Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: Wii U mit einem verkauften…

$ vs ¤

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. $ vs ¤

    Autor: ikso 21.11.12 - 15:43

    in der usa mach die verlust mit ca. 300$ pro gerät und hier mit 300¤ einen gewinn..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: $ vs ¤

    Autor: mwr87 21.11.12 - 16:03

    1. 300$ Taxfree ... da kommen immernoch US Steuern drauf (Variiert von Bundestaat zu Bundesstaat).

    2. Transport von Foxconn nach US ist immer noch Kürzer und dadurch billiger als nach EU.

    3. Wayne ... ist halt so dass der Europäer ausgenommen wird. Aber selbst innerhalb der EU variieren die Preise ganz schön ... UK vs DE vs FR

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: $ vs ¤

    Autor: Phreeze 21.11.12 - 16:38

    mwr87 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. 300$ Taxfree ... da kommen immernoch US Steuern drauf (Variiert von
    > Bundestaat zu Bundesstaat).
    >
    > 2. Transport von Foxconn nach US ist immer noch Kürzer und dadurch billiger
    > als nach EU.
    >
    > 3. Wayne ... ist halt so dass der Europäer ausgenommen wird. Aber selbst
    > innerhalb der EU variieren die Preise ganz schön ... UK vs DE vs FR


    +1
    und da ist im Prinzip D am billigsten, je nach Wechselkurs und Gerät UK am billigsten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: $ vs ¤

    Autor: Rogolix 21.11.12 - 16:39

    mwr87 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2. Transport von Foxconn nach US ist immer noch Kürzer und dadurch billiger
    > als nach EU.
    Schon für Privatleute kostet so ein Container nach Europa glaube ich nur um die 1000 EUR. Es würde mich schon sehr wundern, wenn man da nicht ein paar tausend Konsolen reinbekommen würde. Und so nah China ist Los Angeles auch wieder nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: $ vs ¤

    Autor: doctorseus 21.11.12 - 16:57

    ikso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > in der usa mach die verlust mit ca. 300$ pro gerät und hier mit 300¤ einen
    > gewinn..

    Das ist das lustige. Alle vergessen immer das die Preise in $ und in der USA exklusive Steuern angegeben werden. Es verwundert immer alle wieso ein Produkt in der USA 299$ kostet und in Europa 299¤. (Obwohl der Euro mehr wert ist)
    Könnt ihr mir glauben, das wissen die wenigsten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: $ vs ¤

    Autor: ikso 21.11.12 - 20:23

    doctorseus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ikso schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > in der usa mach die verlust mit ca. 300$ pro gerät und hier mit 300¤
    > einen
    > > gewinn..
    >
    > Das ist das lustige. Alle vergessen immer das die Preise in $ und in der
    > USA exklusive Steuern angegeben werden. Es verwundert immer alle wieso ein
    > Produkt in der USA 299$ kostet und in Europa 299¤. (Obwohl der Euro mehr
    > wert ist)
    > Könnt ihr mir glauben, das wissen die wenigsten.

    Noch lustiger finde ich es wenn leute nicht rechnen können..

    300$ = 235¤ plus 19 % ==> 280¤

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: $ vs ¤

    Autor: jodli 22.11.12 - 08:33

    ikso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > doctorseus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ikso schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > in der usa mach die verlust mit ca. 300$ pro gerät und hier mit 300¤
    > > einen
    > > > gewinn..
    > >
    > > Das ist das lustige. Alle vergessen immer das die Preise in $ und in der
    > > USA exklusive Steuern angegeben werden. Es verwundert immer alle wieso
    > ein
    > > Produkt in der USA 299$ kostet und in Europa 299¤. (Obwohl der Euro mehr
    > > wert ist)
    > > Könnt ihr mir glauben, das wissen die wenigsten.
    >
    > Noch lustiger finde ich es wenn leute nicht rechnen können..
    >
    > 300$ = 235¤ plus 19 % ==> 280¤

    Made my Day! :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: $ vs ¤

    Autor: Didatus 22.11.12 - 09:25

    > Noch lustiger finde ich es wenn leute nicht rechnen können..
    > 300$ = 235¤ plus 19 % ==> 280¤

    Und noch lustiger finde ich die Leute, die immer die Zollgebühren noch vergessen,
    Elektronische Waren zur Videoausgabe ab 150EUR: 13,9% Zollabgabe

    300$ > 235¤ plus 19% = 280 plus 13,9% = 319¤

    http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds2/taric/measures.jsp?Lang=de&SimDate=20121122&Area=US&Taric=8521900020&LangDescr=de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: $ vs ¤

    Autor: _2xs 22.11.12 - 10:32

    Ich weiß nicht, wie Ihr auf 300 $ kommt.

    Bei Amazon.com kostet nen Basis Wii U - 345,- $ und das Deluxe Set 445,- $.

    Keine Ahnung, ob in den USA auch Einfuhrsteuern anfallen. Aber das ist egal. Die Wii U ist ab den ersten Spiel in der Gewinnzone. Das könnte auch heißen, wenn man kein Spiel holt würde Nintendo Verlust machen. Also wäre das das gleiche wie in den USA <narf>.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: $ vs ¤

    Autor: Cohaagen 22.11.12 - 11:21

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß nicht, wie Ihr auf 300 $ kommt.
    >
    > Bei Amazon.com kostet nen Basis Wii U - 345,- $ und das Deluxe Set 445,-
    > $.
    >
    Das sind aber nicht die normalen Preise... ein paar Marketplace-Händler bieten über dem Listenpreis an, weil es Engpässe gibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: $ vs ¤

    Autor: Cohaagen 22.11.12 - 11:23

    ikso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 300$ = 235¤ plus 19 % ==> 280¤

    + GEMA-Abgaben (und wer in Europa noch so seine Hand aufhält, bei Spielen z.B. USK + PEGI) = ~300¤



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.11.12 11:24 durch Cohaagen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Entwicklungsingenieur/in im Bereich videobasierte Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Informatiker/IT-Administrator (m/w)
    Bezirksamt Neukölln von Berlin, Berlin
  3. Projektmanager (m/w) nationale und internationale Projekte
    PSI AG, Aschaffenburg
  4. Technical Consultant / Functional Expert CRM (m/w)
    ista International GmbH, Essen

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. BESTPREIS: Xbox One inkl. Quantum Break + Alan Wake + Star Wars: Das Erwachen der Macht (Blu-ray)
    269,00€ inkl. Versand
  2. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Fallout 4 - Season Pass
    nur 26,98€ (Bestpreis!)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

  1. Microsoft: SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit
    Microsoft
    SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit

    In wenigen Wochen wird Microsoft die Entwicklung des SQL Servers 2016 abschließen. Er wird in vier Versionen angeboten werden, wobei die Developer Edition kostenlos sein soll.

  2. Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
    Netzpolitik
    Edward Snowden ist genervt

    In Berlin feiern ihn seine Fans, aber es hilft ihm wenig: Der NSA-Whistleblower ist enttäuscht von der Bundesregierung, dass sie ihn noch immer nicht ins Land lässt.

  3. Elektroauto: BMW vergrößert die Reichweite des i3 deutlich
    Elektroauto
    BMW vergrößert die Reichweite des i3 deutlich

    Neuer Akku, weiter fahren: BMW hat eine neue Version des Elektroautos i3 vorgestellt. Dank eines verbesserten Akkus fährt diese deutlich weiter als die Standardversion.


  1. 21:22

  2. 18:56

  3. 18:42

  4. 18:27

  5. 18:17

  6. 18:01

  7. 17:41

  8. 17:00