Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SWTOR: Diskussionen um schwul-lesbischen…

Zukunft oder Vergangenheit?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Replay 15.01.13 - 14:58

    Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und wenn man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog. westlichen Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich die logische Schlußfolgerung.

    Wie dem auch sei, wenn man sich die Diskussionen dazu ansieht, könnte man meinen, Star Wars sei in der Vergangenheit anzusiedeln o.O

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  2. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: dEEkAy 15.01.13 - 14:59

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und wenn
    > man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog. westlichen
    > Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich die
    > logische Schlußfolgerung.
    >
    > Wie dem auch sei, wenn man sich die Diskussionen dazu ansieht, könnte man
    > meinen, Star Wars sei in der Vergangenheit anzusiedeln o.O


    Beginnen die Star Wars Geschichten nicht immer mit

    A long time ago in a distant galaxy...?

  3. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.01.13 - 15:13

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und wenn
    > man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog. westlichen
    > Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich die
    > logische Schlußfolgerung.

    Ich weiß auch schon den Namen des Planeten: New Cologne ;-)

  4. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Neko-chan 15.01.13 - 15:13

    Schade... ich hatte auf Jolly Planet getippt :3

    ----------------------------------
    Kopf -> Tisch -> Bumms

  5. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: ruamzuzler 15.01.13 - 15:47

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Replay schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und wenn
    > > man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog. westlichen
    > > Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich die
    > > logische Schlußfolgerung.
    > >
    > > Wie dem auch sei, wenn man sich die Diskussionen dazu ansieht, könnte
    > man
    > > meinen, Star Wars sei in der Vergangenheit anzusiedeln o.O
    >
    > Beginnen die Star Wars Geschichten nicht immer mit
    >
    > A long time ago in a distant galaxy...?

    Nicht ganz, ich glaube es ist:
    "A long time ago in a galaxy far away"

  6. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: dEEkAy 15.01.13 - 15:48

    ruamzuzler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dEEkAy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Replay schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und
    > wenn
    > > > man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog.
    > westlichen
    > > > Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich
    > die
    > > > logische Schlußfolgerung.
    > > >
    > > > Wie dem auch sei, wenn man sich die Diskussionen dazu ansieht, könnte
    > > man
    > > > meinen, Star Wars sei in der Vergangenheit anzusiedeln o.O
    > >
    > >
    > > Beginnen die Star Wars Geschichten nicht immer mit
    > >
    > > A long time ago in a distant galaxy...?
    >
    > Nicht ganz, ich glaube es ist:
    > "A long time ago in a galaxy far away"


    Ist schon etwas her, dass ich SW geguckt habe =), aber du weißt worauf ich hinaus wollte.

  7. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Replay 15.01.13 - 15:50

    Stimmt. Da sieht mal mal wieder, wie weit die Steinzeit in sozialen Fragen war ^^

    Nee, ohne Schmarrn. Warum jetzt deswegen ein solches Faß aufgemacht wird, erschließt sich mir nicht wirklich. Bioware geht auf die sich in diesem Bereich positiv entwickelnde Gesellschaft ein, was ich äußerst positiv finde. Man konnte/kann auch in dem The Sims-Spielen gleichgeschlechtliche Partnerschaften eingehen. Da hat sich niemand so aufgeregt.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 15.01.13 15:54 durch Replay.

  8. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: asic 15.01.13 - 15:52

    Blizzard? *gasp*

  9. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Replay 15.01.13 - 15:55

    Ich hab's ausgebessert. Wie ich auf Blizzard kam, weiß ich nicht wirklich o.O

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  10. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: tingelchen 15.01.13 - 17:00

    > schwul-lesbischer Planet
    *räusper* Ein Planet keine sexuelle Ausrichtung haben ;) Planeten sind ganz klar sexuell Neutral ^^ Ansonsten wäre der Orgasmus sehr heftig :D

  11. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: hypron 15.01.13 - 17:14

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und wenn
    > man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog. westlichen
    > Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich die
    > logische Schlußfolgerung.


    Und was kommt dann? Ein Moslemplanet, auf dem jeder Spieler 5x am Tag beten muss? ;)

  12. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Replay 15.01.13 - 18:16

    Man nennt das bei der Erde vulkanische Errek... Eruption ;-)

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  4. über Ratbacher GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,99€
  2. 32,99€
  3. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Raspberry Pi: Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert
    Raspberry Pi
    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

    Mit einem Raspbian-Update soll der Raspberry Pi besser gegen Missbrauch geschützt werden. SSH ist standardmäßig nicht mehr aktiv.

  2. UHD-Blu-ray: PowerDVD spielt 4K-Discs
    UHD-Blu-ray
    PowerDVD spielt 4K-Discs

    4K-Filme auf dem Computer: Die neue Version der Software PowerDVD wird Ultra-HD-Blu-ray-Discs abspielen. Sie soll Anfang 2017 erhältlich sein.

  3. Raumfahrt: Europa bleibt im All
    Raumfahrt
    Europa bleibt im All

    Nicht so viel wie gewünscht, aber genug zum Weitermachen: Die Ministerkonferenz der Esa-Mitglieder hat einen Etat von zehn Milliarden Euro für die europäische Raumfahrtagentur bewilligt. Damit kann die Esa wichtige Projekte umsetzen, etwa die zwei Exomars-Missionen und die Verlängerung der ISS-Laufzeit.


  1. 15:33

  2. 14:43

  3. 13:37

  4. 11:12

  5. 09:02

  6. 18:27

  7. 18:01

  8. 17:46