1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sim City 5 angespielt: Die Stadt als…

SNES Version ist die beste!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SNES Version ist die beste!

    Autor: stiGGG 28.01.13 - 14:59

    Bin nach wie vor der Meinung, dass Super Sim City auf dem Nintendo SNES die beste SimCity Umsetzung ist. Es basiert quasi auf dem Ur-SimCity mit nur den Grund Features, war aber grafisch hübscher und hatte ein paar zusätzliche Gimmicks (Dr. Wright). Alle späteren SimCity Teile waren mir irgendwie zu komplex und unübersichtlich, fühlte sich immer nach Stress an. Das alte war so Entspannend :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: SNES Version ist die beste!

    Autor: Bouncy 28.01.13 - 15:06

    > dass Super Sim City auf dem Nintendo SNES die beste SimCity Umsetzung ist
    Jo, aber nur wenn man die SNES-Maus hatte - was gefühlt etwa 1 von 1000000000 Millionen Spielern hatte^^

    Aber selbst dann, SC2000 war imho die Nr. 1, war ein besserer Kompromiss zwischen Umfang und Spielbarkeit.
    Aber mein Vater etwa hat immer das Original bevorzugt, für ihn war SC2000 schon zuviel. Jedem das Seine...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.01.13 15:09 durch Bouncy.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: SNES Version ist die beste!

    Autor: Benutzername123 28.01.13 - 15:13

    oh gott, ich hatte die SNES, hundert Mark damals.

    Ich glaube die funktionierte recht gut, die erste SC Version am PC aber hatte einen Bug, Straßen waren viel zu teuer um wirtschaftlich genutzt werden zu können. Oder hab ich das falsch in Erinnerung?

    Naja, 2000 war mein Liebling, 3000 noch gekauft, wann kam die 4er raus, wenn wir uns jetzt über die 5er unterhalten? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: SNES Version ist die beste!

    Autor: Rock_Bottom 28.01.13 - 16:01

    Benutzername123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oh gott, ich hatte die SNES, hundert Mark damals.
    >
    > Ich glaube die funktionierte recht gut, die erste SC Version am PC aber
    > hatte einen Bug, Straßen waren viel zu teuer um wirtschaftlich genutzt
    > werden zu können. Oder hab ich das falsch in Erinnerung?
    >
    > Naja, 2000 war mein Liebling, 3000 noch gekauft, wann kam die 4er raus,
    > wenn wir uns jetzt über die 5er unterhalten? ;)


    Ich weiss nicht, obs zu teuer war. Aber ab einer bestimmten Größe lohnten sich die Straßen nciht mehr auf Grund von Umweltverschmutzung

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: SNES Version ist die beste!

    Autor: EqPO 29.01.13 - 07:35

    Die lohnten sich immer. Damit kann man günstig Quadratstädte bauen die Geld abwerfen um an anderer Stelle einen schöneren Stadtteil zu bauen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.01.13 07:35 durch EqPO.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: SNES Version ist die beste!

    Autor: genussge 29.01.13 - 08:19

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > dass Super Sim City auf dem Nintendo SNES die beste SimCity Umsetzung
    > ist
    > Jo, aber nur wenn man die SNES-Maus hatte - was gefühlt etwa 1 von
    > 1000000000 Millionen Spielern hatte^^
    > (...)

    Ich hatte Sim City für SNES, sowie das Spiel "Mario Paint" mit der Maus. Aber leider war die Maus von Mario Paint nicht mit Sim City kompatibel. Gab es noch eine andere Maus für SNES mit der man Sim City spielen konnte?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Soziales Netzwerk Sociax: Das Facebook mit mehr Privatsphäre
Soziales Netzwerk Sociax
Das Facebook mit mehr Privatsphäre
  1. Nepal Facebook, Google und Openstreetmap helfen Erdbebenopfern
  2. Karrierenetzwerk LinkedIn will Zukauf für 1,5 Milliarden US-Dollar
  3. Soziale Netzwerke Vernetzt und zugenäht!

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  1. Googles Project Vault: Der Krypto-Rechner auf der SD-Karte
    Googles Project Vault
    Der Krypto-Rechner auf der SD-Karte

    Verschlüsselter Speicher und zugleich ein kleiner Computer für kryptographische Berechnungen: Google entwickelt mit Project Vault einen Rechner, der auf einer Micro-SD-Karte untergebracht ist.

  2. Project Jacquard: Google webt Trackpads aus Stoff in Kleidungsstücke
    Project Jacquard
    Google webt Trackpads aus Stoff in Kleidungsstücke

    Steuern wir künftig Smartphones und Tablets ohne ihren Touchscreen berühren zu müssen, einfach mit einer Bewegung über unsere Kleidung? Googles Forschungsabteilung entwickelt im Project Jacquard eine Eingabefläche aus Stoff. Erster Kooperationspartner soll Levi's sein.

  3. Project Abacus: Google will Passwörter eliminieren
    Project Abacus
    Google will Passwörter eliminieren

    Googles Forschungsabteilung ATAP will mit Project Abacus eine Authentifizierung entwickeln, die die Eingabe von Kennwörtern überflüssig macht. Dabei wird anhand des Nutzerverhaltens ständig geprüft, ob der Anwender wirklich der ist, für den er sich ausgibt.


  1. 16:27

  2. 14:12

  3. 13:39

  4. 12:55

  5. 12:21

  6. 11:04

  7. 09:01

  8. 18:56