1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo Wii U: Neues von Zelda, Mario…

Virtual Console?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Virtual Console?

    Autor: dEEkAy 23.01.13 - 21:17

    Kann mir mal jemand erklären was genau das ist? Hab selbst keine Wii oder Wii U.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Virtual Console?

    Autor: _2xs 23.01.13 - 21:21

    Das sind Roms von älteren Spielsystemen, die man nun für Wii/Wii U kaufen kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Virtual Console?

    Autor: dEEkAy 23.01.13 - 21:22

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sind Roms von älteren Spielsystemen, die man nun für Wii/Wii U kaufen
    > kann.


    Also Gamecube, N64, SNES, NES etc?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Virtual Console?

    Autor: tunnelblick 23.01.13 - 21:36

    gamecube bisher nicht, afaik.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Virtual Console?

    Autor: Apple_und_ein_i 23.01.13 - 21:43

    Keine GameCube-Spiele, aber dafuer welche vom NES-N64 und Sega Mega Drive, Master System, NeoGeo, C64, usw.
    Leider ist die Auswahl fuer kein System komplett und die Spiele sind IMHO deutlich zu teuer(zB 5 Euro fuer ein NES Spiel), aber nett ist der Service schon.

    Der Glaube fängt immer da an wo das Wissen aufhört.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Virtual Console?

    Autor: irata 23.01.13 - 22:05

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gamecube bisher nicht, afaik.

    Gamecube-Spiele laufen ja auch "nativ" auf Wii, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Virtual Console?

    Autor: gorsch 23.01.13 - 22:14

    >Gamecube-Spiele laufen ja auch "nativ" auf Wii, oder?
    Auf der Wii-U laufen sie nicht mehr, auf der Wii schon.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Virtual Console?

    Autor: dEEkAy 23.01.13 - 22:28

    Apple_und_ein_i schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine GameCube-Spiele, aber dafuer welche vom NES-N64 und Sega Mega Drive,
    > Master System, NeoGeo, C64, usw.
    > Leider ist die Auswahl fuer kein System komplett und die Spiele sind IMHO
    > deutlich zu teuer(zB 5 Euro fuer ein NES Spiel), aber nett ist der Service
    > schon.


    Finden sich da auch so Perlen wie Zelda für den SNES, oder Goldeneye und Perfect Dark für die N64 bzw. Ocarina of Time / Majoras Mask?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Virtual Console?

    Autor: Apple_und_ein_i 23.01.13 - 22:36

    Kommt drauf an was du als Perle verstehst :D. Also die Zeldas sind drin, aber GoldenEye und PD leider nicht, da die Rechte wohl noch bei Rare/Microsoft liegen.
    Schau mal hier, das sollte eine relativ komplette Liste sein:
    http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Virtual_Console_games_for_Wii_(PAL_region)

    Der Glaube fängt immer da an wo das Wissen aufhört.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Virtual Console?

    Autor: KleinerWolf 23.01.13 - 23:05

    /edit
    zu überteuerten Preisen.
    8 Euro für ein SNES Spiel *lul*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Virtual Console? Danke!

    Autor: dEEkAy 23.01.13 - 23:08

    Danke. Sind ja doch ein paar nette Spiele vertreten. Mal sehen was da noch so mit der Wii U dazu kommt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Virtual Console? Danke!

    Autor: Seasdfgas 23.01.13 - 23:28

    mit der möglichkeit den wiimode zu hacken und emulatoren zu installieren, ist die virtuelle konsole sowieso fast nutzlos.
    und die preise sind echt überteuert. das kann man vielleicht für ein einziges spiel machen, aber jeder der hier gerne alle seine lieblinge möchte, macht sich dabei arm.
    zumal, die meisten kaufen hier spiele die sie schon vor jahren bezahlt haben. grade bei den zeldaspielen sogar mehrfach.

    und nintendo milkt den service wirklich so gut sie können, mit langsamen releases und all sowas.
    statt viele spiele für wenig geld anzubieten, bieten sie wenig spiele für viel an. tjah...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

  1. iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
    iPad Air 2 im Test
    Toll, aber kein Muss

    Apples iPad Air 2 ist dünner als ein Bleistift und noch einmal deutlich schneller als das iPad Air. Sein Display ist brillant und der Fingerabdrucksensor sorgt für mehr Komfort beim Einloggen und Bezahlen. Reicht das für einen Neukauf? Nicht für jeden, meint Golem.de nach einem Test.

  2. Nocomentator: Filterkiste blendet Sportkommentare aus
    Nocomentator
    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

    Das Crowdfunding-Projekt Nocommentator will eine kleine Box finanzieren, die bei Sportübertragungen im Fernsehen den Sprecher ausblendet. Dem Prinzip liegt ein recht alter Trick der Tontechnik zugrunde.

  3. Gameworks: Nvidia rollt den Rasen aus
    Gameworks
    Nvidia rollt den Rasen aus

    Nvidias Turf Effects soll künftig für die Grasdarstellung in PC-Spielen sorgen. Die einzelnen Büschel bestehen aus echter Geometrie, interagieren mit Objekten und verschatten sich gegenseitig.


  1. 01:52

  2. 17:43

  3. 17:36

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 15:56

  7. 15:39

  8. 15:12