1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo Wii U: Neues von Zelda, Mario…

die vorzüge der digitalen welt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die vorzüge der digitalen welt

    Autor: tunnelblick 23.01.13 - 20:06

    für käufer, die die alten spiele bereits gekauft hatten, diese für einen frechen preis nochmal gekauft haben bei der wii als vc-spiel, sollen nun *noch mal* bezahlen?! unglaublich!

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: die vorzüge der digitalen welt

    Autor: gorsch 23.01.13 - 20:33

    War ja klar, dass hier wieder irgendjemand "Abzocke" schreit. Der Aufpreis ist ja nun noch vertretbar und es handelt sich immerhin um angepasste Versionen (was auch immer das bedeutet).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: die vorzüge der digitalen welt

    Autor: tunnelblick 23.01.13 - 20:49

    was, die spiele der virtual console? was soll denn da angepasst sein?

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: die vorzüge der digitalen welt

    Autor: Max-M 23.01.13 - 22:08

    Die Emulatoren?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: die vorzüge der digitalen welt

    Autor: gorsch 23.01.13 - 22:10

    Frag mich nicht, höchstwahrscheinlich die Auflösung oder Speicherfunktionen. Vielleicht Achievements oder so. Dazu kommt dann noch das Feature, dass man auf dem WiiU Controller direkt spielen kann. Möglicherweise läuft der Emulator dann ja direkt auf dem Controller, anstatt dass er gestreamt wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: die vorzüge der digitalen welt

    Autor: KleinerWolf 23.01.13 - 23:07

    - nichts
    - nein
    - nein

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: die vorzüge der digitalen welt

    Autor: Garius 24.01.13 - 00:38

    Da werden neue Funktionen hinzugefügt, wie beispielsweise der Stream auf's Gamepad. Und das Gebrüll von wegen Abzocke kann ich nicht nachvollziehen. Schaut man sich den Preis an bezahlt man wirklich nur die neuen Funktionen, aber mal ganz abseits: Wer sagt denn das man sich die neuen Versionen kaufen muss? Wem das Geld zu schade ist, kann doch einfach weiter seine Wii VC Games auf der Wii U spielen. Sie hätten es auch einfach dabei belassen und sagen können: 'Benutzt den Wii Kanal der Wii U'. Wo ist also das Problem?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.01.13 00:39 durch Garius.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: die vorzüge der digitalen welt

    Autor: LLive 24.01.13 - 00:58

    Die VC Preise werden das gleiche Kosten wie auf der Wii.
    Die Spieler, welche die Wii Version eines Spiels schon gekauft und dieses auf die WiiU übertragen haben, könnend die WiiU Version für ich glaube 0,99¤/1,49¤ kaufen und müssen nicht den "vollen Preis" bezahlen.

    Da man auf die WiiU Version nicht angewiesen ist, weil man über den Wii Modus die Titeln immernoch spielen kann, finde ich nicht, dass man Nintendo "abzocke" vorwerfen kann.
    Immerhin kann man die VC Titel auf der GamePad spielen und sie werden mit dem MiiVerse verknüpft.
    Außerdem müssen die Spiele ja auch auf die neuartige Architektur der WiiU angepasst werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. DVB-T2/HEVC Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen
  2. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  1. VLC-Hauptentwickler: "Appstores machen Kopfschmerzen"
    VLC-Hauptentwickler
    "Appstores machen Kopfschmerzen"

    Fosdem 2015 Der VLC-Hauptentwickler Jean-Baptiste Kempf berichtet von den juristischen Schwierigkeiten, den Mediaplayer über verschiedene Appstores zu vertreiben. Er erzählt auch von einer verblüffenden Entdeckung.

  2. Torrent: The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen
    Torrent
    The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen

    Unter ihrer alten Webadresse ist die Torrent-Site The Pirate Bay wieder erreichbar. Allerdings läuft das Portal derzeit noch nicht rund: Statt Videos gibt es Fehlermeldungen.

  3. Freier Videocodec: Daala muss Technik patentieren
    Freier Videocodec
    Daala muss Technik patentieren

    Fosdem 2015 Der freie Videocodec Daala soll den Erfolg von Opus wiederholen. Dazu müsse Technik patentiert werden und offensiv mit anderen Patenten gearbeitet werden, sagt einer der Mozilla-Entwickler. Das helfe letztlich der Freiheit des Codecs.


  1. 15:00

  2. 14:02

  3. 13:38

  4. 13:21

  5. 12:45

  6. 11:30

  7. 21:26

  8. 15:28