH, München
  3. Universität Passau, Passau
  4. über CGC Claus Goworr Consulting GmbH, Region Nordrhein-Westfalen, Rheinland

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Avatar, Whiplash, Fast & Furious 6, Braveheart, Forrest Gump, Das fünfte Element, Pain...
  2. 55,00€ (Vergleichspreis ab ca. 75€)
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. The Last Stand Limited Uncut Steelbook 5,00€, Iron Sky...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Microsoft: Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen
    Microsoft
    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

    Das von Nasas JPL mit Microsoft für die Hololens entwickelte Destination Mars ist für Besucher des Kennedy Space Center Visitor Complex in Florida nutzbar. Bis Ende des Jahres 2016 kann die recht beeindruckende Anwendung dort selbst erlebt werden.

  2. MacOS 10.12: Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
    MacOS 10.12
    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

    Wer auf seinem Mac Fujitsus Scansnap-Software benutzt und auf MacOS 10.12 alias Sierra aktualisiert hat, der sollte schleunigst sicherstellen, dass er ein Backup seiner PDF-Dokumente hat. Die Software zerstört unter Umständen damit bearbeitete Dokumente. Betroffen sind alle Scansnap-Modelle.

  3. IOS 10.0.2: Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
    IOS 10.0.2
    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

    In einigen Fällen kann die Bedienung des iPhones über Lightning-Ohrhörer ausfallen. Mit iOS 10.0.2 beseitigt Apple dieses und weitere kleine Probleme.


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54