1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieleklassiker neu aufgelegt: Baphomets…

Zwei Anmerkungen & eine Frage

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zwei Anmerkungen & eine Frage

    Autor: bastie 12.12.12 - 12:42

    > Die Geschichte des Spiels entspricht der des Originaltitels.

    Das stimmt natürlich. Im Test des Director's Cut des ersten Teils erwähnt ihr sogar, dass es neue Szenen und Rätsel gibt. Dies gilt auch für diesen - den zweiten - Teil. (Der Trailer zeigt spielbare Szenen mit Nico, welche es früher nicht gab.)

    > Ob die restlichen Teile der Serie auch für Android umgesetzt werden, ist nicht bekannt.

    Für den noch nicht erschienenen fünften Teil ist eine Android-Version zugesagt.


    Hat jemand den erweiterten zweiten Teil gespielt? Meint ihr, die zusätzlichen Szenen lohnen den Kauf? Per ScummVM spielen sich die beiden (nicht erweiterten) Teile auf Android-Geräten ebenfalls ziemlich gut.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Zwei Anmerkungen & eine Frage

    Autor: Cohaagen 13.12.12 - 12:53

    bastie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Die Geschichte des Spiels entspricht der des Originaltitels.
    >
    > Das stimmt natürlich. Im Test des Director's Cut des ersten Teils erwähnt
    > ihr sogar, dass es neue Szenen und Rätsel gibt. Dies gilt auch für diesen -
    > den zweiten - Teil. (Der Trailer zeigt spielbare Szenen mit Nico, welche es
    > früher nicht gab.)>

    > Hat jemand den erweiterten zweiten Teil gespielt? Meint ihr, die
    > zusätzlichen Szenen lohnen den Kauf? Per ScummVM spielen sich die beiden
    > (nicht erweiterten) Teile auf Android-Geräten ebenfalls ziemlich gut.

    Teil 1 wurde mit einem Subplot und zusätzlichen Rätseln erweitert (Nico war im Original nicht spielbar). Andere Rätsel wurden entschärft (Ziegenbock) oder entfernt und diverse Todessequenzen wurden entfernt.

    Bei Teil 2 wurden Handlung und Rätsel nicht geändert, nur die Portraits bei Dialogen sind hinzugekommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

  1. Bungie: Destiny und der Gesundheitsbalken
    Bungie
    Destiny und der Gesundheitsbalken

    Game Connection 2014 Mit dem Nutzerinterface von Destiny geht Bungie eigene Wege - und könnte zum Vorbild für andere Spiele werden. David Candland hat es entwickelt und über diesen nicht einfachen Prozess gesprochen.

  2. Galaxy A3 und A5: Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid
    Galaxy A3 und A5
    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

    Samsung hat die neuen Android-Smartphones Galaxy A3 und A5 vorgestellt. Auffälliges Merkmal ist das dünne Unibody-Gehäuse aus Metall. Der Käufer hat die Wahl zwischen einem 4,5- und 5-Zoll-Modell.

  3. MSI GT80 Titan: Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur
    MSI GT80 Titan
    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

    Das GT80 Titan ist ein Desktop-Replacement mit zwei Grafikeinheiten und Haswell-Prozessor. Zudem verbaut MSI in dem Gaming-Notebook eine mechanische Tastatur mit Cherrys braunen MX-Switches.


  1. 11:00

  2. 10:35

  3. 10:10

  4. 09:48

  5. 09:30

  6. 09:07

  7. 08:30

  8. 08:06