1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: Wii U läuft deutlich…

Nur aufwärmen bringt halt nix...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur aufwärmen bringt halt nix...

    Autor Seelbreaker 30.01.13 - 16:41

    Das was die Wii U bietet würde auf der normalen Wii genauso klappen. Gut man hat keinen Touch-Controller, aber mal im Ernst die paar Starttitel sind halt zuwenig (ich höre nur von Zombie U, Super Mario und gerade ist mir noch Sonic Racing eingefallen und sonst?) und dazu kommen die Meldungen, dass Windwaker (geiles Spiel - ohne Frage!) wieder aufgewärmt wird?

    Man hat schon viele Wii-Spieler vergrault, weil manche Titel die für Nintendo gängig waren einfach nicht kamen (Star Fox, F-Zero als Beispiel).... und die Liste lässt sich bestimmt fortsetzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nur aufwärmen bringt halt nix...

    Autor Korgano 30.01.13 - 21:57

    Seelbreaker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber mal im Ernst die paar Starttitel sind
    > halt zuwenig (ich höre nur von Zombie U, Super Mario und gerade ist mir
    > noch Sonic Racing eingefallen und sonst?)

    kleiner Blick bei Amazon genügt:
    Assassin's Creed III (in UK: £23.99)
    Mass Effect 3
    Black Ops 2
    Darksiders II
    Batman: Arkham City
    Tekken Tag Tournament 2
    Marvel Avengers: Kampf um die Erde
    Rabbids Land
    Die Hüter des Lichts
    NBA 2K13
    Trine 2
    Little Inferno

    Und natürlich gibts auch Schrott wie:
    Skylanders
    FIFA 13
    Just Dance 4
    Sports Connection
    Funky Barn

    Aber wie man weis kommen die Knaller erst noch. Mario Kart und Zelda sind in Arbeit und demnächst gibts Pikmin 3 und Scriblenauts. Ansonsten werden auch die Cross-Plattform Titel wesentlich präsenter auf der Wii U sein als bei der Wii.
    Und momentan gibt es sogar eine Aktion im Nintendo eShop bei der für 30 Tage ein NES-Titel für 30 Cent angeboten wird. Momentan ist es "Balloon Fight".
    Also soo schlecht sieht das Angebot für die Wii U nun wirklich nicht aus.

    Was mich persönlich etwas an der Wii U stört ist:
    - die Batterielaufzeit des GamePad: gefühlte 2 Stunden
    - keine analogen Trigger am GamePad, bisher stört es auch nicht.
    - kein Nintendo TVii und Netflix in DE: aber vermutlich nicht Nintendos Schuld.
    - ZombiU: das Spiel ist derart verbugt dass man sich fragt ob es überhaupt gründlich getestet wurde. Die Bugs treten zwar erst im letzten Viertel der Kampagne auf aber sind derart gravierend dass nur ein Neustart der Kampagne hilft. z.B. sind Questgegenstände einfach nicht vorhanden oder Türen deren elek. Türöffner man gehackt hat und als geöffnet angezeigt werden gehen einfach nicht auf. Ubisoft äussert sich natürlich nicht zu dem Problemen. Gerüchten zufolge soll es keinen Patch geben da die Resourcen für ZombiU 2 benötigt werden... Zum Glück gibt es noch andere Publisher...

    Was ich vor dem Kauf der WiiU nicht gedacht hätte:
    - MiiVerse ist wirklich gelungen, konnte ich mir vorher nichts drunter vorstellen. Lässt sich vielleicht wie eine Art Twitter für Spiele beschreiben. Man kann z.B. Screenshots posten und sich mit der Community des Spiels austauschen oder einfach mal vor dem Kauf fragen ob das Spiel überhaupt was taugt.
    - Ein wirklich netter Gag ist dass man das GamePad als Fernseher-Fernbedienung nutzen kann. Und dass auch ohne das die Wii U an ist. Sogar der EPG lässt sich bedienen.

    So jetzt hab ich euch genug dicht gequatscht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nur aufwärmen bringt halt nix...

    Autor ubuntu_user 31.01.13 - 08:02

    Seelbreaker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das was die Wii U bietet würde auf der normalen Wii genauso klappen. Gut
    > man hat keinen Touch-Controller, aber mal im Ernst die paar Starttitel sind
    > halt zuwenig (ich höre nur von Zombie U, Super Mario und gerade ist mir
    > noch Sonic Racing eingefallen und sonst?) und dazu kommen die Meldungen,
    > dass Windwaker (geiles Spiel - ohne Frage!) wieder aufgewärmt wird?

    ist ja nich das problem, dass windwaker aufgewärmt wird.
    gibt ja viele, die das noch nie gespielt haben.
    ABER das hätte zum start da sein MÜSSEN, dazu das absolut beschissene erste quartal 2013 wo nicht EIN nintendo-titel veröffentlicht wird.

    ein release mit:
    - ner sehr sehr kleinen spielesammlung nintendoland
    - zombi u (gutes spiel, magere grafik)
    - mario bros wii u (gutes spiel, aber grafisch reizt es die konsole nicht aus

    wenn da jetzt ein windwaker in hd zum release dabei gewesen wäre, mit aussicht, dass noch ein sehr gutes zelda kommt, wäre der launch deutlich besser gewesen


    nebenbei liegt der preis der pro version auch "nur" noch bei 309 euro, also faktisch 300. im vergleich zu 200 für ne ps3 mit 12 gb speicher und ohne tabletcontroller und spiel ist das nicht viel unterschied

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Wargaming Seeschlachten mit World of Warships

Die Paten des Internets: Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
Die Paten des Internets
Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
  1. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet
  2. Oliver Samwer "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"
  3. Verivox Tarifvergleichsplattform Toptarif von Konkurrenten gekauft

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

  1. Age of Wonders 3: Erweiterung Golden Realms mit Halblingen
    Age of Wonders 3
    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

    Neue Upgrades für Städte, das Volk der Halblinge, über 20 neue Einheiten und mehr kündigen Triumph Studios in Golden Realms an, der ersten Erweiterung für Age of Wonders 3.

  2. Programmierschnittstelle: Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64
    Programmierschnittstelle
    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

    Nur vier Monate nach Cuda 6.0 hat Nvidia Version 6.5 veröffentlicht. Die Schnittstelle läuft nun auch in Entwicklungsumgebungen für 64-bittige ARM-SoCs wie dem Tegra K1 Denver und soll auf allen Plattformen mehr Leistung bei doppelter Genauigkeit bringen.

  3. Laufzeitumgebung: Teile von Unity werden quelloffen
    Laufzeitumgebung
    Teile von Unity werden quelloffen

    Neue Shader, ein überarbeitetes UI-System und offengelegte Komponenten kündigt der Hersteller der Entwicklungsumgebung Unity an. Außerdem gibt es Kooperationen mit Intel, Google und Samsung.


  1. 17:51

  2. 17:02

  3. 16:51

  4. 16:44

  5. 16:02

  6. 15:33

  7. 14:47

  8. 13:19