Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Space Program Manager: Den Weltraum…

Für Einsteiger...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für Einsteiger...

    Autor: bLaSpHeMy 08.02.13 - 13:30

    ...lohnt sich auch ein Blick auf's kostenfreie "Kerbal Space Program" (:

    Nur den Mond zu erwischen ist relativ schwer^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Für Einsteiger...

    Autor: Kuldan 08.02.13 - 13:55

    Das möchte ich gerne mal etwas korrigieren..

    Kerbal Space Program ist momentan in der Alphaphase, wird also heftig entwickelt - Kostenlos bereitgestellt ist eine (technisch sehr veraltete) Demoversion, in der Nur der Hauptplanet und der Mond bereitstehen - im eigentlichen Spiel gibt es ein ganzes Sonnensystem zu erforschen, ebenso eine deutlich überarbeitete Spielmechanik mit starken Erweiterungen im Bereich Funktionen, Performance, Auswahl an Bauteilen für die Raketen, etc.

    Momentan kostet das Spiel $23, der Preis steigt alle paar Monate im Rahmen der Entwicklung an (zu Beginn waren es z.B. $7, dann $10, dann $15, dann $18, und jetzt eben $23).

    Es gibt ebenfalls eine sehr aktive Mod-Community für das Spiel, weitere Infos findet man unter:
    www.kerbalspaceprogram.com (Spiel)
    www.kerbalspaceport.com (Mods)
    www.kerbalcomics.com (Webcomic zum Spiel)

    P.S. eine Landefähre zum Mond zu schicken ist inzwischen für mich etwas das ich im Halbschlaf zwischen Frühstück und erstem Kaffee machen kann.. das kommt halt mit der Übung..und vielen, vielen explodierten Raketen..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Für Einsteiger...

    Autor: Tyche 08.02.13 - 18:22

    Wenn das nächste Update (0.19) für die Käufer herrauskommt, wird allerdings die Demo-Version auf 0.18, also die aktuelle Version upgedated

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Plansee Group Service GmbH, Reutte (Österreich)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 55,00€ inkl. Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Alternatives Android: Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen
    Alternatives Android
    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

    Insidern zufolge soll Cyanogen aktuell einen nicht unerheblichen Teil seiner Entwickler entlassen. Dies soll im Zusammenhang mit einer Refokussierung des Unternehmens stehen, nach der eher Apps anstelle der lizenzierten Android-Version Cyanogen OS programmiert werden sollen.

  2. Update: Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon
    Update
    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

    Mit einem Update erweitert Microsoft die Foto-Funktionen seines Online-Speichers Onedrive: Automatische Alben, eine verbesserte Suche und eine "An diesem Tag"-Funktion sollen mehr Nutzen für die Anwender bringen. Auch am Pokémon-Go-Hype will Microsoft teilhaben.

  3. Die Woche im Video: Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt
    Die Woche im Video
    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

    Golem.de-Wochenrückblick Mittelsmarte Türschlösser, Tablets an der Wand und Grafikkarten im Wettstreit: Wir hatten diese Woche viele Geräte in der Hand. Musk hat einen Masterplan - und Unister kein Geld mehr. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 14:19

  2. 13:08

  3. 09:01

  4. 18:26

  5. 18:00

  6. 17:00

  7. 16:29

  8. 16:02