1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Games
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Spionageverdacht: Arma-3-Entwickler…

Sollte Arma nicht eher ne Simulation sein ?!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sollte Arma nicht eher ne Simulation sein ?!

    Autor Tapsi 30.11.12 - 12:23

    Meines Wissens verlieren Kugeln unter Wasser schon nach kurzer Strecke die komplette Energie und der Mann schießt mehrere Meter weit. XD

    while not sleep
    sheep++

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sollte Arma nicht eher ne Simulation sein ?!

    Autor SkaveRat 30.11.12 - 12:27

    der hat, wie auch im Video erklärt, spezielle munition die cavitation erzeugt.

    siehe http://en.wikipedia.org/wiki/Supercavitation

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sollte Arma nicht eher ne Simulation sein ?!

    Autor Tapsi 30.11.12 - 12:29

    Achso danke für den Hinweis... hatte ohne Ton an :)

    while not sleep
    sheep++

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sollte Arma nicht eher ne Simulation sein ?!

    Autor burzum 30.11.12 - 17:39

    http://www.defensereview.com/revolutionary-dsg-supercavitating-rifle-ammo-for-shooting-underwater-into-the-water-or-out-of-the-water-multi-environment-ammunition-mea-makes-its-debut-photos-and-video/

    Product: High Performance AP Multi Environment Ammunition
    Caliber: 7.62x51mm
    Attributes:
    - Enhanced Armor Piercing effect/inclined targets
    - Underwater Armor Piercing
    - Enhanced stopping power (supercavitation)
    - Extended range in air
    - Air to water, water to air, underwater
    - Discarding sabot
    Application: Armor Piercing, including underwater
    Environment: Air and water

    7.62mm APS
    Caliber: 7.62
    Weight (g): 16.0
    Velocity (m/s): 610
    Effctv range air (m): 1040
    Effctv range water (m): 25

    Max. range 1040m = 190m greater than standard ammo.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. HA HA!

    Autor Turd 30.11.12 - 20:18

    In your face!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Sollte Arma nicht eher ne Simulation sein ?!

    Autor Tapsi 01.12.12 - 08:21

    25 m unter Wasser ist schon beeindruckend :)

    while not sleep
    sheep++

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Sollte Arma nicht eher ne Simulation sein ?!

    Autor Ekelpack 03.12.12 - 09:25

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.defensereview.com
    >
    > Product: High Performance AP Multi Environment Ammunition
    > Caliber: 7.62x51mm
    > Attributes:
    > - Enhanced Armor Piercing effect/inclined targets
    > - Underwater Armor Piercing
    > - Enhanced stopping power (supercavitation)
    > - Extended range in air
    > - Air to water, water to air, underwater
    > - Discarding sabot
    > Application: Armor Piercing, including underwater
    > Environment: Air and water
    >
    > 7.62mm APS
    > Caliber: 7.62
    > Weight (g): 16.0
    > Velocity (m/s): 610
    > Effctv range air (m): 1040
    > Effctv range water (m): 25
    >
    > Max. range 1040m = 190m greater than standard ammo.

    Es ist schon erstaunlich, wie viel Einfallsreichtum und Innovation da ist, wenn es darum geht andere Menschen umzubringen.
    Aber ein Auto, das nicht auf fossile Energien angewiesen ist, kriegen sie nicht hin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Sollte Arma nicht eher ne Simulation sein ?!

    Autor beaver 03.12.12 - 15:07

    Weils keine Sau haben will, außer vielleicht ein paar Promis, die sich damit profilieren wollen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.12.12 15:12 durch beaver.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Sollte Arma nicht eher ne Simulation sein ?!

    Autor Ekelpack 07.12.12 - 11:50

    beaver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weils keine Sau haben will, außer vielleicht ein paar Promis, die sich
    > damit profilieren wollen.

    Aber Leute umbringen wollen sie alle?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


25 Jahre Gameboy: Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste
25 Jahre Gameboy
Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste

Der Gameboy ist gut gealtert - heute wird mit der Konsole Musik gemacht, und selbst Spieleprogrammierer werden beim Anblick des grauen 8-Bit-Klotzes nostalgisch.

  1. Satoru Iwata Nintendo will Handhelds und stationäre Konsolen vereinen
  2. Nintendo Yamauchi-Clan will Anteile abstoßen
  3. Mario Nintendo macht Apps und gesund

Digitalkamera: Panono macht Panoramen im Flug
Digitalkamera
Panono macht Panoramen im Flug

Wenn Jonas Pfeil ein Panorama aufnimmt, stellt er nicht Kamera, Stativ und Panoramakopf auf, sondern wirft einen Ball in die Höhe. Um das Panorama anschließend zu betrachten, hantiert er mit einem Tablet. Der Berliner hat Golem.de seine Entwicklung erklärt.

  1. Nachfolger von Google Glass Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras
  2. Pentax 645Z Mittelformatkamera mit 51 Megapixeln und ISO 204.800
  3. Coolpix S810C Spielen und Surfen mit der Nikon-Kamera

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

  1. Spam: AOL bekämpft Spam mit Verschärfung der DMARC-Einstellung
    Spam
    AOL bekämpft Spam mit Verschärfung der DMARC-Einstellung

    Mit einer unpopulären Maßnahme will AOL gegen Spam vorgehen: Das Unternehmen hat seine DMARC-Einstellung verschärft. Yahoo hat sich damit kürzlich den Unmut seiner Nutzer zugezogen.

  2. Mac OS X: Sicherheitsupdate und Beta-Versionen für alle
    Mac OS X
    Sicherheitsupdate und Beta-Versionen für alle

    Apple verändert seine Strategie bei der Verteilung von Vorabversionen von Mac OS X. Die ohnehin nicht funktionierenden Geheimhaltungsklauseln werden jedoch beibehalten. Außerdem hat Apple ein Sicherheitsupdate für Mac OS X 10.7.5 und neuer veröffentlicht.

  3. Onlinemodus: Civ 3 und 4 sowie Borderlands ziehen um
    Onlinemodus
    Civ 3 und 4 sowie Borderlands ziehen um

    Wegen der Abschaltung von Gamespy stellt 2K Games die Serveranbindung der Onlinemodi von Civilization 3 und 4 sowie von Borderlands auf Steam um. Bei älteren Titeln wie Rune und Stronghold 2 werden die Onlinefunktionen deaktiviert.


  1. 11:55

  2. 11:45

  3. 11:19

  4. 10:59

  5. 10:51

  6. 10:47

  7. 10:07

  8. 10:00