Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spielemarkt Vorschau 2013: Mehr Next…

@Golem: Ouya Dev baugleich zu Endkundenversion

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Ouya Dev baugleich zu Endkundenversion

    Autor: Wechselgänger 31.12.12 - 10:05

    "die für Entwickler gedachte Version der Android-basierten Ouya. Die baugleichen, aber in höherer Stückzahl gefertigten Exemplare für Endkunden"

    Aha?

    Ich zitiere mal aus den Kickstarter-Updates von Ouya:
    Update #16: "There you have it. The OUYA Dev Console – sleek, solid and…see-through! (We’re, ahem, open.) As we said previously, these kits are very special. They’re a one-off design", "They’re a work in progress"
    Update #15: "The dev consoles are an early version of the OUYA console and controller designed for developers"

    Das klingt für mich nicht so, als ob die Dev-Konsole baugleich zur Endkundenversion ist.
    Aber vielleicht hat Golem ja hier bessere Quellen als den Hersteller selber...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: @Golem: Ouya Dev baugleich zu Endkundenversion

    Autor: Devran 31.12.12 - 11:01

    Controller, UI und Gehäuse ändern sich. Die Hardware an sich wird bleiben, hieß es.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: @Golem: Ouya Dev baugleich zu Endkundenversion

    Autor: doctorseus 31.12.12 - 11:28

    Controller ändern sich! Sehr gut!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: @Golem: Ouya Dev baugleich zu Endkundenversion

    Autor: shazbot 02.01.13 - 12:43

    doctorseus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Controller ändern sich! Sehr gut!

    Die Form bleibt, aber ist aus anderen Materialien. Halbtransparentes Plastik macht sich halt nicht so gut in Sachen Produktdesign.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Service Architekt/-in Messen & Events
    Daimler AG, Stuttgart
  2. App-Entwickler (m/w)
    über Kilmona PersonalManagement GmbH, München
  3. Software Entwickler Java (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor München, München
  4. IT Consultant Hybris Marketing (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake, Evan Allmächtig, Paycheck, I Am Ali)
  2. NEU: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...
  3. JETZT ERHÄLTLICH: GeForce GTX 1080 bei Amazon

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. IT-Sicherheit SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen
  2. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  3. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Overwatch im Test: Superhelden ohne Sammelsucht
    Overwatch im Test
    Superhelden ohne Sammelsucht

    Schnelle Action mit viel Abwechslung und tolles Heldendesign, aber nicht der von Blizzard gewohnte "Nur noch fünf Minuten"-Suchtfaktor: Der Multiplayershooter Overwatch ist ein spaßig-buntes Spektakel mit Potenzial.

  2. Mobilfunk: Wirtschaftssenatorin will 5G-Testbed in Berlin durchsetzen
    Mobilfunk
    Wirtschaftssenatorin will 5G-Testbed in Berlin durchsetzen

    Der Zukunftsmobilfunk 5G soll in Berlin in den öffentlichen Raum. Das hat die Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer gefordert. Die Rede ist von mehreren größeren Testfeldern, aber es gibt noch keinen Partner.

  3. Streit der Tech-Milliardäre: Ebay-Gründer unterstützt Gawker im Streit mit Hulk Hogan
    Streit der Tech-Milliardäre
    Ebay-Gründer unterstützt Gawker im Streit mit Hulk Hogan

    Der Streit zwischen dem Wrestler Hulk Hogan und dem Medienunternehmen Gawker weitet sich aus. Vergangene Woche wurde bekannt, dass der Tech-Milliardär Peter Thiel Hogan unterstützt, jetzt organisiert ein alter Widersacher Thiels Unterstützung für Gawker. Es geht um 140 Millionen US-Dollar.


  1. 14:00

  2. 13:28

  3. 13:08

  4. 12:54

  5. 12:02

  6. 11:39

  7. 11:28

  8. 11:10