Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Ende der Playstation 2 naht

Echt Schade

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Echt Schade

    Autor: finkarras 28.12.12 - 13:45

    Sehr Schade eine Ära geht vorbei , die Playstation 2 War echte Eine tolle Konsole Spiele noch heute mit ihr.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.12.12 13:45 durch finkarras.

  2. Re: Echt Schade

    Autor: LynQ 28.12.12 - 14:54

    Den ersten Teil hab ich verstanden, nur was bedeutet der Rest?

  3. Re: Echt Schade

    Autor: paradigmshift 28.12.12 - 15:07

    finkarras schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehr Schade eine Ära geht vorbei , die Playstation 2 War echte Eine tolle
    > Konsole Spiele noch heute mit ihr.

    Die PS2 lässt sich bereits mit extrem hoher Kompatibilität emulieren. Keinen Grund der alten Hardware nachzutrauern. Eine PS3 modell fatlady mit PS2-Unterstützung kann ja auch noch gekauft werden.

  4. Re: Echt Schade

    Autor: theonlyone 28.12.12 - 15:50

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > finkarras schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sehr Schade eine Ära geht vorbei , die Playstation 2 War echte Eine
    > tolle
    > > Konsole Spiele noch heute mit ihr.
    >
    > Die PS2 lässt sich bereits mit extrem hoher Kompatibilität emulieren.
    > Keinen Grund der alten Hardware nachzutrauern. Eine PS3 modell fatlady mit
    > PS2-Unterstützung kann ja auch noch gekauft werden.

    Eben das die neuen Modelle immer kompatibel zu den vorherigen sind ist ein riesen Plus Punkt bei der Playstation.

    Andere Konsolen machen das wieder über Emulatoren und Webshops, da soll man dann das Spiel "nochmal" kaufen das man schon besitzt, finde ich irgendwo dreist.

  5. Re: Echt Schade

    Autor: mnementh 28.12.12 - 16:01

    theonlyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Die PS2 lässt sich bereits mit extrem hoher Kompatibilität emulieren.
    > > Keinen Grund der alten Hardware nachzutrauern. Eine PS3 modell fatlady
    > mit
    > > PS2-Unterstützung kann ja auch noch gekauft werden.
    >
    > Eben das die neuen Modelle immer kompatibel zu den vorherigen sind ist ein
    > riesen Plus Punkt bei der Playstation.
    >
    Die PS3 mit Hardware-Unterstützung der PS2 gab es nur am Anfang, das wurde schnell eingespart. Die Softwareemulation wurde IMHO doch irgendwann herausgepatcht oder?

    > Andere Konsolen machen das wieder über Emulatoren und Webshops, da soll man
    > dann das Spiel "nochmal" kaufen das man schon besitzt, finde ich irgendwo
    > dreist.
    Eigentlich unterstützt Nintendo auch immer die vorherige Konsolengeneration mit Abwärtskompatibilität. Und bei Microsoft gibt es erst die zweite Konsolengeneration, da müssen wir erst einmal schauen, wie es da bestellt ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über CGC Claus Goworr Consulting GmbH, Region Nordrhein-Westfalen, Rheinland
  2. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  3. Bosch Thermotechnik GmbH, Wernau
  4. INEOS Styrolution Group GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,90€
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WatchOS 3.0 im Test: Die halbwegs gelungene App-Beschleunigung
WatchOS 3.0 im Test
Die halbwegs gelungene App-Beschleunigung
  1. IAA Nutzfahrzeuge Neue Smartwatch für mehr Sicherheit bei Lkws
  2. Android Wear Große Hersteller machen Smartwatch-Pause
  3. Ticwatch 2 Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert

Ilife V7S im Test: Günstiger China-Roboter saugt fast so gut wie Markengeräte
Ilife V7S im Test
Günstiger China-Roboter saugt fast so gut wie Markengeräte
  1. Wiper Blitz 2.0 im Test Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  2. Lernroboter-Test Besser Technik lernen mit drei Freunden
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

Endless Space 2 in der Vorschau: Bereits jetzt meisterlicher als Orion
Endless Space 2 in der Vorschau
Bereits jetzt meisterlicher als Orion

  1. Up- und Download: Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung
    Up- und Download
    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

    Ein Bündnis, in dem das Wirtschaftsministerium sitzt, fordert hohe Datenraten überall im Land. Die Breitbandversorgung von Unternehmen im ländlichen Raum genüge nicht den Ansprüchen.

  2. Kurznachrichtendienst: Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar
    Kurznachrichtendienst
    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

    Die Eigner von Twitter fordern einen hohen Preis für den Kurznachrichtendienst - für eine Plattform, die nicht mehr wachsen kann.

  3. Microsoft: Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen
    Microsoft
    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

    Das von Nasas JPL mit Microsoft für die Hololens entwickelte Destination Mars ist für Besucher des Kennedy Space Center Visitor Complex in Florida nutzbar. Bis Ende des Jahres 2016 kann die recht beeindruckende Anwendung dort selbst erlebt werden.


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00