1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Riot Games: Mac-Client für League of…

Linux bitte...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Linux bitte...

    Autor: doctorseus 25.01.13 - 12:51

    ... Danke

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Linux bitte...

    Autor: JohnDoes 25.01.13 - 12:54

    Dafür!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Linux bitte...

    Autor: BT90 25.01.13 - 13:06

    Basiert auf Adobe Air. Ob das so leicht zu portieren ist :/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Linux bitte...

    Autor: DarkerTimes 25.01.13 - 13:15

    HoN war da schon um einiges weiter, vorallem unter Linux habe ich das gerne gespielt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Linux bitte...

    Autor: gauss 25.01.13 - 13:15

    Würde ich mir auch wünschen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Linux bitte...

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.13 - 13:17

    Hofft lieber auf Dota2 von Valve.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Linux bitte...

    Autor: Kasoki 25.01.13 - 13:27

    labtexc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hofft lieber auf Dota2 von Valve.

    Da gibts nicht viel zu hoffen, Valve wird doch sowieso jedes ihrer aktuellen Spiele auf Linux portieren (wenn sie ihre zukunft wirklich da sehen...) sprich: Dota2, Portal 2, L4D2 und TF2

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Linux bitte...

    Autor: Der braune Lurch 25.01.13 - 13:54

    Hast du dir HoN in letzter Zeit mal angesehen? Nächste Woche am 31. kommt 3.0 raus, viele Features, manche davon im Genre einzigartig (zB von Spielern programmierbare Bots, die dann gegeneinander antreten).

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------
    How much money have you spent on League of Legends?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Linux bitte...

    Autor: dippiiduu 25.01.13 - 14:56

    Der braune Lurch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du dir HoN in letzter Zeit mal angesehen? Nächste Woche am 31. kommt
    > 3.0 raus, viele Features, manche davon im Genre einzigartig (zB von
    > Spielern programmierbare Bots, die dann gegeneinander antreten).

    Von Spielern erstellte AI (Bot) Maps für Dota gibt es schon seit mehr als 5 Jahre



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.13 14:58 durch dippiiduu.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Linux bitte...

    Autor: doctorseus 25.01.13 - 15:10

    BT90 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Basiert auf Adobe Air. Ob das so leicht zu portieren ist :/

    Jo, dann wär die Portierung wenigstens gleich ein Grund den Launcher auch neu zu schreiben. Ich finde es schade das der genau soviel Ressourcen benötigt wie das eigentliche Spiel. Aber ja... Adobe halt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Linux bitte...

    Autor: LH 25.01.13 - 15:44

    BT90 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Basiert auf Adobe Air. Ob das so leicht zu portieren ist :/

    Wieso, Adobe Air gab es bereits für Linux.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Linux bitte...

    Autor: Der braune Lurch 25.01.13 - 15:49

    Und wie lassen die Teams da ihre Bots gegeneinander antreten, abgesehen davon, dass DotA (mit großem A) von Haus aus gar kein Matchmaking besitzt?

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------
    How much money have you spent on League of Legends?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Linux bitte...

    Autor: Kasoki 26.01.13 - 01:22

    BT90 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Basiert auf Adobe Air. Ob das so leicht zu portieren ist :/

    LoL basiert doch nicht auf AIR? Der Launcher ya, der Rest? Meines Wissens nicht Oô... wäre ja mal richtig strange...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Linux bitte...

    Autor: Thaodan 26.01.13 - 03:57

    Gibt es nicht seit langem einen Launcher ohne Adobe Air?

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Linux bitte...

    Autor: s1ou 26.01.13 - 04:07

    Es ist jedenfalls einer in Entwicklung:
    http://de.reddit.com/r/leagueoflegends/comments/163922/unofficial_pluginisable_pvpnet_client/

    aber keine Ahnung ob das eingeschlafen ist

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Linux bitte...

    Autor: schumischumi 28.01.13 - 17:12

    http://wiki.ubuntuusers.de/Spiele/League_of_Legends

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Grafikkarte Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter
  2. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  3. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

  1. Internet.org: Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen
    Internet.org
    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

    Drohnen, die um die Erde kreisen und Datenkommunikation über Laser ermöglichen: Facebook-Chef Mark Zuckerberg will entlegene Regionen der Welt aus der Luft mit schnellem Internet versorgen. Derzeit arbeiten die Entwickler an der Übertragungstechnik.

  2. TLC-Flash: Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte
    TLC-Flash
    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

    Es wären die erste Consumer-SSDs mit zwei TByte Speicherplatz: Die 850 Evo und die 850 Pro dürften bald mit 2 TByte Kapazität erscheinen. Zudem plant Samsung eine 3,84-TByte-SSD mit geringer Bauhöhe.

  3. Liske: Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
    Liske
    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

    Der IT-Branchenverband Bitkom hat den Unternehmer Bernd Liske ausgeschlossen, der auch im Hauptvorstand war. Liske will Cyberaufrüstung in Deutschland gegen die NSA. Er fürchte, dass ein Update auf eine große Anzahl deutscher PCs und Server gespielt werde, das an Tag X alles löscht.


  1. 16:52

  2. 16:29

  3. 16:25

  4. 15:52

  5. 14:39

  6. 14:35

  7. 14:25

  8. 14:24