Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Aliens Colonial Marines: Angriff…

Wo ist der Unterschied?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo ist der Unterschied?

    Autor: Endwickler 12.02.13 - 14:14

    "mit ihren Schusswaffen aus der Ferne und vor allem der Distanz angreifen"
    Was ist damit gemeint? Wo ist hier die Unterscheidung zwischen Ferne und Distanz?

  2. Re: Wo ist der Unterschied?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 12.02.13 - 14:18

    die Frage stellte sich mir auch gerade

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  3. Re: Wo ist der Unterschied?

    Autor: DJ_Ben 12.02.13 - 14:49

    Entweder werfen sie ihre Waffen nach dir (Ferne) oder sie schießen mit den Waffen auf dich (Distanz). Kann aber auch umgekehrt der Fall sein.

    1.21 GIGAWATTS!

  4. Re: Wo ist der Unterschied?

    Autor: hypron 12.02.13 - 15:06

    Distanz kann aber auch eine Entfernung von 10cm sein. ;)

  5. Re: Wo ist der Unterschied?

    Autor: KleinerWolf 12.02.13 - 15:08

    die sogenannte Kurzdistanz.
    In dem Satz ist wohl irgendwo ein Fehler drin. Lohnt sich nicht darauf herumzureiten.

  6. Re: Wo ist der Unterschied?

    Autor: DiDiDo 12.02.13 - 15:22

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die sogenannte Kurzdistanz.
    > In dem Satz ist wohl irgendwo ein Fehler drin. Lohnt sich nicht darauf
    > herumzureiten.

    es macht aber Spaß ^^

    ---------------------------------------------------------------------
    Fly Save o/

  7. Re: Wo ist der Unterschied?

    Autor: layer8 12.02.13 - 15:51

    puhh, hat nur diesen letzten Eintrag gesehen und dachte, das spiel macht dir spaß.

    http://www.c64-wiki.de/index.php/Aliens_%28Activision%29

    ach, damals, freude man sich auf sowas :D

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  4. con terra GmbH, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€
  3. (-65%) 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Rogue One VR Angespielt: "S-Flügel in Angriffsposition!"
Star Wars Rogue One VR Angespielt
"S-Flügel in Angriffsposition!"
  1. Electronic Arts Battlefield 1 läuft offenbar viel besser als Battlefield 4
  2. Battlefield 1 im Test Kaiserschlacht und Kriegstauben der Spitzenklasse
  3. Electronic Arts Battlefield 1 erscheint mit 16er-USK

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

  1. Zenbook 3 im Test: Macbook-Konkurrenz mit kleinen USB-Typ-C-Problemen
    Zenbook 3 im Test
    Macbook-Konkurrenz mit kleinen USB-Typ-C-Problemen

    Asus' Notebook ist ein wenig kleiner, ein kleines bisschen leichter und dennoch schneller als die Konkurrenz, die als Vorbild diente: Apples Macbook 12. In der Praxis zeigen sich Nachteile bei der Lüftersteuerung, interessante USB-Typ-C-Probleme und ein gutes Linux-System als Alternative.

  2. id Software: Update für Doom entfernt Denuvo
    id Software
    Update für Doom entfernt Denuvo

    Spieler im Deathmatch-Multiplayermodus von Doom können nun auch gegen Bots antreten, dazu kommen weitere Änderungen. Außerdem hat das Entwicklerstudio id Software den Anti-Tamper-Schutz Denuvo von der PC-Version des Egoshooters entfernt.

  3. Project Evo: Microsofts Vorbereitungen für einen Echo-Konkurrenten
    Project Evo
    Microsofts Vorbereitungen für einen Echo-Konkurrenten

    Microsoft hat erste Details zu Project Evo verkündet. Unter anderem könnten damit smarte Lautsprecher á la Echo oder Google Home entstehen. Bis es so weit ist, wird es aber noch einige Zeit dauern.


  1. 10:37

  2. 10:28

  3. 10:00

  4. 09:00

  5. 08:01

  6. 07:44

  7. 07:35

  8. 07:19