Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rockstar Games: GTA Vice City wegen…

Patchen?!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Patchen?!

    Autor: caldeum 18.11.12 - 17:57

    Einfach nen neuen Track reinpatchen. Ginge doch über den steameigenen Autopatcher reibungslos.

    Wen interessiert schon Michael Jackson *breit grins* :D

    Aber nichtsdestotrotz interessant wo SONY überall nach Gold gräbt *denk*

  2. Du machst Sony zum Vorwurf, ...

    Autor: fratze123 19.11.12 - 07:38

    dass Rockstar zu blöd ist, eine korrekte Lizenz zu erwerben?

  3. Re: Du machst Sony zum Vorwurf, ...

    Autor: LFIgor 19.11.12 - 12:59

    Eher interessant das Sony das erst nach 10 Jahren merkt! Kein Wunder das der Laden den Bach runter geht...

  4. Re: Du machst Sony zum Vorwurf, ...

    Autor: jayrworthington 19.11.12 - 17:07

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dass Rockstar zu blöd ist, eine korrekte Lizenz zu erwerben?

    Wobei warscheinlich genau das "korrekte" das Problem sein duerfte, Rockstar hat das damals garantiert lizensiert (es hat diverse bekannte 80ties Tracks im ingame-radio, das haette mit Sicherheit schon damals Aerger gegeben andernfalls), nur hat die MAFIAA eine etwas dynamischere Ansicht was "korrekt" ist, nur weil man fuer ein Game 2002 eine Lizens hatte, heisst nicht das die Rechtsverdreher nicht nen Weg gefunden haben, das als unlizensiert abzustempeln, oder uebersetzt, "GELD HER". Gerade der DMCA ist im wesentlichen eine komplette Beweislastumkehr, es reicht eine Anschuldigung, man kann dann ja schliesslich beweisen wenn man unschuldig ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  3. Media-Saturn IT-Services GmbH, Bayern
  4. Sparda-Bank Ostbayern eG, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. X-Men Apocalypse, The Huntsman & The Ice Queen, Asterix erobert Rom, The Purge, Shutter...
  2. (-40%) 17,99€
  3. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15 (Bestpreis laut Preisvergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine

  1. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.

  2. Netzwerk: EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload
    Netzwerk
    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

    Wie das geht, einen Glasfaseranschluss zu drosseln, wollten wir von Ewe Tel wissen, und bekamen es heraus: " Glas kann natürlich mehr", hieß es.

  3. Rahmenvertrag: VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden
    Rahmenvertrag
    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

    Die Proteste und Weigerung der Hochschulen, dem Unirahmenvertrag der VG Wort zuzustimmen, zeigen Wirkung. Die VG Wort will noch in diesem Jahr eine Übergangslösung für 2017 erarbeiten. An der heftig kritisierten Einzelmeldung von Seminartexten will die VG Wort offenbar festhalten.


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48