1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Games
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Sim City 5: Cloud-Berechnungen mit…
  6. » T…

Server abschalten, keine Möglichkeit zum Spielen mehr / rechtslage

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Server abschalten, keine Möglichkeit zum Spielen mehr / rechtslage

    Autor dabbes 27.12.12 - 13:39

    Guck auf die Verpackung, da wirds schon draufstehen... wahrscheinlich braucht man zwar eine Mikroskop, aber es steht drauf.

    EA hat eine Horde Anwälte und Sachverständige, glaube nicht dass die sooo blöd sind und das nicht richtig machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Server abschalten, keine Möglichkeit zum Spielen mehr / rechtslage

    Autor ibsi 27.12.12 - 13:51

    Oh, es soll nicht heißen das ich nur meckern möchte, mir ging es um die rechtliche Lage, von wegen "was wäre wenn". Mir wäre nicht bekannt das irgendwo der SP Modus nicht funktioniert (war ja auch eine Frage im Startpost von mir).

    EA hatte bislang keinen online-only modus in Singleplayer spielen, wenn ich da nicht falsch informiert bin (man darf mich gerne korrigieren!). Das Ubisoft das macht ist ja immerhin ein gutes Zeichen (wobei ich online only an sich für total schwachsinnig halte, wenn es nicht wirklich von nöten ist [und das ist es bisher eigentlich nie gewesen]).

    Blizzard hat das nun ja bei Diablo 3 auch eingeführt, aber auch dort bin ich der Meinung das Blizzard bisher noch nie einen Onlinemodus (Battlenet) abgeschafft hat. Man kann doch auch Diablo II noch online spielen.

    -------
    Ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Im Gegensatz zu vielen anderen hier bin ich offen für (berechtigte) Kritik.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Server abschalten, keine Möglichkeit zum Spielen mehr / rechtslage

    Autor Theta 27.12.12 - 13:54

    Wenn die Server abgeschaltet werden, dann startet man eine Kickstarter-Kampagne und kauft die nicht mehr benötigten Serverfiles mittels Crowdfunding und teilt sie mit allen Backern. :)

    Würde das funktionieren, ich würde mich glatt an einer Kampagne für die TDU-Serverfiles beteiligen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Server abschalten, keine Möglichkeit zum Spielen mehr / rechtslage

    Autor paradigmshift 27.12.12 - 13:55

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > EA hatte bislang keinen online-only modus in Singleplayer spielen, wenn ich
    > da nicht falsch informiert bin (man darf mich gerne korrigieren!).

    EA Account required to run (requires constant Internet connection even in single player mode):

    Command & Conquer 4
    Darkspore; Technically structured like an MMO despite having single-player.

    http://steamdrm.flibitijibibo.com/index.php?page=DRM_Lists/The_Big_DRM_List

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Server abschalten, keine Möglichkeit zum Spielen mehr / rechtslage

    Autor ibsi 27.12.12 - 13:57

    Dann würde eventuell herauskommen das der Online Only Modus mit der aktuellen Begründung nur quatsch ist und reines DRM. Außerdem .. ich habe das Spiel ja (theoretisch, ich werde es mir nicht kaufen [auch nicht kopieren oder ähnliches]) schon teuer gekauft. Warum sollte ich also NOCH einmal zahlen?

    Aus Entwicklersicht wäre es natürlich interessant zu sehen wie irgendwas berechnet wird.

    Aber ob EA das dann verkauft, ... das müsste ja geklärt werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Server abschalten, keine Möglichkeit zum Spielen mehr / rechtslage

    Autor Charles Marlow 27.12.12 - 13:58

    "dooferweise kaufste heute kein spiel mehr sondern nur noch die nutzungsrechte"

    Nein, stimmt nicht. Du erwirbst eine Lizenz und damit laut Gesetz auch ein (veräusserliches) Eigentumsrecht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Server abschalten, keine Möglichkeit zum Spielen mehr / rechtslage

    Autor ibsi 27.12.12 - 13:59

    Danke dafür. Aber dort sind die Server ja auch noch am laufen. Bei EA ist ja wirklich immer nur die Frage: Wie lange noch?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Server abschalten, keine Möglichkeit zum Spielen mehr / rechtslage

    Autor Frettchen7 28.12.12 - 00:52

    http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__305.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO - Heartbleed und die Folgen: TLS entrümpeln
IMHO - Heartbleed und die Folgen
TLS entrümpeln

Die Spezifikation der TLS-Verschlüsselung ist ein Gemischtwarenladen aus exotischen Algorithmen und nie benötigten Erweiterungen. Es ist Zeit für eine große Entrümpelungsaktion.

  1. Revocation Zurückziehen von Zertifikaten bringt wenig
  2. TLS-Bibliotheken Fehler finden mit fehlerhaften Zertifikaten
  3. Verschlüsselung E-Mail nur noch mit TLS

Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

  1. Bärbel Höhn: Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen
    Bärbel Höhn
    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

    Eine schnelle Einführung einer Diebstahlsperre für Smartphones könnte per Gesetz kommen. Doch die IMEI-Blockierung ist als Diebstahlschutz umstritten.

  2. Taxi-App: Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte
    Taxi-App
    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

    Durch ein Verbot in Berlin lässt sich das US-Unternehmen Uber nicht entmutigen. Jetzt will Uberpop in weitere deutsche Städte.

  3. First-Person-Walker: Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?
    First-Person-Walker
    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

    Walking-Simulator-Spiele nennen sie die einen, experimentelle Spiele die anderen. Rainer Sigl hat einen neuen Begriff für das junge Genre der atmosphärisch dichten Indie-Games erfunden: First-Person-Walker - Spiele aus der Ich-Perspektive mit wenig Gameplay.


  1. 18:28

  2. 16:31

  3. 12:00

  4. 09:20

  5. 16:32

  6. 14:00

  7. 12:02

  8. 11:47