Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sim City 5 angespielt: Die Stadt als…

SNES Version ist die beste!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SNES Version ist die beste!

    Autor: stiGGG 28.01.13 - 14:59

    Bin nach wie vor der Meinung, dass Super Sim City auf dem Nintendo SNES die beste SimCity Umsetzung ist. Es basiert quasi auf dem Ur-SimCity mit nur den Grund Features, war aber grafisch hübscher und hatte ein paar zusätzliche Gimmicks (Dr. Wright). Alle späteren SimCity Teile waren mir irgendwie zu komplex und unübersichtlich, fühlte sich immer nach Stress an. Das alte war so Entspannend :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: SNES Version ist die beste!

    Autor: Bouncy 28.01.13 - 15:06

    > dass Super Sim City auf dem Nintendo SNES die beste SimCity Umsetzung ist
    Jo, aber nur wenn man die SNES-Maus hatte - was gefühlt etwa 1 von 1000000000 Millionen Spielern hatte^^

    Aber selbst dann, SC2000 war imho die Nr. 1, war ein besserer Kompromiss zwischen Umfang und Spielbarkeit.
    Aber mein Vater etwa hat immer das Original bevorzugt, für ihn war SC2000 schon zuviel. Jedem das Seine...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.01.13 15:09 durch Bouncy.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: SNES Version ist die beste!

    Autor: Anonymer Nutzer 28.01.13 - 15:13

    oh gott, ich hatte die SNES, hundert Mark damals.

    Ich glaube die funktionierte recht gut, die erste SC Version am PC aber hatte einen Bug, Straßen waren viel zu teuer um wirtschaftlich genutzt werden zu können. Oder hab ich das falsch in Erinnerung?

    Naja, 2000 war mein Liebling, 3000 noch gekauft, wann kam die 4er raus, wenn wir uns jetzt über die 5er unterhalten? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: SNES Version ist die beste!

    Autor: Rock_Bottom 28.01.13 - 16:01

    Benutzername123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oh gott, ich hatte die SNES, hundert Mark damals.
    >
    > Ich glaube die funktionierte recht gut, die erste SC Version am PC aber
    > hatte einen Bug, Straßen waren viel zu teuer um wirtschaftlich genutzt
    > werden zu können. Oder hab ich das falsch in Erinnerung?
    >
    > Naja, 2000 war mein Liebling, 3000 noch gekauft, wann kam die 4er raus,
    > wenn wir uns jetzt über die 5er unterhalten? ;)


    Ich weiss nicht, obs zu teuer war. Aber ab einer bestimmten Größe lohnten sich die Straßen nciht mehr auf Grund von Umweltverschmutzung

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: SNES Version ist die beste!

    Autor: EqPO 29.01.13 - 07:35

    Die lohnten sich immer. Damit kann man günstig Quadratstädte bauen die Geld abwerfen um an anderer Stelle einen schöneren Stadtteil zu bauen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.01.13 07:35 durch EqPO.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: SNES Version ist die beste!

    Autor: genussge 29.01.13 - 08:19

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > dass Super Sim City auf dem Nintendo SNES die beste SimCity Umsetzung
    > ist
    > Jo, aber nur wenn man die SNES-Maus hatte - was gefühlt etwa 1 von
    > 1000000000 Millionen Spielern hatte^^
    > (...)

    Ich hatte Sim City für SNES, sowie das Spiel "Mario Paint" mit der Maus. Aber leider war die Maus von Mario Paint nicht mit Sim City kompatibel. Gab es noch eine andere Maus für SNES mit der man Sim City spielen konnte?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Klinikum Esslingen GmbH, Esslingen
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€
  2. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

  1. Netzausbau: Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen
    Netzausbau
    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

    Um 5 Milliarden Euro für den Netzausbau zu erhalten, will die Telekom offenbar ihre Mobilfunkmasten verkaufen. Goldman Sachs und Morgan Stanley arbeiten an dem Prospekt.

  2. Bruno Kahl: Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren
    Bruno Kahl
    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

    Der BND bekommt heute einen neuen Chef. Der Beamte Bruno Kahl wird die Nachfolge von Gerhard Schindler antreten, der wegen der BND-Affäre seinen Posten räumen musste.

  3. Onlinehandel: Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen
    Onlinehandel
    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

    Amazon hat sich zum Thema Kontensperrungen ausführlich geäußert. Auch einige Leser berichten über ihre Erfahrungen mit Retouren und wie sie der Umgang damit verunsichert.


  1. 20:04

  2. 17:04

  3. 16:53

  4. 16:22

  5. 14:58

  6. 14:33

  7. 14:22

  8. 13:56