Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Take 2: Kein GTA im Jahrestakt

Qualität zählt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Qualität zählt

    Autor: RSS 28.11.12 - 15:08

    Lieber langsamer und mit längeren Wartezeiten, dafür qualitativ hochwertig und weniger Bugs. Das nehme ich gern in kauf. Ich freu mich schon auf GTA5.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Qualität zählt

    Autor: motzerator 28.11.12 - 15:35

    RSS schrieb:
    -----------------
    > Lieber langsamer und mit längeren Wartezeiten, dafür qualitativ
    > hochwertig und weniger Bugs. Das nehme ich gern in kauf. Ich
    > freu mich schon auf GTA5.

    Wobei ich GTA 4 von der Qualität durchaus skeptisch sehe. Einerseits
    ist es eine phantastische Open World Simulation einer ganzen Stadt,
    das ist schon sehr beeindruckend.

    Andererseits war die Grafik nicht so beeindruckend, mit vielen
    groben Rastern und Texturen, hinzu kam eine sehr ruckelige
    Kamera beispielsweise beim Laufen, die echt anstrengend für
    die Augen war und die Missionen waren auch zum Teil sehr
    nervig.

    Als schlimmstes Beispiel nenne ich mal "three leaf clover",
    wo man erst ein Auto besorgen muss, eine lange Fahrt
    machen muss und dann bei einem Bankraub in eine üble
    Schiesserei gerät, wobei man bei einem Fehler wieder von
    vorne anfangen musste, inclusive Anfahrt.

    Wenn man schon ein Spiel so designed, das man nicht
    ständig speichern kann, dann sollten die Checkpoints
    so gesetzt werden, das man nicht zu viel wiederholen
    muss, also Checkpoint direkt vor schwieriger Stelle und
    nicht ellenlang davor.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Qualität zählt

    Autor: F.A.M.C. 28.11.12 - 15:38

    "Three Leaf Clover" fand ich genial. So wie Robert De Niro in "Heat". =D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Qualität zählt

    Autor: tunnelblick 28.11.12 - 15:42

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als schlimmstes Beispiel nenne ich mal "three leaf clover",
    > wo man erst ein Auto besorgen muss, eine lange Fahrt
    > machen muss und dann bei einem Bankraub in eine üble
    > Schiesserei gerät, wobei man bei einem Fehler wieder von
    > vorne anfangen musste, inclusive Anfahrt.

    also ich denke, dass das nächste gta eher wie red dead redemption in der beziehung wird, dort gab es ja auch innerhalb von missionen wiedereinstiege.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Qualität zählt

    Autor: Anonymer Nutzer 28.11.12 - 16:51

    motzerator schrieb:

    > Als schlimmstes Beispiel nenne ich mal "three leaf clover",
    > wo man erst ein Auto besorgen muss, eine lange Fahrt
    > machen muss und dann bei einem Bankraub in eine üble
    > Schiesserei gerät, wobei man bei einem Fehler wieder von
    > vorne anfangen musste, inclusive Anfahrt.
    >
    > Wenn man schon ein Spiel so designed, das man nicht
    > ständig speichern kann, dann sollten die Checkpoints
    > so gesetzt werden, das man nicht zu viel wiederholen
    > muss, also Checkpoint direkt vor schwieriger Stelle und
    > nicht ellenlang davor.

    So stelle ich mir ein GTA von Namco Bandai vor.
    Als Checkpoints gibts dann Feuerstellen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Qualität zählt

    Autor: Kampfmelone 28.11.12 - 17:20

    Die Grafik, bzw. die hohen Anforderungen lagen wohl hauptsächlich der (schlechten) Konsolenportierung zugrunde. Qualitätsmäßig (Umfang, Leveldesign, Story etc ist das Spiel einfach nur gut. Eines der wenigen Spiele die ich sogar für 50 ¤us kaufen würde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Qualität zählt

    Autor: VRzzz 28.11.12 - 17:21

    Wahrheitsbombe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > motzerator schrieb:
    >
    > > Als schlimmstes Beispiel nenne ich mal "three leaf clover",
    > > wo man erst ein Auto besorgen muss, eine lange Fahrt
    > > machen muss und dann bei einem Bankraub in eine üble
    > > Schiesserei gerät, wobei man bei einem Fehler wieder von
    > > vorne anfangen musste, inclusive Anfahrt.
    > >
    > > Wenn man schon ein Spiel so designed, das man nicht
    > > ständig speichern kann, dann sollten die Checkpoints
    > > so gesetzt werden, das man nicht zu viel wiederholen
    > > muss, also Checkpoint direkt vor schwieriger Stelle und
    > > nicht ellenlang davor.
    >
    > So stelle ich mir ein GTA von Namco Bandai vor.
    > Als Checkpoints gibts dann Feuerstellen...


    Bloß nicht! Der Motzerator (der diesen gleichen Text in gut 3-5 verschiedenen Threads, in verschiedenen News Copy-Pastet) würde den Controller gegen die Wand werfen und weinen ins Bett springen, wenn er nur einmal Dark Souls spielen würde^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Mitarbeiter (m/w) für die Stabstelle im Bereich IT-Prozesse
    Hoffmann GmbH Qualitätswerkzeuge, München
  2. Systemingenieur/in für technisch-logistischen Luftfahrtbereich
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) für die Kundenbetreuung im Dokumentenmanagement
    PS Team Deutschland GmbH & Co. KG, Walluf bei Wiesbaden
  4. Leiter IT (CIO) (m/w)
    MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH, Hettstedt bei Halle (Saale)

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Sapphire Radeon R9 Fury Tri-X
    ab 546,75€
  2. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Elite Bundle Xbox One startet ein bisschen schneller
  2. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  3. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

  1. Asus GX700: Übertakter-Notebook läuft mit WaKü und geheimer Nvidia-GPU
    Asus GX700
    Übertakter-Notebook läuft mit WaKü und geheimer Nvidia-GPU

    Ifa 2015 Viel hilft viel: Asus stopft in das GX700-Notebook alles, was in ein 17-Zoll-Gerät passt. Dazu gehören ein Skylake-Prozessor, eine neue Maxwell-Grafikeinheit, Unmengen an DDR4-Speicher und ein 4K-Display. Die Nvidia-GPU wird optional wassergekühlt.

  2. Testlauf: Techniker Krankenkasse zahlt Ärzten Online-Videosprechstunde
    Testlauf
    Techniker Krankenkasse zahlt Ärzten Online-Videosprechstunde

    Die Techniker Krankenkasse beginnt mit Telemedizin per Videokonferenz. Ein erster Testlauf startet und soll bald ausgeweitet werden.

  3. Mate S im Hands On: Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display
    Mate S im Hands On
    Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display

    Ifa 2015 Huawei hat sein neues Smartphone Mate S vorgestellt: Der Nachfolger des Ascend Mate 7 kommt mit schnellem Fingerabdrucksensor, hochwertigem Metallgehäuse - und auch als Force-Touch-Modell. Golem.de hat sich das Smartphone angesehen.


  1. 18:20

  2. 17:49

  3. 17:43

  4. 17:24

  5. 16:45

  6. 15:23

  7. 15:13

  8. 14:56