Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo Wii U: Blitz-Hack und Patch…

Update unterbrechen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Update unterbrechen

    Autor: sardello 19.11.12 - 17:13

    Ist das nicht bei fast jedem Gerät so? Wenn man nicht gerade ein Board mit Dual-Bios besitzt dann ist der PC doch auch hinüber, oder?

  2. Re: Update unterbrechen

    Autor: KleinerWolf 19.11.12 - 17:49

    kommt drauf an wie und wann.
    Beim Download kann ich mir kaum vorstellen.
    Gute Systeme sollten das aber Abfangen, falls das Patchen schief geht.

  3. Re: Update unterbrechen

    Autor: derKlaus 19.11.12 - 18:34

    sardello schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist das nicht bei fast jedem Gerät so? Wenn man nicht gerade ein Board mit
    > Dual-Bios besitzt dann ist der PC doch auch hinüber, oder?
    Gibts da noch welche ohne Dual BIOS? Ich hab da schon lang nix mehr verfolgt in der Richtung. Die Rechner die ich in den letzten drei Jahren so in der Hand hatte waren alle mit UEFI ausgestattet.

  4. Re: Update unterbrechen

    Autor: Seasdfgas 20.11.12 - 00:56

    beim berichteten fall von ich glaube gizmondo hat der 'idiot' die 5gb geladen, danach das update gestartet und dann abgeschaltet.
    in dieser phase eines firmwareupdates brickt doch jede konsole und jedes smartphone.
    wüsste zumindest nicht, das es da welche mit irgendeinem fangnetz gäbe.

    zumal immer sehr deutlich gemacht wird, das man beim update nie abschalten darf

  5. Re: Update unterbrechen

    Autor: Ravenbird 20.11.12 - 07:55

    Naja es ist offenbar kein Update sondern eine neue Firmware. Wenn ich hier in meinen Linux-PC ein Update für ein Programm einspiele bedeutet eine Unterbrechung des Updatevorgangs noch lange nicht das das System dann nicht mehr läuft.

  6. Re: Update unterbrechen

    Autor: Seasdfgas 20.11.12 - 10:37

    ja, teile der firmware werden upgedatet, dazu gibt es noch ein paar inhalte.

    und immer wenn an der firmware rumgespielt wird, bedeutet abschalten, stromausfall und stecker ziehen, das die konsole am ende ist. deshalb wird einem auch immer gesagt: akku laden, kabel anschließen, nicht abbrechen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Raum Hamburg
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. über Robert Half Technology, Großraum Düsseldorf
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Lieferung am 10. November)
  2. 299,00€
  3. 448,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Systemüberwachung Facebook veröffentlicht Osquery für Windows
  2. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  3. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

  1. Die Woche im Video: Grüne Welle und grüne Männchen
    Die Woche im Video
    Grüne Welle und grüne Männchen

    Golem.de-Wochenrückblick Elon Musk stellt seine Marspläne vor, wir entdecken Sicherheitslücken in Ampeln, und Fernsehen übers Internet wird deutlich bequemer. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Systemd.conf 2016: Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC
    Systemd.conf 2016
    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

    Nachdem Systemd in vielen Distributionen gelandet ist, schmieden Lennart Poettering und seine Mitentwickler neue Pläne. Die haben sie auf der Systemd-Konferenz vorgestellt. Auch die Idee einer Kernel-IPC ist noch nicht beerdigt.

  3. Smartphones und Tablets: Bundestrojaner soll mehr können können
    Smartphones und Tablets
    Bundestrojaner soll mehr können können

    Das BKA will künftig auch Smartphones und Tablets mit einem Trojaner infizieren können. Die aktuelle Version des Bundestrojaners kommt nur mit Windows zurecht.


  1. 09:02

  2. 08:01

  3. 19:24

  4. 19:05

  5. 18:25

  6. 17:29

  7. 14:07

  8. 13:45