1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Games
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Sony und Microsoft: PS3 und Xbox 360 bei…

Interessant wären Statistiken ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessant wären Statistiken ...

    Autor Registrierungszwang stinkt! 16.11.12 - 10:49

    ... wieviel auf den jeweiligen Konsolen gespielt wird und wieviele Spiele verkauft wurden.

    In meinem erweiterten Bekanntenkreis beispielsweise stehen ca. 15x Xbox 360 und 3x PS3.
    Die Xbox Besitzer spielen regelmäßig und kaufen massig neue Games. Auf der Playstation-Seite sieht es eher so aus, dass die Konsole hauptsächlich für Blu-ray genutzt wird und keiner mehr als 5 Spiele besitzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Interessant wären Statistiken ...

    Autor Guardian 16.11.12 - 10:50

    Der IQ der Käuferschicht würde mich auch interessieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Interessant wären Statistiken ...

    Autor tunnelblick 16.11.12 - 11:00

    Registrierungszwang stinkt! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... wieviel auf den jeweiligen Konsolen gespielt wird und wieviele Spiele
    > verkauft wurden.

    http://www.vgchartz.com/platform/7/xbox-360/
    http://www.vgchartz.com/platform/3/playstation-3/

    auch interessant:

    http://www.vgchartz.com/platforms/

    5 Xbox 360 (X360) 70.00 687.60 9.82 3,296
    6 PlayStation 3 (PS3) 68.31 599.44 8.78 2,699

    im verhältnis kaufen 360-spieler mehr spiele als ps3-spieler (vorletzte spalte).

    > In meinem erweiterten Bekanntenkreis beispielsweise stehen ca. 15x Xbox 360
    > und 3x PS3.

    naja, ganz so krass ist der unterschied global nicht, aber es geht in die richtung.

    > Die Xbox Besitzer spielen regelmäßig und kaufen massig neue Games. Auf der
    > Playstation-Seite sieht es eher so aus, dass die Konsole hauptsächlich für
    > Blu-ray genutzt wird und keiner mehr als 5 Spiele besitzt.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Interessant wären Statistiken ...

    Autor tunnelblick 16.11.12 - 11:00

    dazu gibt es leider keine aufschlüsselung, würde mich aber auch interessieren, vor allem bei pc-spielern.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Interessant wären Statistiken ...

    Autor Anonymouse 16.11.12 - 11:11

    Registrierungszwang stinkt! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > In meinem erweiterten Bekanntenkreis beispielsweise stehen ca. 15x Xbox 360
    > und 3x PS3.

    Bei mir ist es umgekehrt. HAbe 2 Freunde mit einer XBox360 und 10 mit einer PS3. Ach ja, und eine Wii :D

    Aber das wird wohl häufiger in Freundeskreisen so sein, dass eines klar dominiert. Man richtet sich ja schon immer etwas nach seinen Freunden, weil man ja mit ihnen zusammen spielen will. So zumindest bei uns.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Hinter die Kulissen blicken

    Autor elitezocker 16.11.12 - 12:00

    Nun, Im Wohnzimmer steht
    1 x PS3
    1 x Wii
    Im Arbeitszimmer stehen (Anzahl Spiele in Klammern)
    1 x Wii (ca. 70)
    1 x PS3 (ca. 90)
    1 x XBox360 (ca. 60)
    1 x PS2 (ca. 50)
    1 x Jaguar (47)
    1 x Gamecube (ca. 30)
    sowie diverse andere Konsolen bis hin zum Arcade Automaten.

    Mit anderen Worten: Was irgendwo im Wohnzimmer steht hat kaum Aussagekraft. Die Dinger stehen sowieso meistens in Kinderzimmern oder wie bei uns im Arbeitszimmer.

    Wieviele Spieler Du im Bekanntenkreis hast ist nicht wichtig, da die Gesamt-Verkaufszahlen eine bessere Aussagekraft haben. Die Spieleverkäufe von 360/PS3 sind nahezu gleich. Nur die Wii schießt nach vorne. Allerdings schlug sich die PS2 auch nicht schlecht.

