Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Starblo: Prototyp von Diablo im Weltraum…

Schade, dass man nichts davon gesehen hat

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade, dass man nichts davon gesehen hat

    Autor: Simonsworld 23.10.12 - 18:06

    Nachdem Diablo 3 die Erwartungen nicht ansatzweise erfüllt hat, bleibt Diablo 2 wohl ein Nimbus.
    Die einzige Option: Einfach so viele Spiele dem Diablo 2 Konzept nachzuempfinden wie möglich. Wenn es auch nur ein Spiel gäbe, dass dieses D2 - Feeling aufleben lassen könnte, wäre das der einzige Grund für mich, mich länger mit einem Spiel zu beschäftigen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schade, dass man nichts davon gesehen hat

    Autor: blackout23 23.10.12 - 18:22

    "In Starblo sollte der Spieler mit einem Raumschiff, das er zumindest zum Teil nach seinen individuellen Vorstellungen hätte ausstatten können, zu neuen Planeten reisen, um die dortigen Bewohner zu töten und um ihre Habseligkeiten zu erleichtern."

    Ich finde damit allein hätten sie mein Geld sicher gehabt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schade, dass man nichts davon gesehen hat

    Autor: irgendwersonst 23.10.12 - 19:43

    Simonsworld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nachdem Diablo 3 die Erwartungen nicht ansatzweise erfüllt hat, bleibt
    > Diablo 2 wohl ein Nimbus.
    > Die einzige Option: Einfach so viele Spiele dem Diablo 2 Konzept
    > nachzuempfinden wie möglich. Wenn es auch nur ein Spiel gäbe, dass dieses
    > D2 - Feeling aufleben lassen könnte, wäre das der einzige Grund für mich,
    > mich länger mit einem Spiel zu beschäftigen.

    naja, ich kann das nicht nachvollziehen, Diablo 2 ist der einzige Diablo Teil den ich nicht durchgespielt habe weil es einfach zu langweilig wurde.
    Was ich allerdings an Diablo 3 ziemlich dumm finde ist der Onlinezwang.

    Eine Fortsetzung von Crusader (No Regret und No Remorse) wäre nett gewesen, in einem Levelabschnitt konnte man sogar "Diablo" abknallen XD

    https://ssl.facebook.com/help/contact.php?show_form=delete_account

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Schade, dass man nichts davon gesehen hat

    Autor: Anonymer Nutzer 23.10.12 - 20:42

    naja, meinst du mit "durch" bis zu Hell-Diablo oder Addon Baal (oder bhaal oder Bahal, naja egal ;) ) ?

    Weil, dann haste D2 ja wirklich nicht gespielt, und muss ein glatter Fehlkauf für dich gewesen sein. D2 spielt man evtl. keine 100 mal durch, aber zeitlich zusammengerechnet, um auf die Level zu kommen, oder das eine Set haben zu wollen (bzw. dann die Runen, Juwelen, Talismane...), kommen da schnell mehrere hundert Stunden zusammen... (in Wahrheit wohl bei so manchen Spielern tausend...)

    Evlt. ist das Genre ja für dich gar nix?

    Für mich war es das damals, und deutlich besser als D1. In allem. Nur die Grafik war auch nicht besser, zeitlich gesehen. Eigentlich das einzige, was schade war - grade so noch tauglich gewesen. Und ich bin mit großer Sicherheit kein Grafikfetischist - ich bin auf gog.com und Abondenware usw. zu hause ;) (wenn ich mal spiele)


    Heute kann man mich mit solchen Zeitfressern jagen - dafür ist mir die Zeit echt zu schade ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Schade, dass man nichts davon gesehen hat

    Autor: DekenFrost 24.10.12 - 08:29

    Simonsworld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn es auch nur ein Spiel gäbe, dass dieses
    > D2 - Feeling aufleben lassen könnte, wäre das der einzige Grund für mich,
    > mich länger mit einem Spiel zu beschäftigen.


    Schau dir mal Path of Exile an :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Schade, dass man nichts davon gesehen hat

    Autor: shazbot 24.10.12 - 10:42

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Simonsworld schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn es auch nur ein Spiel gäbe, dass dieses
    > > D2 - Feeling aufleben lassen könnte, wäre das der einzige Grund für
    > mich,
    > > mich länger mit einem Spiel zu beschäftigen.
    >
    > Schau dir mal Path of Exile an :)

    +1, definitiv
    Leider haben die derzeit das Endgame ein bissle versaut, aber das wird hoffentlich bald gefixt.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Applikationsingenieur/in PTC Windchill PDMLink
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Methodenexperte (m/w) EAM
    Anovio AG, München, Ingolstadt, Erlangen
  3. IT-Architekt im internationalen Umfeld
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Scrum Master Application Integration (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Google Nexus 5X
    349,00€ statt 429,00€
  2. NEU: 6 Monate Netflix in Ultra HD geschenkt
    beim Kauf eines UHD-TVs von LG
  3. Google Nexus 6P
    549,00€ statt 649,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

Xcom 2 im Test: Strategie wie vom anderen Stern
Xcom 2 im Test
Strategie wie vom anderen Stern
  1. Vorschau Spielejahr 2016 Cowboys und Cyberspace
  2. Xcom 2 angespielt Mit Strategie die Menschheit retten

Verschlüsselung: Nach Truecrypt kommt Veracrypt
Verschlüsselung
Nach Truecrypt kommt Veracrypt

  1. Daybreak Game Company: Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt
    Daybreak Game Company
    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

    Noch gibt es nur ein H1Z1, ab Mitte Februar sind es zwei: Das Entwicklerstudio Daybreak Game Company will dann ein Überlebens- und ein Actionspiel anbieten. Die Community hat es offenbar so gewollt.

  2. Twitter: Neue Sortierung der Timeline kommt
    Twitter
    Neue Sortierung der Timeline kommt

    Twitter folgt bei der Sortierung der Timeline wohl dem großen Konkurrenten Facebook: Bereits in den kommenden Tagen soll die Timeline nicht mehr grundsätzlich chronologisch sortiert werden - sondern zumindest auf Wunsch auch so, wie Algorithmen es richtig finden.

  3. Error 53: Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone
    Error 53
    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

    Eine ältere Fehlermeldung von Apple sorgt für neue Diskussionen: Ab iOS 9 sorgen unautorisierte Komponenten - etwa für den Touch-ID-Fingerabdrucksensor - in einem iPhone für die Fehlermeldung "Error 53". Der Hersteller verteidigt dieses Vorgehen.


  1. 14:45

  2. 13:25

  3. 12:43

  4. 11:52

  5. 11:28

  6. 09:01

  7. 21:49

  8. 16:04