Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SWTOR: Diskussionen um schwul-lesbischen…

Wenn Normales ins unermessliche gesteigert wird

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn Normales ins unermessliche gesteigert wird

    Autor: Priost 15.01.13 - 15:53

    Wann versteht die Menschheit eigentlich das Homosexualität ganz normal ist? Ich find die diskussionen lächerlich aber mindestens genau so lächerlich ist es das man dieses Feature erst speziell ankündigen muss.

    Meine Meinung:
    So lange es überhaupt die Möglichkeit auf Intimität in Spielen gibt sollte es auch immer die Möglichkeit der Gleichgeschlechtlichen Beziehung geben.

    Andererseits habe ich immer das Gefühl das Homosexuelle ihre Einstellung immer an die große Glocke hängen wollen, das nervt schon auch manchmal.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wenn Normales ins unermessliche gesteigert wird

    Autor: blizzy 15.01.13 - 16:44

    > Andererseits habe ich immer das Gefühl das Homosexuelle ihre Einstellung
    > immer an die große Glocke hängen wollen, das nervt schon auch manchmal.

    Da trügt der Schein aber gewaltig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wenn Normales ins unermessliche gesteigert wird

    Autor: motzerator 15.01.13 - 16:58

    Priost schrieb:
    --------------------
    > Meine Meinung:
    > So lange es überhaupt die Möglichkeit auf Intimität in Spielen gibt sollte
    > es auch immer die Möglichkeit der Gleichgeschlechtlichen Beziehung geben.

    Da muss ich dir zu 100% recht geben, leider ist das noch viel zu selten der Fall.

    Allerdings ist es recht schwierig, das Feature "Liebe" in ein Videogame richtig einzubauen, selbst in Spielen die gleichgeschlechtliche Beziehungen erlauben ist das oft unzufriedenstellend gelöst, weil NSC's zu wenig variabel gescripted sind.

    Ein gutes Spiel würde vielleicht am Anfang die Präferenzen abchecken, ganz simpel mit einem Satz Grafiken, wo man immer das sympathischere anklickt, damit das Game eine Ahnung hat, was der Spieler mögen könnte und dann bestimmte NSC's entsprechend anpasst.

    Mit Präferenzen meine ich jetzt nicht nur Geschlecht, sonder Haarfarbe, Größe, Figur, Frisur, Gesichtstyp, Bart oder nicht, Freak oder normal und so weiter.

    > Andererseits habe ich immer das Gefühl das Homosexuelle ihre Einstellung
    > immer an die große Glocke hängen wollen, das nervt schon auch manchmal.

    Das ist aber auch manchmal leider erforderlich, wenn keiner mal die Klappe aufmachen würde, dann währe es vielleicht heute noch verboten.

    Auch wenn die CSD Paraden heute eher ein Straßenkarneval sind, erinnern sie beispielsweise an Ausschreitungen wo sich die Leute in Amerika das erste mal gegen Polizeiwillkür zur Wehr gesetzt haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg
  2. Ingenieur (m/w) Funktionsabsicherung für Airbagelektronik
    Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  3. E-Commerce Manager - eCare & Portale (m/w)
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Senior Consultant SAP BI (m/w)
    INTENSE AG, Würzburg und Köln

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Der Hobbit Trilogie - Extended Edition [3D Blu-ray]
    145,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Planet 51 [Blu-ray]
    6,90€
  3. NUR NOCH HEUTE: Tiefpreiswoche - Über 9.000 Titel reduziert

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Autosteuerung: Uber heuert die Jeep-Hacker an
    Autosteuerung
    Uber heuert die Jeep-Hacker an

    Wenige Wochen nach dem Hack eines Jeep Cherokee haben zwei Sicherheitsforscher einen neuen Job: Sie arbeiten ab sofort für den Fahrdienst Uber an autonomen Autos.

  2. Contributor Conference: Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein
    Contributor Conference
    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

    Hacker können nun auch mit der Sicherheitsprüfung von Owncloud Geld verdienen. Die Prämien können sich allerdings noch nicht mit denen von großen Unternehmen wie Google oder Microsoft messen.

  3. Flexible Electronics: Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables
    Flexible Electronics
    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

    Das US-Verteidigungsministerium bildet zusammen mit Partnern wie Apple, Boeing und Qualcomm eine millionenschwere Allianz, um die Herstellung von Flexible Electronics zu erforschen - die unter anderem bei neuen Wearables im militärischen und zivilen Bereich einsetzbar sind.


  1. 12:46

  2. 11:30

  3. 11:21

  4. 11:00

  5. 10:21

  6. 09:02

  7. 19:06

  8. 18:17