    --==::Hier sind die Gamer::==-- シ

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Hinter die Kulissen blicken

    Autor tunnelblick 16.11.12 - 12:03

    elitezocker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieviele Spieler Du im Bekanntenkreis hast ist nicht wichtig, da die
    > Gesamt-Verkaufszahlen eine bessere Aussagekraft haben. Die Spieleverkäufe
    > von 360/PS3 sind nahezu gleich. Nur die Wii schießt nach vorne. Allerdings
    > schlug sich die PS2 auch nicht schlecht.

    quatsch:

    http://www.vgchartz.com/platforms/

    wii-spieler kaufen im schnitt 8.36 spiele, ps3-spieler 8.78 und xbox360-spieler 9.82. also entweder verkaufen alle gleich oder du siehst große unterschiede in den zahlen. aber deine folgerung kann ich aus diesen zahlen nicht rauslesen.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. die leute kaufen sich ne konsole und dann im schnitt nichtmal 10 spiele dazu?

    Autor fratze123 16.11.12 - 12:57

    irgendwie idiotisch.

    ich habe kein system mit weniger als 50 spielen im haus. und ich kaufe gar nicht sooooooo häufig was, finde ich. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: die leute kaufen sich ne konsole und dann im schnitt nichtmal 10 spiele dazu?

    Autor tunnelblick 16.11.12 - 12:59

    wieso musst du denn anderes verhalten als idiotisch bezeichnen? ich will gar nicht wissen, wieviele leute sich die ps2 nur wegen singstar gekauft haben...

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: die leute kaufen sich ne konsole und dann im schnitt nichtmal 10 spiele dazu?

    Autor Bouncy 16.11.12 - 13:00

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die leute kaufen sich ne konsole und dann im schnitt nichtmal 10 spiele dazu?
    der Gebrauchtspielemarkt ist gewaltig ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Interessant wären Statistiken ...

    Autor irata 16.11.12 - 13:10

    Guardian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der IQ der Käuferschicht würde mich auch interessieren.

    Der dürfte relativ hoch sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Interessant wären Statistiken ...

    Autor irata 16.11.12 - 13:11

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dazu gibt es leider keine aufschlüsselung, würde mich aber auch
    > interessieren, vor allem bei pc-spielern.

    Auch der dürfte relativ hoch sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: die leute kaufen sich ne konsole und dann im schnitt nichtmal 10 spiele dazu?

    Autor Anonymouse 16.11.12 - 13:52

    Singstar nicht unbedingt. Einige PS3 werden aber sicher als reines oder vorrangiges Multimediasystem weggegangen sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: die leute kaufen sich ne konsole und dann im schnitt nichtmal 10 spiele dazu?

    Autor tunnelblick 16.11.12 - 13:57

    Anonymouse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Singstar nicht unbedingt. Einige PS3 werden aber sicher als reines oder
    > vorrangiges Multimediasystem weggegangen sein.

    oh ja, aber heute ist das quatsch. bluray-player sind heute günstiger, brauchen weniger strom und können sogar dlna streamen wie auch per usb mkv abspielen. als multimedia-center haben die konsolen in DE sonst absolut keinen mehrwert, da es hier netflix und co. nicht gibt.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: die leute kaufen sich ne konsole und dann im schnitt nichtmal 10 spiele dazu?

    Autor Anonymouse 16.11.12 - 14:00

    Ja sicher. Heute zählt das natürlich nicht mehr so stark. BLuray-Player kosten nun auch nciht mehr die Welt. Aber zu Anfangszeiten war die PS3 eben eine gute Alternative dazu.

