1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SWTOR: Diskussionen um schwul-lesbischen…

Peinlich...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Peinlich...

    Autor Chris Boettger 15.01.13 - 15:11

    Einfach nur peinlich.

    Sieht man mal wieder wie Rückständig die Leute in den USA sind. Oder sind wir hier auch so? Ich weiß es nicht.

    Spricht doch für die Entwickler, wenn sie dem Zeitgeist folgen und auch mal etwas in ein Spiel einbauen, was lange Zeit als ein Tabuthema angesehen wurde.

    Und wenn die Entwickler das so wollen, dass es nur gegen ingame-Bezahlung möglich ist etc., dann akzeptiert das doch einfach. Aber nein, das muss dann auch gleich wieder negativ gewertet werden.
    Die Entwickler schaffen ihr Universum wie sie wollen und fertig. Wer sagt, dass das politisch korrekt sein muss?
    In GTA konnte man doch auch Prostituierte "engagieren" und hinterher eliminieren um das Geld wieder zurückzubekommen. Na und? Heißt doch nicht, dass man das jetzt im RL auch machen soll.
    Wir Spieler sind groß geworden und können damit umgehen. Einige Kritiker sind aber immer noch Kinder.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten
IMHO
Share Economy regulieren, nicht verbieten
  1. NSA-Affäre Macht euch wichtig!
  2. IMHO Und wir sind selber schuld!
  3. Head Mounted Display Valve zeigt neue Version seiner VR-Brille

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

  1. Android: Zertifikatskette wird nicht geprüft
    Android
    Zertifikatskette wird nicht geprüft

    Black Hat 2014 Android prüft nur unzureichend die mit Apps installierten Zertifikate. Dadurch können sich bösartige Apps Zugriff auf Systemkomponenten verschaffen, die ihnen eigentlich verwehrt sind.

  2. Spielemesse: Gamescom fast ausverkauft
    Spielemesse
    Gamescom fast ausverkauft

    Gamescom 2014 Im Online-Ticketshop sind nur noch ein paar Restkarten für Donnerstag und Sonntag verfügbar: Die Veranstalter der Kölner Spielemesse warnen bereits jetzt vor Wartezeiten.

  3. Secusmart: Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller
    Secusmart
    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

    Blackberry kauft die deutsche Firma Secusmart, die das als Kanzlerhandy oder Merkelphone bekanntgewordene Mobiltelefon produziert. Secusmart-Chef Hans-Christoph Quelle betonte, dass die Geheimnisse der Kunden auch "weiterhin zuverlässig geschützt" seien.


  1. 16:39

  2. 16:24

  3. 15:47

  4. 15:41

  5. 15:33

  6. 15:07

  7. 14:48

  8. 14:42