1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sim City 5: Cloud-Berechnungen mit…

Ein Paradies für Ganker?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein Paradies für Ganker?

    Autor: robinx999 27.12.12 - 15:39

    Soll das jetzt ein Paradies für Ganker sein? Überregionale Effekte vom Umweltverschmutzung und Kriminalität hat auswirkungen auf andere Spieler, na dann viel spass wenn man einen Schlimmern nachbarn hat. Und sowas auch im Einzelspielermodus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ein Paradies für Ganker?

    Autor: onenak 27.12.12 - 19:32

    Ich glaube dazu kann man nur sagen

    http://www.youtube.com/watch?v=G2y8Sx4B2Sk

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ein Paradies für Ganker?

    Autor: robinx999 28.12.12 - 09:18

    Eigentlich schon
    http://www.urbandictionary.com/define.php?term=ganking
    ---
    Ganking

    It is a word commonly used in online video games, usualy used in an MMORPG. Ganking is the process in which a group of charecters gang up on one or more players that do not have a chance to defend themselves, Or when one high level player does the same action to a player way below his or her own level
    ----
    Klar Simcity ist kein MMORPG, aber es heißt ja auch nur "usualy" und vor allem der Punkt sich nicht gegen "verteidigen können" trifft hier doch voll zu. Was soll man denn dagegen machen, wenn der Nachbar in der Virtuellen Nachbarstadt die Umwelt verschmutzt. Oder Verbrechen fördert. Alles hat auswirkungen auf einen und man kann sich nicht verteidigen, also doch da passt das Wort Ganker bzw. Ganking ganz gut. Vieleicht währe greifplay die bessere Wortwahl gewesen, aber passend ist Ganker durchaus auch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ein Paradies für Ganker?

    Autor: dafire 28.12.12 - 19:56

    Städte beeinflussen sich nur innerhalb einer Region, in der bis zu 16 Städte gebaut werden können.

    Die Region selbst kann man auf private (invite only) stellen ... damit kann man dann nur selbst Städte in dem Bereich bauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ein Paradies für Ganker?

    Autor: Chevarez 04.01.13 - 03:03

    Womit die Begründung für den Cloud-Zwang dann auch schon wieder obsolet wäre.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

  1. Streaming-Dienst: Netflix-App für Amazons Fire TV ist da
    Streaming-Dienst
    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

    Amazon hat die deutsche Netflix-App für die Streaming-Box Fire TV veröffentlicht. Vor der Installation der App muss eine neue Firmware auf das Fire TV installiert werden. Wer bereits die US-Version der Netflix-App genutzt hat, muss sich erneut anmelden.

  2. Pilot tot: Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab
    Pilot tot
    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

    Spaceship Two, das Raketenflugzeug des Raumfahrtunternehmens Virgin Galactic, ist in der Mojave-Wüste abgestürzt. Dabei kam wohl der Co-Pilot ums Leben, der Pilot soll schwer verletzt sein. Wie es zu dem Unglück kam, ist zur Stunde nicht bekannt. Das Trägerflugzeug WhiteKnightTwo landete unversehrt.

  3. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."


  1. 23:29

  2. 23:23

  3. 17:58

  4. 17:56

  5. 15:04

  6. 14:57

  7. 14:02

  8. 13:38