    Genau wie die PS2 damals als DVD-Player.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Hinter die Kulissen blicken

    Autor Registrierungszwang stinkt! 16.11.12 - 14:28

    elitezocker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nun, Im Wohnzimmer steht
    > 1 x PS3
    > 1 x Wii
    > Im Arbeitszimmer stehen (Anzahl Spiele in Klammern)
    > 1 x Wii (ca. 70)
    > 1 x PS3 (ca. 90)
    > 1 x XBox360 (ca. 60)
    > 1 x PS2 (ca. 50)
    > 1 x Jaguar (47)
    > 1 x Gamecube (ca. 30)
    > sowie diverse andere Konsolen bis hin zum Arcade Automaten.

    Ich übersetz das mal für die, die dich noch nicht kennen:

    Nun, Im Wohnzimmer steht
    > 1 x PS3
    Für mehr hatte ich danach kein Geld mehr.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Palcohol: Der Cocktail in Pulverform
Palcohol
Der Cocktail in Pulverform

Mit kleinem Gepäck unterwegs und trotzdem nicht auf den abendlichen Drink verzichten? Ein US-Unternehmen hat Rum und Wodka in Pulver verwandelt. Zum Trinken einfach mit Wasser aufgießen - zum Schnupfen jedoch nicht geeignet.

  1. OLED Das merkwürdige Bindungsverhalten organischer Halbleiter
  2. Max-Planck-Institut Quantencomputer werden Silizium-Chips ähnlicher
  3. Kognitionswissenschaft Computer erkennt 21 Gesichtsausdrücke

Energieversorgung: Forscher übertragen Strom drahtlos über 5 Meter
Energieversorgung
Forscher übertragen Strom drahtlos über 5 Meter

Südkoreanische Wissenschaftler haben einen Fernseher aus 5 Metern Entfernung ohne Kabel mit Strom versorgt. Sie träumen von öffentlichen Bereichen, in denen Nutzer ihre Geräte drahtlos laden können - vergleichbar mit heutigen öffentlichen WLANs.

  1. Genetik Forscher wollen Gesicht aus Genen rekonstruieren
  2. Leslie Lamport Turing-Award für LaTeX-Erfinder
  3. Bionik Pimp my Plant

LG LED Bulb ausprobiert: LED-Leuchtmittel als Ersatz für 100- und 150-Watt-Glühlampen
LG LED Bulb ausprobiert
LED-Leuchtmittel als Ersatz für 100- und 150-Watt-Glühlampen

Light + Building Zur vergangenen Lichtmesse in Frankfurt hat LG zwei LED-Lampen angekündigt, die vor allem Philips Konkurrenz machen werden. Mit 20 und 33 Watt zieht LG mit Philips gleich beziehungsweise überholt die Niederländer sogar. Wir konnten uns das 20-Watt-Exemplar bereits anschauen.

  1. Rückruf durch ESTI Schweizer Starkstrominspektorat warnt vor Billig-LED-Lampen
  2. Power over Ethernet Philips will Lichtsysteme mit Netzwerkkabeln versorgen
  3. Intelligentes Licht von Osram Lightify als Hue-Konkurrent

  1. Vic Gundotra: Chef von Google Plus verlässt das Unternehmen
    Vic Gundotra
    Chef von Google Plus verlässt das Unternehmen

    Der Google-Manager Vic Gundotra hat bei Google gekündigt. Er hatte das soziale Netzwerk Google Plus mit aufgebaut. Gründe nannte der Gründer der Entwicklerkonferenz Google I/O nicht.

  2. Quartalsbericht: Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn
    Quartalsbericht
    Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn

    Amazon gab für Technologie und Inhalte 1,99 Milliarden US-Dollar aus. Damit blieb vom Gewinn erneut wenig übrig.

  3. Quartalsbericht: Microsofts Gewinn und Umsatz fallen
    Quartalsbericht
    Microsofts Gewinn und Umsatz fallen

    Microsofts Gewinn fällt um 6,5 Prozent und auch der Umsatz geht leicht zurück. Microsoft wolle schnell "mutige, innovative Produkte herausbringen, die die Nutzer lieben", so der neue Firmenchef Nadella.


  1. 00:08

  2. 23:42

  3. 22:56

  4. 21:14

  5. 17:49

  6. 17:43

  7. 15:52

  8. 15:49