Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Angry Birds Star Wars: Die Vögel…

Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: Garwarir 08.11.12 - 19:03

    Wird ja immer schlimmer ...

  2. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: chuck 08.11.12 - 19:12

    Springst auf den Star Wars franchise hate train (tolle Bezeichnung)?

    Finde diese Umsetzung lustiger als andere Artikel...

  3. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: divStar 08.11.12 - 20:11

    Das wird alles noch viel schlimmer - jetzt, da Disney Lucasfilm gekauft hat :>.

  4. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: Thaodan 08.11.12 - 20:50

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird alles noch viel schlimmer - jetzt, da Disney Lucasfilm gekauft hat
    > :>.
    Man könnte ja meinen der Avatar von Disney Mickey hat schon immer Darth Vader beeinflusst.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  5. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: Sukram71 09.11.12 - 08:39

    Disney Princesses teach Leia to be a Disney Princess.

    https://www.youtube.com/watch?v=aRMFH71fDIE

    Keine Gnade. :-)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.11.12 08:45 durch Sukram71.

  6. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: Puppenspieler 09.11.12 - 08:56

    *g*

  7. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: Sukram71 09.11.12 - 08:57

    Wie hast du das Video eingebunden?

  8. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: Sukram71 09.11.12 - 09:01

    [www.youtube.com]



    6 mal bearbeitet, zuletzt am 09.11.12 09:05 durch Sukram71.

  9. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: Puppenspieler 09.11.12 - 09:15

    Sukram71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie hast du das Video eingebunden?

    Das ist ja nur ein (animiertes) gif. Ansonsten:

    [de.wikipedia.org]

  10. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: Sukram71 09.11.12 - 10:12

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sukram71 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie hast du das Video eingebunden?
    >
    > Das ist ja nur ein (animiertes) gif. Ansonsten:

    achja, hätte ich auch selber drauf kommen können. :)

    Mit [www.youtube.com] geht das wohl leider nicht. ^^

  11. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: Dee Kay 09.11.12 - 10:17

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird alles noch viel schlimmer - jetzt, da Disney Lucasfilm gekauft hat
    > :>.


    So wie bei Marvel alles schlimmer wurde, als die von Disney gekauft wurden. :P

  12. Was kann Disney schon kaputt machen..

    Autor: deutscher_michel 09.11.12 - 11:41

    Die Story können sie wohl kaum noch dümmlicher machen und für noch mehr Pathos müsste der nächste Teil schon ordentlich Überlänge haben.. eigentlich kannst doch nur besser werden wenn man sich die letzten Teile anguckt?

  13. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: azeu 10.11.12 - 19:28

    Du musst bei solchen Videos die Leute vorwarnen !!!!

    42

  14. Re: Hört auf mein Star Wars zu vergewaltigen

    Autor: Salzbretzel 12.11.12 - 09:58

    O..o
    Wenn ich das Video sehe - Kingdom Hearts 3!
    Schlüsselschwert gegen Lichtschwert und wenn alles gut läuft - dann wird nicht Obi Wan sondern Micky von Darth Vader niedergemetzelt.

    Gott, lass Disney nie meine Idee haben °_°

    "Das Genie: Ein Blitz, dessen Donner Jahrhunderte währt" (Knut Hamsun)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  4. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 17,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. FTC Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
  2. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Delid Die Mate 2: Prozessoren köpfen leichter gemacht
    Delid Die Mate 2
    Prozessoren köpfen leichter gemacht

    Wer übertaktet oder eine bessere Kühlung wünscht, muss auch bei Intels aktuellen Kaby-Lake-Chips den Heatspreader entfernen und die Wärmeleitpaste tauschen. Der Delid Die Mate 2 ist hierfür das richtige Werkzeug - und günstiger als sein Vorgänger.

  2. Rückzieher: Assange will nun doch nicht in die USA
    Rückzieher
    Assange will nun doch nicht in die USA

    Wikileaks-Gründer Julian Assange hat einen Weg gefunden, seine versprochene Auslieferung in die USA doch nicht antreten zu müssen.

  3. Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken
    Oracle
    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Oracle hat ein neues Patch-Paket freigegeben, mit dem mehrere Hundert Sicherheitslücken geschlossen werden. Zu den betroffenen Systemen gehören MySQL und Java.


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21